einbauort thermostat yaris diesel

Diskutiere einbauort thermostat yaris diesel im Motor Forum im Bereich Technik; hallo zusammen kann mir hier evtl jemand sagen wo genau das thermostat am yaris diesel modell 2002 1,4l sitzt ich möchte meinem dad die werkstatt...

  1. #1 hoschis2005, 08.09.2009
    hoschis2005

    hoschis2005 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen kann mir hier evtl jemand sagen wo genau das thermostat am yaris diesel modell 2002 1,4l sitzt ich möchte meinem dad die werkstatt ersparen .vielen dank für die mühe.mfg markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hoschis2005, 09.09.2009
    hoschis2005

    hoschis2005 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    kann keiner erklären wo das teil sitzt??
     
  4. #3 hoschis2005, 09.09.2009
    hoschis2005

    hoschis2005 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    mh,ist es hier so üblich das man ignoriert wird oder weiß echt keiner von euch wo ich das thermostat finde?das ist doch keine sooo unheimliche frage oder?
     
  5. #4 HeRo11k3, 09.09.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Wenn hier jemand so eine etwas beschissen zu beschreibende Frage stellt, innerhalb weniger Stunden (es gibt hier Leute, die nachts schlafen und tagsüber arbeiten...) dreimal nachfragt und außerdem noch jedem zweiten hier im Forum dieselbe Frage privat stellt...

    ...dann kann es schonmal vorkommen, dass keiner Bock hat, sich die Mühe zu machen, so einer Nervensäge zu antworten.

    Ich kenne den Yaris Diesel außerdem selbst nicht, kann dir daher nur den allgemeinen Tipp geben, auf toyodiy.com oder im EPC selbst mal nachzusehen. Irgendwo im Kühlkreislauf wird er wohl sitzen, wenns genauso wie beim E10 ist, dann am motorseitigen Ende des oberen Kühlerschlauchs.

    MfG, HeRo
     
  6. #5 diosaner, 09.09.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Bevor er sich noch weiter beschwert, beantworte ich mal in meiner Freizeit diese Frage:

    Das Thermostat sitzt hinter der Wasserpumpe über dem Ölfiltergehäuse.

    Da ist ein Metallstutzen, der mit zwei Muttern befestigt ist. Von dem Stutzen geht der unter Kühlwasserschlauch ab.


    Sorry, das es so lange gedauert hat. :D
     
  7. #6 hoschis2005, 10.09.2009
    hoschis2005

    hoschis2005 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    so etwas unfreundliches ist mir noch nicht untergekommen wie hier in diesem forum,es tut mir leid das ich euch belästigt habe mit meiner frage und das sogar 2-3 mal aber wenn man mit einem kaputten wagen liegen blieb den man zur arbeit dringend brauch,dann ist es wohl verständlich das man keine woche zeit hat auf eine antwort zu warten.
    desweiteren habe ich 1 einzige private mail versendet mit dieser frage.
    da ihr aber anscheinend so abgehoben und von oben herab mit neuen leuten umgeht will ich euch nicht mehr stören.danke für die antwort und alles gute weiterhin.mfg markus
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 HeRo11k3, 10.09.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist ein Forum leider die falsche Plattform. Man kann Glück haben und es klappt, man kann Pech haben und alle, die sich auskennen, haben gerade etwas besseres zu tun als dir sofort und jetzt gleich zu helfen. Das macht schließlich jeder in seiner Freizeit, und ich zumindest gehe lieber mal mit Kollegen ins Kino oder Fußball schauen als jeden Abend nach der Arbeit noch auf Fragen zu warten.

    Und von mehrfachem Nachfragen innerhalb kürzester Zeit geht es auch nicht schneller, ich fühle mich dann ganz im Gegenteil genervt.

    OK, dann sollte ich mich wohl geehrt fühlen ;) entschuldige bitte meine Unterstellung.

    MfG, HeRo
     
  10. #8 hoschis2005, 10.09.2009
    hoschis2005

    hoschis2005 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ok entschuldigung angenommen.ich habe ja auch verständnis dafür das nicht jeder immer sofort zeit hat zu antworten das habe ich ja auch nur gehofft aber nicht vorausgesetzt.
    das alles ist ja auch auf freiwilliger basis nicht ein zwang.
    ich habe es nur nicht verstanden wieso ihr mich so angegangen habt.aber egal .
    mein problem hat sich auch nach dem austausch nicht gelöst denn es geht immer noch andauernd sie rote wasser anzeige an.
    er verliert zwar nicht mehr nach außen das wasser aber irgendwo immer noch.es ist auch nicht möglich ihn dauerhaft zu entlüften weil immer und immer die luftblasen weiter sprudeln.
    ich denke das es wohl ein riss im kopf sein wird weil ich nicht mehr weiß woher das sonst noch kommen könnte.
    kein öl im wasser kein wasser im öl und nix...

    gruß markus
     
Thema:

einbauort thermostat yaris diesel

Die Seite wird geladen...

einbauort thermostat yaris diesel - Ähnliche Themen

  1. Orignalradio Yaris XP9

    Orignalradio Yaris XP9: [ATTACH] Originalradio aus Toyota Yaris XP9 (2007-2011) inkl. seitliche Abdeckungen 6-fach Wechsler MP3 / WMA NAVI Preis: 95 VB [IMG]
  2. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  3. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  4. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  5. Toyota Yaris XP9 TS Executive

    Toyota Yaris XP9 TS Executive: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einem Yaris TS, nicht älter als 2007 EZ, in der Executive Ausstattung. Sollte nicht alzu weit vom Saarland...