Einbautiefe mit Adapter im Corolla E10

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von jofner, 02.02.2005.

  1. jofner

    jofner Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    hi leute!

    mein erster topic in diesem forum und wie sollte es anders sein hab ich gleich mal ne frage!

    Mein Frontsystem hat den geist aufgegeben (Next FLS6) und da ich nicht wirklich zufrieden war mit dem system würd ich gern was "normales" verbaun!

    wie tief kann man von der einbautiefe werden wenn man einen entsprechenden ADAPTER (keine türpaneele!!!) baut!
    ich will nur einen adapter verbauen, da ich die türverkleidung nicht beschädigen will.


    LG josef
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spl-store, 03.02.2005
    spl-store

    spl-store Guest

    locker bis 65mm in den türen.
     
  4. #3 Hendrik, 03.02.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Erfahrung ???
     
  5. #4 spl-store, 03.02.2005
    spl-store

    spl-store Guest

    ja, ich sagte ja schon, bei Bermuda1, der hier im forum auch unterwegs ist, habe ich das SPL-Dynamcis S6.2 verbaut und bei seinem E10 SI kommt ein Atomic Manhatten MA6.5c2 rein, da muss ich aber warscheinlich ein bissl trixen da dieses etwas über 65mm einbautiefe hat.
     
  6. #5 Hendrik, 03.02.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde jetzt aber nicht pauschalisieren, dass in jeden E10 65 mm passen ! Habe da leider andere Erfahrungen gemacht.

    Hendrik
     
  7. #6 spl-store, 03.02.2005
    spl-store

    spl-store Guest

    was nicht passt, wird passend gemacht ;)

    ich habe bis jetzt überall das reinbekommen was ich wollte und was ich mir vorgestellt habe ;)
     
  8. #7 Hendrik, 03.02.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Sicher, da bin ich ja auch keiner anderen Meinung - geht mir auch so - nur halt nicht pauschalisieren.

    Hendrik
     
  9. jofner

    jofner Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    was nicht passt wird passend gemacht? - schon, aber wie gesagt: ich will die türverkleidung nicht beschädigen müssen!

    65 mm klingt aber schon mal um einiges besser als die "originale" einbautiefe!

    eigentlich wollte/will ich ja die Baritons von Topas in mein system integrieren und die ham aber LEIDER ne einbautiefe von 75 mm! *grml*

    http://home.tiscali.de/hifilab/topas/Bariton-TechSheet.pdf


    es verkauft nicht zufällig einer von euch kickpaneele oder fertig integrierte doorboards für nen E10?
     
  10. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    65er gehen ned ohne Änderung der Verkleidung, No Way! Jeder der was anderes behauptet hats noch nie gemacht!
     
  11. jofner

    jofner Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0


    ich weiss es leider selber nicht, darum frage ich ja aber die beiden obigen aussagen von spl-store deuten darauf hin! ausser das SPL-Dynamics S6.2 hat keine 65mm aber ich hab leider kein Datenblatt oder Einbautiefe zu diesem system auf der homepage des herstellers bzw. vertriebs gefunden!
     
  12. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Er hat vermutlich die verkleidung verändert!
     
  13. #12 Hendrik, 04.02.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das mal aus einem anderen Thread kopiert, ist von spl-store: "ich habe nur die innenseite der LS abdeckungen etwas bearbeitet, entgratet und eine 6mm Multiplexplatte als adapter gebaut und schon hat das gepasst."

    Thread nochmals dazu

    Aber selbst dann hätte ich meine Helix, die vorher drin waren, nicht reinbekommen ! Und die haben keine 65 mm. Ganz zu schweigen von den 84 mm vom VDO.

    Hendrik
     
  14. #13 Hannes20, 05.02.2005
    Hannes20

    Hannes20 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich habe gerade gestern in meinem e10 (3-türer) die front-lautsprecher gewechselt.

    habe jetzt welche von pioneer verbaut.

    diese lautsprecher haben eine tiefe von etwa 50 mm, und haben gerade reingepasst!

    das problem ist, dass hinter den lautsprechern ein bauteil ist (so ne führung die beim herunterlassen der scheibe notwendig ist) und somit nur ein system mit geringer einbautiefe zu empfehlen ist.

    nur wenn man die originale lautsprecherabdeckung aus der tür-innenverkleidung entfernt, passt da mehr rein.

    greez

    hannes
     
  15. #14 Deaconfrost, 05.02.2005
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    da hat der gospel ma recht :)

    ich musste bei meinem corolla (3türer, keine elfh) auch die türverkleidung rund um den lautsprecher "ausschneiden" da sonst die sicke meines kult audio tiefmitteltöners gegen die lautsprecherabdeckung gekommen wäre. als adapterplatte hatte ich noch eine 1cm dicke hartfaserplatte aufgesetzt.

    das was hannes berichtet ist richtig. 50-55mm gehen ohne adapterplatte. wenn man allerdings ne adapterplatte von 1cm draufsetzt bekommt man probleme damit dass die sicke wie gesagt gegen die abdeckung schlägt. man kann zwar noch ein paar plastikstreben hinter der verkleidung abknippsen, jedoch bringt das auch nicht soooooooo viel.

    @spl-store: kennt man dich?! hast ja jetzt neuerdings auch atomic :)

    grüße
    manuel
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. jofner

    jofner Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    welche einbautiefe haben die SPL Dynamics S6.2?

    gruss josef
     
  18. menzel

    menzel Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2002
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Also in den E10 passen nur Flat-Speaker ohne Veränderungen an der Türverkleidung rein. Habe ja schon genug Leute hier ausprobiert....
     
Thema:

Einbautiefe mit Adapter im Corolla E10

Die Seite wird geladen...

Einbautiefe mit Adapter im Corolla E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...