Einfache Schaltpläne zeichnen - Softwaresuche

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von DarkRoot, 13.06.2009.

  1. #1 DarkRoot, 13.06.2009
    DarkRoot

    DarkRoot Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kennt jemand von euch eine Software, mit der man einfache Schaltpläne (LEDs, Schalter, ...) zeichnen kann?

    Möglichst kostenlos?!

    Habe mir EAGLE und TinyCad angesehen, aber irgendwie komm ich damit nicht klar ?(
    SPLAN schien ganz nett, aber da kann man in der Demoversion nicht speichern =/
    Zur Not muss ich da wohl Geld ausgeben.

    Hatte Elektrotechnik in der Berufsschule so am Rande, aber nichts spezielles.

    Würde gern einen Schaltplan für n paar Sachen im Auto erstellen.

    //Edit: Hab mir jetzt ne sPlan Lizenz gekauft. Ist wirklich sehr einfach zu bedienen, auch für noobs wie mich.

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 celica-t18fan, 13.06.2009
    celica-t18fan

    celica-t18fan Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ne zeit lang gabs von orcad ne demo... da konntest glaub ich so 10-15 bausteine einfügen und die schaltung simulieren.. war recht interessant die software... nur zeitweis hatte sie bei mir ein gewisses eigenleben :rolleyes:
     
  4. #3 chrisbolde, 13.06.2009
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Ich hätte sonst sofort Eagle Light gesagt. Ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber wenn man sich mit dem PDF-Handbuch kurz beschäftigt, kommt man relativ schnell damit klar und kann sogar Platinen im halben Europakartenformat mit 2 Layern layouten (100x80 mm²). Für privat habe ich mir eine Studenten-Lizenz von Target 3001! besorgt.
    Ich weiß jetzt nicht wie das bei sPlan ist (ich kenne nur das Bild, ich meine aus irgendwelchen Conrad-Katalogen), aber bei Eagle und bei Target kannst du bei Bedarf dir auch eigene Bauteile kreieren - sowohl für den Schaltplan, als auch die IC-Packages für's Layout.
    Bei uns in der Firma setzen wir für Labor-Hilfsplatinen auch Eagle ein, allerdings als Professional Edition. Und für unsere richtigen Produkte verwenden wir ein Tool, das für zuhause nicht wirklich geeignet ist, allein schon vom Preis her - Mentor Graphics, kostet pro Jahr mehr als ein neuer Avensis... ;)
     
  5. #4 DarkRoot, 13.06.2009
    DarkRoot

    DarkRoot Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Platinen sind uninteressant ^^
    Will nurn paar Schaltungen fürs Auto bauen.
     
  6. #5 chrisbolde, 13.06.2009
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Achso. Nur Schaltpläne. Na jut. Da fällt mir noch Electronics Workbench ein, dass haben wir in der Schule zum Schaltplan zeichnen und simulieren genommen - da weiß ich aber nicht, ob's das noch gibt. Und die verschiedenen Spice-Derivate (LTSpice, PSpice, ...) - sind allerdings auch sehr mächtige Tools und von daher nicht die einfachsten in der Bedienung.
     
  7. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
  8. #7 HeRo11k3, 14.06.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    "Eagle Light" hätte ich auch als erstes gesagt. Beim meinem ersten Versuch bin ich aber auch gar nicht damit klargekommen, daher kann ich das nachvollziehen.

    Mittlerweile gibt es wohl auch im OpenSource-Bereich ganz brauchbare Lösungen - gschem (aus geda) und kicad habe ich mal probiert und bin dann WIMRE mangels brauchbarem Autorouter doch wieder zu Eagle gewechselt.

    MfG, HeRo
     
  9. #8 chrisbolde, 14.06.2009
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Autorouter? Igitt... :rolleyes:
    Bis jetzt habe ich noch keinen brauchbaren Autorouter gesehen. Bei uns wird jede einzelne Leitung von Hand geroutet. Und auch die SW-Hersteller geben immernoch zu, dass die Leistungen der Autorouter noch immer nicht das Gelbe vom Ei sind. :P :D
     
  10. #9 HeRo11k3, 14.06.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    War klar, dass das kommen würde :) Und du hast sicherlich Recht, wenn man von Hand routen kann. Ich kann es nicht, verliere dabei einfach total den Überblick - daher lasse ich meine Hobby-Projekte weiterhin vom Autorouter routen. Und der ist bei Eagle WIMRE eine Größenordnung brauchbarer als bei den OpenSource-Alternativen.

    MfG, HeRo
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 chrisbolde, 14.06.2009
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Ich bin bloß bei einer kleinen Platine in einem Praktikum mal durchgedreht, nachdem ich erst Eagles Autorouter machen lassen habe, und anschließend noch die restlichen 10...15 % von Hand machen wollte, die er nicht mehr hinbekommen hat. Vom Autorouting blieb fast nix übrig - alles wieder umgemodelt :gap
    Aber du hast schon recht: für kleinere Hobbyprojekte reichen die Autorouter oftmals aus - solange du halbwegs weißt, was du für Vorgaben machen musst :].
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Autorouter? Ich route bis 2-Layer alles von Hand. Wird in der Regel besser und ist auch nicht kompliziert. Man muß hauptsächlich eine wichtige Regel beachten: Leiterbahnen auf Top-Layer immer senkrecht zu Bottom Layer Bahnen.
    Eagle ist etwas gewöhnungsbedürftig, weil die gewohnte Windows-Vorgehensweise nicht paßt. Bei Eagle ist es wie bei den meisten Grafikprogrammen: erst Werkzeug auswählen, dann Element bearbeiten.
     
Thema: Einfache Schaltpläne zeichnen - Softwaresuche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. CAD-Programm deutsch zum Schaltplan für Kfz. zeichnen

Die Seite wird geladen...

Einfache Schaltpläne zeichnen - Softwaresuche - Ähnliche Themen

  1. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  2. Wo kann ich einfachen Schweller für e11 bekommen?

    Wo kann ich einfachen Schweller für e11 bekommen?: Hallo zusammen, weiss jemand eine seriöse Firma bei denen ich günstig normalen rechten Schweller für e11 Dreitürer Bj 98 bekommen kann oder hat...
  3. Einfach mal kurz vorgestellt....

    Einfach mal kurz vorgestellt....: Mein Name ist Sascha und bin 37 Jahre alt. Ich wohne mit meiner Familie am schoenen Niederrhein im Kreis Wesel. Bin ziemlich interessiert was...
  4. Schaltpläne AE92 und 4AGE Blacktop gesucht

    Schaltpläne AE92 und 4AGE Blacktop gesucht: Moin! Ich bin auf der Suche nach den Schaltplänen bzw. Diagrammen der Kabelbäume vom AE92 Smallport und 4AGE Blacktop aus dem AE111 5 Gang...
  5. Carina E Klimakompressor einfach stilllegen?

    Carina E Klimakompressor einfach stilllegen?: Moin liebes Forum, Erstes Posting hier, sonst schwinge ich eher den Lötkolben..... Problem an unserem Carina E T19U Erstzulassung 97 280Mm .. Äh...