Eine große Tanne kürzen?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Tom_9001, 21.04.2010.

  1. #1 Tom_9001, 21.04.2010
    Tom_9001

    Tom_9001 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kollegen,
    in 3 Wochen habe ich meine Photovoltaik-Anlage. Und die Tanne verschattet stark. Nun liegt das Angebot eines Gärtners vor. Er würde den Baum zwar gehörig kürzen, aber damit es nicht so scheisse aussieht, fast jeden der Äste bis unten hin angleichend schneiden. Damit es weiterhin grob ne Tannen-Form bleib, nur eben kürzer.

    720 Euronen. Fuck. Das muss ich selbst tun.

    Nun sagte er mir aber, dass man "so schneiden muss dass das Wachstum nicht in die falsche Richtung gelenkt wird".

    Kennst sich da jemand aus?
    Wie muss man schneiden? Muss die Schnittfläche nach unten zeigen, damit die offene Schnittfläche vor dem Wetter etwas besser geschützt ist, oder genau im rechten Winkel zum Astwuchs? Schneidet man vor einem abgehenden Ast, oder dahinter (also lässt man den kleinen abzweigenden Ast dran, oder schneidet man den gerade so ab) ?

    Wäre Euch echt dankbar für nen Tipp eines erfahrenen Hobby-Gärtners.

    Gruesse
    Tom
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 21.04.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Die Frage ist doch, ob du das Ding nicht direkt ganz abmachst, da es dir doch früher oder später wieder deine Voltaicanlage dicht machen wird.
     
  4. #3 Tom_9001, 21.04.2010
    Tom_9001

    Tom_9001 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    nee. das will keiner in der familie. das ding steht mitten im garten, ist das zentrum. gehört dazu. .... abmachen ist keine option. sorry.
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das is ne scheiß Tanne. Säg das Ding um und pflanz was dekoratives das weniger Dreck macht, den Boden rundrum net versauert und früher oder später eh ein Problem wird.
    Hab selber in den letzten Jahren ettliche Tannen vom Grundstück verbannt, teilweise auch welche die über 10 Meter hoch waren. Ich wein keiner davon eine Träne nach.
     
  6. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Auch meine Meinung wir haben auch so ein Drecksteil aufm Grundstück letzte Woche gut zurechtgestutzt. Und Anfang Herbst wird die umgelegt.
    Schau dir mal den Boden ringsrum an was da noch wächst ... Richtig gar nix mehr ...
     
  7. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    ich bin einerseits baumfreund, andererseits beseitige ich probleme gerne dauerhaft.

    kann mich da den vorschreibern nur anschliessen, und würde den baum fällen (auf besetzte vogelnester und andere baumbewohner achten).

    zum ausgleich kannste an nem günstigeren ort was neues pflanzen.


    falls nicht: geh am zu beschneidenden ast entlang, bis nen seitenast kommt, der die gewünschte wuchsrichtung bereits aufweist. kurz vor ihm kappst du dann den hauptast.

    so kenn ich das zumindest.
     
  8. #7 *Toyotafreak*, 22.04.2010
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    Spitze ab und das Ding wächst nichtmehr in die Höhe :D
     
  9. PPN

    PPN Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Also einen entsprechend hohen Baum kappen zu wollen, sollte man ned unterschätzen. Kann ganz schön gefährlich werden!

    Absägen und gut, was neues schönes pflanzen. Von dem gesparten Geld an den Gärtner kann man schon ne ordentliche Pflanze kaufen!
     
  10. Flo

    Flo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, FZS1000
    er hat doch geschrieben das es KEINE option ist
     
  11. #10 Tom_9001, 24.04.2010
    Tom_9001

    Tom_9001 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    In der Tat Floh, es ist keine Option.
    Ein ToyoFreak war der Einzige, der zwar schreiben wollte, aber auch helfen wollte.

    Ich habe 1 Garten. In der Mitte steht der super schön gewachsene, grosse Baum. Ich habe rundum KEINEN sauren Boden sondern schönes Gras. Wir haben nur den einen Baum da. Er gibt wundervollen Schatten im Sommer und im Winter hänge ich eine Aussenlichterkette an ihn. Es sieht irre schön aus. Zentral im Garten, man kann vom Wohnzimmer aus drauf gucken.

    Meine Eltern hatten 10.000 q, Wald. Klar haben wir da Tannen gefällt. Kein Ding. Das das hier nicht so.

    Also meine herzliche Bitte:
    Wie genau muss man die Spitze und die Äste schneiden, dass er nicht mehr so in die Höhe schiesst. Man kann vor einer kleinen Astabzweigung schneiden, dazwischen oder dicht dahinter. Man kann so schneiden, dass es im rechten Winkel zum Ast ist, oder dass die Schnittfläche zum Himmel zeigt oder zum Boden.

    Sollte man im April oder im Oktober schneiden?

    Vielleicht hat doch noch jemand einen Rat für mein Problem.
    Danke

    Tom
     
  12. #11 *Toyotafreak*, 24.04.2010
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    also wir haben einfach oben abgeschnitten ohne uns gedanken drüber zumachen :D
     
  13. Fäbu

    Fäbu Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E GTi/ Carina E XLi/ Honda CBR 1000RR
    Wenn du deine tanne so stark schneiden willst, dann tu das im winter und nicht jetzt. Der baum ist jetzt mitten in der wachstumsphase. Würdest du ihn jetzt schneiden, dann würde es ihm nicht gut tun. Mit den schnittstellen spielt das keine rolle wohin die zeigen. Eine Tanne harzt die schnittstellen selbstständig ein und dann hat regen eh keine chance. Bist du dir ganz sicher im klaren, dass deine Tanne nach der kastration nie mehr so schön aussehen wird wie vorher? Ich hab schon jene Nadelgehölze so stark schneiden müssen auf kundenwunsch. Meistens kam ich dann nochmals vorbei....um sie bodeneben abzusägen :D
     
  14. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    AFAIK macht man das Februar~März, sobald die ersten frostfreien Nächte.
    Und Versiegelungsharz für die Schnittstellen nicht vergessen, sonst morscht der Baum dort dann von innen...

    mfg
    MBR
     
  15. #14 Tom_9001, 28.04.2010
    Tom_9001

    Tom_9001 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke Euch sehr herzlich. Wollte das eh erst im Herbst / Winter machen, wenn alles vor Frost erstarrt ist. Muss ICH halt durch, aber der Baum soll keinen Schaden nehmen. Ist eh schon schade, dass er weichen muss.
     
  16. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Nö, AFAIK nach dem Frost machen, aber bevor es wirklich warm wird und dem Teil die Säfte einschießen.
    Mache Dich aber zur Sicherheit nochmal bei Gärtner, BuKu oder Förster klug, ich hatte mich damals nur um paar Sträucher und Obstbäume zu kümmern, bei Nadelhölzern könnte es saisonal divergieren.

    mfg
    MBR
     
  17. #16 Tom_9001, 02.11.2010
    Tom_9001

    Tom_9001 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    So. Es wird kalt. Ich erinnerte mich fast falsch. Ich dachte erneut, ich solle es im tiefsten Winter machen. Aber ihr schriebt ja: Wenn die ersten frostfreien Nächte da sind. Also Ende Febr. / März. _OK_

    Wir alle lieben es, diesen Baum zu haben. Daher kommt er NICHT weg. Das ist immernoch so. Andernfalls darf ich GAR nichts tun. Maximal vor dem 1. Advent wieder auf meine 7 meter Aluleiter, um die lange Aussenlichterkette dranzuhängen.

    Der Baum ist fast genau wie unserer.
    http://www.wochenspiegel-paderborn.de/images/posts/originals/43130.jpg

    Wie man sieht, hat zum Beispiel DIESER grosse Baum 13-14 "Etagen". Kann man an der linken Seite schön erkennen. Wenn ich oben ein gutes Stück kürze, und rundherum 11-12 Etagen ebenfalls kürze, sollte die Tannen-Form des Baumes erhalten bleiben. Dies hat mir auch ein Baumfachmann gesagt, der dafür aber 350 Euro haben wollte (mit exaktem Anpassen und Grünschnittentsorgung).

    Ich habe nochmal 1 Frage: Was gibt es beim Schnitt zu beachten? Im exakt rechten Winkel, damit die Schnittwunde möglichst klein ist? Oder Schräg, mit dem Schnitt nach unten, damit die Schnittwunde nicht zum Wetter hoch zeigt?

    UND: Durch einen geschickten Schnitt kann man so einem Baum eine "neue Spitze" geben. Man muss dazu irgendwas tun. Irgendwas schneiden. Irgend-WIE schneiden. Ich hab es mal im www gesehen, finde es aber nicht mehr.

    Ich danke schonmal in die Runde ... und werde bei Interesse vom Fortschritt berichten.

    Tom
     
  18. #17 Benzoesäure, 02.11.2010
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Also ich hab jetzt nich so die "Ultra-Ahnung", aber ich hab heut nem Arbeitskollegen geholfen ne Tanne zu kürzen (die gute war knapp 8m und is mittlerweile noch 6m)
    Wir haben die angesägt (also den Stamm links und rechts bis fast zur Hälfte) und dann haben wir einfach einen Spanngurt dran geknotet und von unten gezogen. Anschließend nochmal hoch und die Abbruchkante schön sauber abgesägt.
    Beim "Beschneiden" (so sagt er) nen schönen glatten geraden Schnitt (also im rechten Winkel zum Ast wenn man das so nennen kann)
    Wünsche geholfen zu haben....wenn net is auch nich schlimm :D

    Rechtschreib- & Grammatikfehler dürft ihr behalten :P
     
  19. #18 Tom_9001, 08.11.2010
    Tom_9001

    Tom_9001 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    also beim kürzen der spitze wie auch beim kürzen der einzelnen, vielen, äste (ausleger) immer sauberer, gerade schnitt, exakt im rechten winkel zum stammwuchs bzw. astwuchs.

    ok.

    danke :-)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 LordNibbler, 08.11.2010
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    kenne ich auch nur so von vater, opa usw

    ... was den großen nußbaum im innenhof angeht, funktioniert das auch bestens
     
  22. #20 Benzoesäure, 09.11.2010
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Manchmal pinselt er noch Bitumen an die Schnittstelle...aber auch nur ganz selten und warum weiß ich auch nicht
     
Thema: Eine große Tanne kürzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kappen von tannen sinnvoll schneiden

    ,
  2. tanne in form schneiden

Die Seite wird geladen...

Eine große Tanne kürzen? - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Meine kurze Vorstellung

    Meine kurze Vorstellung: [ATTACH] [ATTACH] Hallo miteinander Ich wollte mich und meinen Toyota Sienna einmal kurz vorstellen. Zu meiner Wenigkeit: Ich bin Vater von 3...
  3. RAV4 Kontrolleuchte "kein Öldruck" leuchtet kurz auf

    RAV4 Kontrolleuchte "kein Öldruck" leuchtet kurz auf: bei meinem RAV4 leuchtete innerhalb der letzten Wochen währen der Fahrt in längeren Abständen 3mal die Kontrolleuchte "kein Öldruck" ganz kurz...
  4. Größere Bremse auf AE86

    Größere Bremse auf AE86: Hallo Forumsgemeinde,ich bin auf der Suche nach einer größeren Bremse für meine AE 86, so weit ich weiß gab es mal Umbau Sätze für eine Golf 2 Gti...
  5. Kurze Vorstellung

    Kurze Vorstellung: Hallo und guten Tag zusammen , mein Name ist Andreas und eigentlich komme ich aus Köln . In Deutschland bin ich überzeugter Volvo Fahrer gewesen...