Ein Paseo aus der Schweiz

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von ProjectPaseo, 01.12.2009.

  1. #1 ProjectPaseo, 01.12.2009
    ProjectPaseo

    ProjectPaseo Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Jetzt stell ich euch mal mein Gefährt vor und hoffe auf Feedback, da ich auch noch einige Fragen hätte. Da ich, wie bereits erwähnt, kaum Ahnung von Autos habe (zumindest betreffend technischem Kram), wäre ich um einige Ratschläge echt froh.

    Ich hole kommenden Sonntag mein allererstes Auto ab. Ein Toyota Paseo 1.5 in ROT!!!! :D Genau die Farbe, die ich immer wollte. Und dann auch noch ein Auto, welches mich von Beginn an begeistert hat.

    Der Paseo hatte vor kurzem einen kleinen Unfall, wurde aber wieder her gerichtet. Man sieht die Unfallstelle vorne, weil es nicht wieder in Rot lackiert wurde aber dies ist nicht wichtig. Denn ich werde sowieso neues Bodykit dran machen.

    Nun einige Daten zum Auto:

    KM-Stand: 236199km
    1 Inverkehrsetzung: 01.09.1996 ZH
    Letzte Prüfung: 02.10.2009

    Folgendes wurde repariert bzw. neu gemacht:
    Neue Zahnriemen
    Zilinderdichtung
    4 Neue Zündkerzen
    Neue Winterpneu
    Kerzen
    Öl und Luft Filter
    Batterie
    Bremsen hinten und vorne​


    Was haltet ihr davon? Da ich Azubi bin, hoffe ich sehr, dass dieses Auto wenigstens die nächsten zwei Jahre bis zum Abschluss meiner Ausbildung überlebt. Denkt ihr das ist möglich oder eher unwahrscheinlich? Der Garagist meinte das Auto sei in Top Zustand. Deswegen hätte der Vorbesitzer auch soviel in das Auto investiert. Der Vorbesitzer hatte das Auto nur einen Monat lang, da sich bei ihm danach die berufliche Situation geändert hat und er von der Firma ein Geschäftsauto erhalten hat. Daher brauchte er den Pasao nicht mehr.

    Gekauft habe ich den Wage für 1600 CHF. Inklusive einer Anlage mit Subwoofer 400Watt. :D Geplant ist erstmal eine neue Anlage mit insgesamt 3800 Watt. Muss aber davor noch abklären ob es möglich ist diese Anlage überhaupt in das Auto einzubauen. Kosten tut die Anlage nicht viel. Nach der Anlage ist der Bodykit geplant, um auch den Schaden vorne vor allem wieder wett zu machen.

    Bin mal auf eure Meinungen gespannt.

    Und hier noch die fotos:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Umpelinchen, 02.12.2009
    Umpelinchen

    Umpelinchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Dein Tank ist fast leer solltest mal tanken fahren :P:P:P

    Laufleistung ist echt viel!
    Aber wer die Motoren kennt weiß dass das lange noch nicht alles ist!
    Mein 2. Starlet hat jetzt auch 237tkm um rennt wie nochmal was :D
     
  4. #3 ProjectPaseo, 02.12.2009
    ProjectPaseo

    ProjectPaseo Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ach der Tank ist inzwischen wieder voll. :D Ich kann nur hoffen, dass das Auto bis zum Ende meiner Ausbildung als Kaufmann in zwei Jahren durchhält, da ich kein Geld mehr habe um mir ein neues Auto leisten zu können. Als Azubi verdient man eben nicht viel. :D
     
  5. #4 Speedsta, 02.12.2009
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Viel Spass hier drin.

    Vorne würd ich schnell die hässliche Nummernschildhalterung abnehmen ;)
     
  6. 2ooSx

    2ooSx Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Willkommen im Forum.
    Au schwiizer hemmer gärn :D

    Sehr schöner Paseo, vorallem für diese Laufleistung. Andere Autos sehen bei 180k schon viel schlimmer aus.
    Das Rot gefällt mir, ist glaubich der 1. rote Paseo den ich sehe :)

    Immer schön drauf aufpassen und vorallem bei schmalem Budget sollte man jedes Tuning zweimal überdenken, denn es ist immer verlorenes Geld.
    Ich würde eher ein paar Franken für die Neulackierung der Front ausgeben :]

    Pass gut auf dein Auto auf und immer schön pflegen, dann kannst du lange Freude dran haben.

    mfg 2ooSx
     
  7. Slawo

    Slawo Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Passat 2.0TDI Bluemotion
    Hallo! Netter Paseo und die Farbe sieht für einen roten noch ganz gut aus! Hast dich schon im Paseo-Forum angemeldet? www.paseo-forum.de

    Viel Spaß damit!
     
  8. #7 Holsatica, 02.12.2009
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Steck da kein Geld für Tuning rein... Wenn der Wagen noch 2-3Jahre halten soll, hast du genug an anderen Stellen zu investieren.

    Ich habe selbst 2 rote Paseo´s mit ähnlicher Laufleistung... Bei dem Alter und dem Tachostand muss man sich schon intensiver um sein Auto kümmern.

    Wenn der Auspuff noch nicht neu ist, dann spar dein Geld schon mal dafür.... anstatt Bodykit und Co ;)
     
  9. #8 SirPaseo, 02.12.2009
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Schau auf jeden Fall mal lieber einmal öffter nach dem Ölstand.
    Bei dieser Laufleistung kann das Öl schonmal schneller verschwinden als der Sprit.^^
     
  10. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    und den letzten Zahnriemenwechsel würd ich auch noch checken.

    Aber sonst sehr guter Zustand für die km :]
     
  11. #10 ProjectPaseo, 02.12.2009
    ProjectPaseo

    ProjectPaseo Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen. Vielen dank für die vielen Feedbacks. Ich habe mir das mit dem Tuning nochmal überlegt und kam zum Entschluss es lieber sein zu lassen. Denn wie gesagt, ist dies mein Erstwagen und soll mich eigentlich nur bis zum Ende meiner Ausbildung begleiten. Danach werde ich mir definitiv 'nen neuen Paseo mit weniger Laufleistung holen ODER einen Mitsubishi Eclipse als Neuwagen. (Kollege importiert regelmässig Eclipse und kann mir daher ein supergünstiges Angebot machen.) Im Prinzip hätte ich momentan noch ca. 800 Euro für das Auto zur Verfügung. Ich dachte ich könnte damit nen netten simplen Bodykit kaufen. Denn wie gesagt: Der Garagist hat sich das Auto unter die Lupe genommen und meinte, es sei in Top Zustand, da eben auch vor allem vieles erneuert wurde. Er sagte vorerst müsse man nichts ins Auto investieren ausser eben vielleicht die Front lackieren.
     
  12. simiko

    simiko Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Bodykit würde ich lassen. Das Zeug muss man aufwändig an den Wagen anpassen und Lackieren. Da bei dir der ganze Wagen lackiert werden müsste, wirds sehr sehr teuer.

    Kumpel von mir hatte auch mal ein Paseo in rot, laufen ganz anständig :-)

    Gruss aus dem ZH-Weinland
     
  13. #12 Recycler, 02.12.2009
    Recycler

    Recycler Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    Na soo schlecht sieht der Paseo
    in Rot aber wirklich nicht aus .
    Veredle den ganz dezent und du
    hast einen schicken Erstwagen .

    Für die Laufleistung sieht er echt
    gepflegt aus .

    Mein Corolla hat auch 243tkm runter
    und rennt 1A .

    Gruss Mirco
     
  14. Blume

    Blume Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi 2.ol {GTI}
    erstaundlich das Rot noch, sieht ja noch top in Form aus...

    so wenig wie möglich i das Erstauto reinstecken, nur das nötigste..sonst viel Spass damit...

    Zahnriemen nachschauen....

    Gruss Oli
     
  15. #14 ProjectPaseo, 05.12.2009
    ProjectPaseo

    ProjectPaseo Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die Zahnriemen wurden wie gesagt erst vergangenen Oktober gewechselt bzw. neu ersetzt. Wurde sehr viel Geld in das Paseo reingesteckt im Oktober. Beinah alles wurde erneuert. Ich werde nichts gross am Auto auftunen.

    Ich hab mir nur überlegt einen Bodykit für 700 ranzumachen. Wenn ich später wieder ein Paseo kaufen würde, könnt ich dann ja im Prinzip Bodykit abbauen und dann am neuen Wagen ranmachen.... oder? Sry bin mir da nicht sicher. Bin absoluter Greenhorn was Autos betrifft. :D
     
  16. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    schwierig... bodykits müssen immer noch angepasst werden. also könnte es sein, dass er auf dem neuen dann nicht mehr passt :D dann kannste ihn nochmal neu anpassen und lackieren lassen ;)

    700 (CHF ? ) für ein komplettes bodykit? Wohl kaum... oder rechnest du nur die Teile? Also du solltest schon mindestens das doppelte rechnen für anpassen und lackieren - wenn du dazu noch sehr billige teile nimmst, kommt die arbeit mit anpassen noch extremer... im schlimmsten fall sind die teiledann so mies, dass es sich gar nicht lohnt, sie anzupassen...

    also finger weg von billig gfk bodykit teilen!!! du zahlst sonst am ende nur drauf...
     
  17. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    ach ja... ich persönlich würds echt lassen mit dem bodykit. erst recht an so nem alten auto, wenn du dir eh bald nen jüngeren paseo kaufen willst. das lohnt sich echt nicht...

    ausserdem - die meisten leute, die mal ein bodykit dran hatten wollen am nächsten auto keins mehr haben :D so gehts auch mir... nur geschiss damit... da bleibst hier mal hängen oder setzt da auf, dann reisst da mal wieder was ein usw :rolleyes: :rolleyes: nene... sieht schon geil aus aber ich würds mir nicht nochmal antun wollen.
     
  18. #17 ProjectPaseo, 05.12.2009
    ProjectPaseo

    ProjectPaseo Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Und tut mir Leid ich vergass zu erwähnen: Ich meinte 700 Euro. Nicht Franken. :)

    Aber stimmt ich hab mich inzwischen nochmal darüber informiert und werde es seinlassen. Es lohnt sich wirklich nicht. Desweiteren bin ich mir sicher, dass das Auto einige Schrammen davontragen wird, wenn ich versuche aus der Tiefgarage zu fahren. :D Erst letzte Woche bin ich mit dem Golf von meinem Bruder leicht in die Wand gefahren. :rolleyes:



    Wenigstens weiss ich jetzt wieder.. wieso ich mich für einen günstigen Wagen als Erstwagen entschieden hab und nicht direkt den Eclipse gekauft hab. :D
     
  19. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    Naja okay... gut für 700 Euro selbst kriegt man kaum was vernünftiges... vielleicht mit Glück :D das sind dann aber nur die Materialkosten... incl. Lackieren, Anpassen, Montage usw. würd ich da auf jeden Fall mal 2000 Euro minimum zurücklegen ;)

    Japp gerade als Fahranfänger und Tiefgarage würd ichs sein lassen... du würdest es bereuen :D ;)

    tiefer, gescheite Alus drauf, hübschen Auspuff hin und das Auto steht schon sehr gut da. Mehr würd ich auch nicht machen :] :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ProjectPaseo, 05.12.2009
    ProjectPaseo

    ProjectPaseo Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel kostet es denn, das Auto tiefer legen zu lassen? Alufelgen sind zumindest das, was ich bestimmt machen werde. Wegen Anlage werd ich erstmal bis morgen abwarten, bis ich das Auto in Empfang nehme. Morgen um 12:00 Uhr ist es soweit. :D
     
  22. MMR

    MMR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.10.2001
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    0
    gute Federn so ca. 140-180 Euro... dann eben noch der Einbau. Wenn mans selber machen kann umsonst, wenn mans machen lässt... hmmm 100 Euro vielleicht? Keine Ahnung, kommt drauf an ;) Dann in D wäre dann noch die Tüv Abnahme mit ca. 40 Euro. Wie das in der Schweiz mit MFK vorführen aussieht, keine Ahnung ;)
     
Thema:

Ein Paseo aus der Schweiz

Die Seite wird geladen...

Ein Paseo aus der Schweiz - Ähnliche Themen

  1. Paseo passen 195 50 15?

    Paseo passen 195 50 15?: Hallo, in Sachen Paseo bin ich ein absolutes Greenhorn,deshalb meine Frage: Passen 195 50 15 auf 7x15 ET 35 problemlos auf einen Paseo mit...
  2. Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse

    Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse: Moin zusammen, Ich möchte gerne mal von leuten die das schon mal gemacht haben wissen wie man die Bremse vom Seo entlüftet wo und wie muss man die...
  3. Gutschein von Jochen Schweizer

    Gutschein von Jochen Schweizer: Hallo zusammen, ich biete einen Wertgutschein von Jochen Schweizer zum Verkauf an. Gültigkeit des Gutscheins ist bis 31.12.2016. Beri Buchung...
  4. Schlachte paseo Unfall ca 160000km Klima Schiebedach

    Schlachte paseo Unfall ca 160000km Klima Schiebedach: Überschrift und Bilder sagen alles bei Interesse einfach melden Gruß Hannes [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Motor Paseo 5efe

    Motor Paseo 5efe: Moin, ich suche für den Toyota Paseo el54 den Motor 5efe da ich die Möglichkeit habe einen mit Motorschaden günstig zu bekommen. Der Motor...