Einbau Dämmung?

Diskutiere Einbau Dämmung? im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Habe noch ein paar fragen zur Dämmung wollte mein auto dämmen bzw. aufjedenfall die Türen vorne da sie ja auch klangkörper fürs frontsystem...

  1. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Habe noch ein paar fragen zur Dämmung wollte mein auto dämmen bzw. aufjedenfall die Türen vorne da sie ja auch klangkörper fürs frontsystem sind....
    Ansonsten mal hören dann ob evtl noch mehr gedämmt werden muss.....

    Mann mus das auto ja nicht unötig schwer machen....bzw. will ich nen Kompromiss aus Preis/Leistung/Gewicht/Klang haben....ja ist bestimmt nicht so einfach alles einigermassen unter einen Hut zu bekommen....

    Hatte spontan an Bitumenmatten gedacht ist + evtl. nochnen bischen Spachtel.....Wo bekomme ich das bitumen möglichst preiswert und welches ist am betsen geeignet?

    Hab bei ebay diesen Shop hier enteckt:
    http://stores.ebay.de/Minibrainxxs-Akustikshop

    Kann ich da billig an das Zeug kommen oder ist des nicht zu gebrauchen?


    Ansonten evtl. nen anderen billigen shop bekannt....muss ja nicht über ebaay sein ;)

    MfG
    Speedz
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Einbau Dämmung?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    40
    Hört sich jetzt vielleicht merkwürdig an. Aber könnte evt. Bitumenschicht, so wie Dachpappe, bloß zum Kaltschweißen(bzw. kleben) funktionieren?
    Würde das Blech auch am Dröhnen hindern.

    Könnte das funktionieren ?
    www.permapack.ch/ResourceImage.aspx?raid=3374
    Ich glaube eine Rolle kostet etwa 60-70€.
     
  4. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    das geht ab mit der dachfolie.... hab ich auch schon ausprobiert ....
    des is alles nix ...
    Also zu empfehlen sind die MXM Antidrönmatten ... Preis/Leistung aufjedenfall top
     
  5. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    40
    Auch die Selbstklebende?
    Oder die Schweißbahnen?
     
  6. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    schweißbahnen
     
  7. #6 mardn54, 19.06.2007
    mardn54

    mardn54 Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mein auto mit industrie anti dröhn matten(heißt das so?) gedämmt.
    hab ich von einem isolierer aus m kraftwerk bekommen.

    sieht so aus

    [​IMG]


    davon hab ich 2 für n päckchen kaffee bekommen.
    maße waren ca 125x125cm
    vielleich gibts sowas ja auch so zu kaufen
     
  8. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.975
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    c350
    kann man für sowas nicht auch gut pu bau schaum benutzen? das sollte auch gut dämmen, und sit super zu verarbeiten.
     
  9. #8 mardn54, 20.06.2007
    mardn54

    mardn54 Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    damit muss man aber sehr vorsichtig umgehen. da das zeug sich ja sehr doll ausdehnt kanns schon passieren das de dir ne falte in die markiese haust.
    macht sich aber wie gesagt super zum modelieren von rundungen usw
     
  10. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    IS300H;Ta40 Sunchaser
    mit das beste was du nehmen kannst ist Alu Butyl. kostet zwar 45 € der m² ist sein Geld aber Wert! habe mir ca 3 m² gekauft + 5 kg BRax PAste das müßte hoffentlich reichen

    Gruß mIcha
     
  11. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Zeug wasser zieht haste nen schönen feuchten schwamm... auf dem du bei warmen temperaturen (wie sie im auto nunmal sind) schöne pilze züchten kannst...
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    ich bin mir mitlerweile garnicht mehr so sicher was ich nehmen soll....wollte erst was billiges....dann hab ich mir überlegt bitumen muss es schon sein dann ist mir des aufgefallen....aber glaube die verarbeitung ist durch die verstrebungen in nem E11 bisl schwerer.....

    http://www.carhifi-store.net/product_info.php?cPath=8_61&products_id=136


    Nun bin ich dadrauf gekommen evtl doch alubutyl zu nutzen....scheint ja ganz gut zu sein....auch wens nen bisl teurer ist wieveil m² braucht man wohl für eien Tür beim 3 türer E11 unabhängig vom benutzen material?


    MfG
    Speedz
     
  14. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    So Endscheidung ist so gut wie gefallen....
    Aussenblech: Bitumenmatten + evtl. brax
    Innenblech: Bitumenmatten + Alubutyl für die Löcher
    Türpapen wohl erstmal nicht aber wenn daauch mit bitumen...weis ich ob ich sie dann wieder dran bekomme oder obs alles zu dick wird ;).

    Frontsystem wird evtl. doch nen Flatsystem auch wenn ich provisorisch auhc nen normales komplett hinter die Türpapen bekommen habe....aber leider ziemlich wackelig doe Adapterringe dich ich damals gebastelt hatte....ansonsten versuch ich es erstmal weiter mit dem system und adaptern....

    Die ich mir aus den standartlautsprechern basteln werde....

    Bei interesse stelle ich auch immer mal wieder bilder von einbau und aktuellen stand rein.....hab schon einige Bilder auf der platte aber wenns niemanden interessiert lass ich es und stell nachhern ur von endprodukt was rein....

    MfG
    Speedz
     
Thema:

Einbau Dämmung?

Die Seite wird geladen...

Einbau Dämmung? - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad mit Tempomat von Avensis 2.0 T25 2005 in Avensis 1.8 T25 2004 einbauen

    Lenkrad mit Tempomat von Avensis 2.0 T25 2005 in Avensis 1.8 T25 2004 einbauen: Hallo, hab mir vor kurzem einen Avensis 1.8 2004 gekauft, nur hat der leider keinen Tempomat, welches ich sehr zu schätzen weiß. Nun hab ich...
  2. Auris E150 - Einbau B9005 Original Navi

    Auris E150 - Einbau B9005 Original Navi: Hallo zusammen, kurze Frage in die Runde. Wir haben meiner Frau einen Auris E150 Hybrid gekauft. Leider ohne Navi (Nur Radio+CD). Ich habe gerade...
  3. Suche Anhängerkupplung bzw Einbau für Carina T19 Kombi, Bj 1997

    Suche Anhängerkupplung bzw Einbau für Carina T19 Kombi, Bj 1997: Hallo, ich würde eine Anhängerkupplung für meinen Carina Kombi T19 Bj 1997 suchen. Und falls es hier jemanden gibt der sowas einbauen kann...
  4. Rückfahrkamera richtig einbauen

    Rückfahrkamera richtig einbauen: Hallo zusammen, Ich habe mir für meinen Corolla IX Schragheck (E12J) 1,4 mit 96PS: ein ESX Radio VN630D und eine Luis T5 (kabelgebunden)...
  5. Einbau Heckscheibenwischermotor Corolla Bj. 1998 E11

    Einbau Heckscheibenwischermotor Corolla Bj. 1998 E11: Liebe alle, als Neuling hätte ich eine kurze Fage und hoffe auf fachkundige Antwort: Ich muss den Heckscheibenwischermotor an meinem Corolla...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden