Ein paar Fragen zur Celica S T23!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 29.11.2001.

  1. Gast

    Gast Guest

    Was mir am meisten auf der Seele brennt, ist warscheinlich das unwichtigste überhaupt. Ist die Celica eine "Sie" oder ein "Er"? Die Celica oder der Celica? Ich sehe sie eher als eine holde Schönheit 8o

    Ok zu meinen eigentlichen Fragen:

    Wie schafft es Toyota bei einem 1175 kg schwerem Auto und 143 PS einen solch "enorm" vmax von 205km/h rauszuholen?<br />Ein Golf 3 GTI mit 120 PS und ein paar kg mehr, vom CW wert ganz zu schweigen ist schneller... rolleyes

    Naja, ist auch nicht so wichtig. Hat jemand schon langzeit Erfahrungen gemacht, wie sich der Motor über die Zeit bewährt? Vielfahrer mit 30k km/Jahr unter uns, die die Celi von Anfang an haben?!

    Kann man irgendwas gegen zurückschnellende Gurte machen, welche etliche Macken in der inneren Türverkleidung hinterlassen? (bin eine gebrauchte TS ein Wochenende gefahren und die Türinnenverkleidung sah nicht gut aus.

    Falls es wen interessiert, ich hab seid gestern eine schwarze Celica S. Hab mir gleich die Postert Doppelrohr Auspuffanlage drangeschraubt. Vernünftig in die Stossstange eingebaut sieht das sehr sehr geil aus. Und Sound ist auch top und nur geringfügig lauter! (ich steh nicht auf Autos, in denen man nur mit Oropax fahren kann...die Celi ist in Serie schon etwas zu laut für lange Strecken).

    Danke schonmal für die Infos,

    Asha'man
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 29.11.2001
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    hmm, zur langlebigkeit:

    Celi T16, Bj ´86, 225.000 km und kein bisschen müde

    ach ja, eine Sie.

    [ 29. November 2001: Beitrag editiert von: Goorooj ]
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Mhh sowas hört sich doch gut an! Hoffe nur der neue Motor hat in der Hinsicht nicht nachgelassen. Ist immerhin ein sehr klein "Hubraumer" mit viel Leistung und Drehzahl.
     
  5. #4 Predator, 29.11.2001
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Auch von mir, es ist eine Sie !

    Zur niedrigen Endgeschwindigkeit: Das sind die Kosten der Langlebigkeit. Ein Golf-Motor wird wahrscheinlich bei 120.000 km hinüber sein wenn er so beansprucht wird. Aber was solls, sind die 10 km/h die der Wagen schneller sein müsste ausschlaggebend ? Nicht bei mir, bin bisher in 14 Monaten nur dreimal über 200 gefahren.

    Zu den Gurten: Abschnallen, Gurt festhalten und langsam zurückführen. Dann gibts auch keine Kerben (sollte man übrigens dem Beifahrer vorher sagen).

    Alles in allem ist die T23 ein sehr schönes, agiles und gut abgestimmtes Auto. Die TS-Version ist meiner Meinung nach überteuert. Dann lieber ein Honda Civic Type-R. Der fährt 235, sieht aber nicht so schön aus.

    CU<br />Alex
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Nein, ist nicht wirklich ausschlaggebend. Ich faher oft weite Strecken und meine Reisegeschwindigkeit bewegt sich zwischen 160 und 180...vorrausgesetzt die Bahn ist frei. Hatte mich nur gewundert, weil Drehzahlspielraum ist bei vmax ja noch genug da.<br />Den TS hatte ich wie gesagt für ein Wochenende. Der teurere Anschaffungspreis, der exhorbitant hohe Benzinverbrauch (wenn man sie jagt) und dazu noch Versicherung etc. rechtfertigen nicht den Schub der erst ab 6k rpm kommt wie ich finde. In Sachen elastizität (und das is das, was der Celica fehlt) tun die beiden sich fast gar nix (subjektiver Eindruck).<br />Zu dem Gurtproblem: Ja, :-) das es so geht ist mir auch klar und ich werde das beherzigen. Nur bring das mal nem Beifahrer so bei, dass er das behält und das hört sich auch immer komisch an...bitte fass das nich an...tu dies nich in meinem Auto...naja muss ich wohl durch.

    Danke auf jeden Fall schonmal für die schnellen Antworten!
     
  7. #6 Nucki *drive an MR2*, 29.11.2001
    Nucki *drive an MR2*

    Nucki *drive an MR2* Guest

    Wenn dein beifahrer nicht hören will , kannst du ja den Gurt rechts entfernen . :D <br />Wenn deine Türverkleidung mit der Zeit doch ein paar schrammen hat dann gibts halt ne komlette NEUE Türverkleidung (natürlich auf garantie).

    Gruss Nucki
     
  8. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Jo, da habt Ihr Recht. Das Problem mit den Gurten habe ich auch. Ich selbst passe auf und der Beifahrer macht dann genau das Gegenteil. Schlimmer war's noch mit der Rückbank. Bis dort die Leute mal gesessen haben - furchtbar ;) Konsequenz: Ich habe die Rückbank rausgeschmissen, Problem gelöst :D :D
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Wie hoch ist denn der Spritverbrauch bei einer Celica TS (min - max)????
     
  10. #9 Predator, 30.11.2001
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Ich hab zwar "nur" eine T23 S, aber Verbrauch ist zwischen 7,4 und 8,4 Liter (ich fahr jedoch selten schnell und hochtourig). Komme also mit ca. 7,8 Liter auf 100 km aus.

    CU<br />Alex
     
  11. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    meine S vbraucht zwichen 8 und 12,5 Liter.<br />bei 8 bin ich ein Engel und bei 12,5 der AJ :D

    Also in der Normrunde sind es ca 10 L. <br />Diese scheiß TDI's Jagen kostet halt :D
     
  12. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    @AJ: Jo und es kostet vorallem viele Nerven wenn man die nicht kriegt gelle :D

    Gruss<br />D.
     
  13. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    Ist klar das wieder einer von der 120 km/h Fraktion die Fresse aufmacht.<br />Darf 4 mal im Jahr wenn er zu Treffen kommt schneller fahren aber den Dicken machn.

    Naja so sind sie die HEIDIS
     
  14. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Nöh heute habe ich ne MK3 bei 160 km/h platt gemacht. Ein bischen Spass muss sein :D

    Gruss<br />D.
     
  15. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    LOL :D :D :D
     
  16. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    160 LOL ich hau mich wech. DEPP
     
  17. #16 Predator, 30.11.2001
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Mal ne dumme Frage: In dem unseligen AB-Vergleich T23TS, Merc Pummelarsch und GTI 55.000 DM Jubeledition stand was von GTI mit 180 PS, Vmax 218 km/h. Wie schnell ist den dann ein 120 PS Golf ? 60 PS mehr bringen 8 km/h ? Was geht denn nun bei VW ab in Sachen Vmax ?

    CU<br />Alex
     
  18. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    <br />Na DA kann ich auch noch mitmischen ! ;) :D
     
  19. #18 Predator, 01.12.2001
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    215
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 CeliT23, 01.12.2001
    CeliT23

    CeliT23 Guest

    Ebenfalls 215

    Berg ab 220 (braucht aber n bischen)
     
  22. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich sag ja nix, aber die 1,6er Rina von meinem Vater hat auf gerade Strecke auch schon 210 auf dem Tacho gehabt, mit 107 PS
     
Thema:

Ein paar Fragen zur Celica S T23!

Die Seite wird geladen...

Ein paar Fragen zur Celica S T23! - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. T23 Fahrersitz

    T23 Fahrersitz: Hallo, suche einen gut erhaltenen t23 Fahrersitz. Bitte in der Umgebung von gießen oder inkl. Versand. Vielen Dank
  4. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...