Einbautiefe Corolla E12

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von MagicVoodooable, 22.08.2004.

  1. #1 MagicVoodooable, 22.08.2004
    MagicVoodooable

    MagicVoodooable Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    hi zusammen!

    ja, ich habe die Suchfunktion benutzt, aber leider keine Antwort gefunden :D

    Ich wollte wissen ob ich im E12 3-türer LS mit einer Einbautiefe von 63,5 mm VORNE UND/ODER HINTEN unterbringe??!??! Wieviel geht maximal? Hat das schon mal einer ausgemessen?

    Wenn nein, wieviel mm Adapterringe brauche ich dann?
    Wer könnte mir Adapterringe aus Stahl etc. machen für 16er LS bzw. wo kann man sowas kaufen?

    @other E12 Freaks:
    Wie habt Ihr das gemacht? Plastikadapter gekauft und nen Stahlring drüber oder wie? BITTE UM HILFE!!

    Fragen über Fragen.... aber schon mal nen big THX für die Antworten :D

    so long............
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    weiß leider keine antwort, aber der menzel (frank) bietet adapterrringe für den e12 an :D
     
  4. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Kontaktiere mal den Eric dazu... also XLARGE....
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wie es vorne genau aussieht weiß ich (noch) nicht. Hab an meinen Türen immernoch nix gemacht. Aber ich hab mir sagen lassen, daß vorne 16er reingehen. Die Einbautiefe soll nicht so das Problem sein. Zur Montage brauchts Adapter. Ich hab meine aus eBay, sind allerdings aus Plastik. Was die hinteren LS angeht kann ich dir weiterhelfen. Da gehen 13er rein, Einbautiefe absolut wurst weil reichlich Platz vorhanden. Allerdings brauchts auch für hinten LS Adapter. Die hab ich allerdings selbst gebaut. Dafür mußten die Originallautsprecher sterben. :skull1 Hab die Membranen und die Lautsprecherkörbe rausgeschnitten und auf die übrig bleibenden Rahmen die neuen Lautsprecher geschraubt. Die Rahmen hab ich dann mit M6er Schrauben ins Seitenteil geschraubt. Original sind sie genietet. So sieht das dann fertig aus:

    [​IMG]

    Ne relativ ausführliche Ausbauanleitung für die hinteren Seitenverkleidungen hab ich schon mal hier im Forum geposted. Wenn du die brauchen kannst mußt du nochmal die Suche-Fuktion bemühen.

    mfg Eric
     
  6. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...genau so habe ich mir das auch sagen lassen.... (wenn mir nur einfallen würde, wer das war... *grübel*)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 smokey mc pott, 23.08.2004
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich habe vorne einen 16er Lautsprecher drin (mit Adapterring). Da ich mir aber damals die selbe Frage nach der Einbautiefe gestellt habe, bin ich vorsichtshalber gleich mal auf ein "Neo" (also "Flat") System gegangen. Mit einer Einbautiefe von 46mm gibt es also schon mal keine Probleme.
    Wieviel Platz jetzt aber tatsächlich dahinter noch frei ist, kann ich aber auch nicht sagen.......

    @ Eric:

    Ich habe hinten auch 16er Lautsprecher drin (mit Adapterringen). Dafür mussten nicht mal meine original Lautsprecher sterben.

    Ich hatte für hinten (3-Türer) keine passenden Adapterringe gefunden. (Bietet irgendwie keiner an). Also habe ich einfach einen Adapterringsatz von Vorne (für vorne) verwendet. Passt ganz dut, bis auf die Tatsache, daß ein neues Loch für die untere Befestigung enstehen musste.
    Die Einbautiefe hinten ist auf jeden Fall "mehr als ausreichend" für einen 16er.

    Ciao.
    Dominik.
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hatte auch mit dem Gedanken gespielt die Adapter für vorne für hinten zu verwenden aber da hatte ich schon das 13er Focal-System gekauft und die Adapter, die ich bereit liegen hatte waren für 16er. Da ich die Focal eh drinlaß wenn ich mich irgendwann wieder von dem Auto trenn fiel mir die Entscheidung die OriginalLS zu töten nicht schwer.

    mfg Eric
     
Thema:

Einbautiefe Corolla E12

Die Seite wird geladen...

Einbautiefe Corolla E12 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...