Einbau Spurplatten Carina e

Diskutiere Einbau Spurplatten Carina e im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi, kann mir einer einen Tipp geben ob es ein größerer Aufwand ist Spurplatten auf einen Carina e zu montieren. Man muss ja die alten Stehbolzen...

  1. wolga

    wolga Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    kann mir einer einen Tipp geben ob es ein größerer Aufwand ist Spurplatten auf einen Carina e zu montieren.
    Man muss ja die alten Stehbolzen entfernen, kann man die einfach rausschlagen oder drücken, oder muss man dazu mehr auseinander bauen?
    Wär über ein paar Ratschläge sehr dankbar. was Vorder und Hinterachse angeht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dark Fear, 20.06.2010
    Dark Fear

    Dark Fear Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota CorollaE11+E12+BMW E30
    Nur scheiben runter und dann die bolzen rausschlagen neu dann mit einer alten mutter einziehen!
     
  4. Fäbu

    Fäbu Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E GTi/ Carina E XLi/ Honda CBR 1000RR
    @ wolga: Wieviel mm haben deine platten. Will mir für die hinterachse auch noch ein paar platten zulegen ( 20mm). Ist das demontieren der bremsscheiben ohne spezialwerkzeug machbar?
     
  5. wolga

    wolga Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal schon hab gelesen das man sie nur vorsichtig rausschlagen muss.
    Weiß aber nicht ob hinter der bremsscheibe genug platz ist, aber das werde ich dann sehen.
    Will Hinten und Vorne 15mm pro Seite verbreitern.
     
  6. #5 Karl Jürgen, 20.06.2010
    Karl Jürgen

    Karl Jürgen Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Verso Edition, T20, E12 TS
    Schaut mal ob 20mm gehen, da sind dann die Platten auf orig. Bolzen geschraubt, und die Felgen auf die Bolzen der Platten.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Dark Fear, 20.06.2010
    Dark Fear

    Dark Fear Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota CorollaE11+E12+BMW E30
    Ansonsten hinter der nabe ist genug Platz da das ankerblech an einer stelle eine ausspaung dafür hat.
     
  9. #7 Zebulon, 21.06.2010
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid e4x4
    Ja
     
Thema:

Einbau Spurplatten Carina e

Die Seite wird geladen...

Einbau Spurplatten Carina e - Ähnliche Themen

  1. Einspritzdüse Carina T19 4afe

    Einspritzdüse Carina T19 4afe: Moin, Ich hab mir vor einer Woche eine Carina E gekauft und hab jetzt das Problem das wenn er warm is der zweite Zylinder nich mitläuft. Ich...
  2. artec e 75438 felgendeckel 2626

    artec e 75438 felgendeckel 2626: Hallo, suche Artec Felgendeckel 2626 KBA 42809. würde mich freuen wenn jemand noch welche hat???
  3. Falsche Nummer im Fahrzeigschein eingetragen Spurplatten

    Falsche Nummer im Fahrzeigschein eingetragen Spurplatten: Hallo, in meinem Fahrzeugschein sind SCC Spurplatten eingetragen, die es gar nicht gibt. Die Nummer die eingetragen ist ähnelt der richtigen sehr...
  4. E12 TS Spurplatten montieren welche Radbolzen

    E12 TS Spurplatten montieren welche Radbolzen: Hallo, wiollte hinten 10mm (20mm Achse) Spurplatten montieren. Dafür brauche ich andere Gewinde! Hat das wer von euch so gemacht und kann mir...
  5. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...