Ein Motor für 2 Rennen

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von carina e 2.0, 06.03.2005.

  1. #1 carina e 2.0, 06.03.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Hi,

    Meint ihr das geht gut?
    Ich hab da nämlich so meine Vermutungen was Motorplatzer angeht.

    Ich stell mir grad vor wie 6 Autos ans Ziel kommen. Alle anderen entweder durch Getriebe- motor oder reifenschaden ausgeschieden. :D :D :D


    Ne aber mal ernsthaft: Das sind doch schon extreme Belastungen denen die Mororen da standhalten müssen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Smartie-21, 06.03.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Wie meinte der Toyotamotormann:

    Der Schritt die Rennmotoren für ein komplettes Rennwochende standfest zu machen war schwieriger als die Motoren standfest von einem auf zwei Rennwochenden zu bekommen. ;)

    Wird schon ... aber interessant wird das allemal beim nächsten GP :]
     
  4. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Bei Toyota mache ich mir eigentlich die wenigsten Sorgen. Ich bin mal eher gespannt drauf obs die anderen Teams es auch schaffen. :D
     
  5. #4 carina e 2.0, 06.03.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    naja in der letzten Saison hatte Toyota auch so seine Probs.
    Da war Michis Ferrari um Längen besser.
     
  6. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Naja um längen.....ich kann mich grad nur an einen Motorschaden erinnern. Oder warens doch soviele?
     
  7. #6 carina e 2.0, 06.03.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Bei Michi gabs soweit ich weiß nicht einen Schaden.

    Aber ein Toyo ist eigentlich im jedem Rennen liegengeblieben. Oder es kam mir nur so vor.
    Aber irgendwas war immer
     
  8. #7 Mister_Two, 06.03.2005
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Diese 2 GP Motoren find Ich schrecklich. Wenn die Motoren beim Nächsten Training o. Qualifying dann hochgehen werden die Fahrer um 10 Plätze zurückgestuft, was das gesamte Quali Ergebnis verfälscht. Da waren die alten regeln noch richtig gut. Da hat man Samstags gesehen wer am Schnellsten war. Ayrton Senna würde sich im Grabe umdrehen.
     
  9. #8 Smartie-21, 07.03.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    ???

    Also der Motor war Top. Der einzige Motorschaden war der von Zonta in Spá wo er ausgerechnet auf Platz 4 liegend kurz vor Ende ausgeschieden ist. :(
     
  10. #9 Smartie-21, 07.03.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Es geht darum kosten zu sparen damit kleinere Teams mehr Chancen haben. Dazu wollte man so die Leistungsexplosion einschränken da die Wagen schon viel zu schnell waren jetzt. Ohne diese Regelung hätten die Wagen jetzt alle so 950 bis gar 1000PS. Das geht irgendwann nicht mehr. Weder ist das mit der Sicherheit noch mit der Belastung für die Fahrer (Querbeschleunigung) vereinbar.

    Außerdem bringt das nur Vorteile. Es müßen neue Materialien und Techniken entwickelt werden die Motoren trotz Hochleistung immer standfester machen, was im Endeffekt nur Vorteile für die Entwicklung der Serienmotoren haben kann.

    cYa
     
  11. #10 carina e 2.0, 07.03.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    der F1 Bolide besteht ja nicht nur ausm Motor ;)

    Ich weiß nicht mehr was da immer los war aber Zontas war nicht der einzige Toyo der da liegengeblieben ist.

    Am meisten nervt mich aber noch die Strategie von den komischen Kaspern in der BOX. Dadurch verlieren die immer ein Paar Plätze. Ich sag nur 4 Stops :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes::wand :wand :gruebel :motz
     
  12. #11 carina e 2.0, 07.03.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12

    Ob die Materialien 1:1 vom Motorsport übertragbar sind.................naja ich weiß nicht. Aber einiges bestimmt. Z.B. das ÖL Mobil1 oder Carbon.
     
  13. #12 TTE-chr1s, 07.03.2005
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    also die große motorplatzer-serie sehe ich nicht. dann hätten auch im ersten rennen schon motoren halten müssen. sie gehen ja net alle auf den zweiten 700km kaputt ;)

    problem sind generell dass die drehzahlen begrenzt werden. also auch in den freien trainings, der quali und dem rennen selbst. selbst die "overtake" knöpfe sind bei den wagen begrenzt auf 3-5 mal pro rennen. im gegensatz dazu sind manche ganze rennen mit dem gedrückten knopf auf den geraden gefahren...
    es wird also schonender gefahren. das einzige was dadurch extrem leidet ist der zuschauer... die higlghts bestehen nun in der quali und der info, wer ausfällt... der rest ist eine polonaise vom start bis ins ziel :(
     
  14. sharky

    sharky Super Moderator

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG

    genauso sehe ich das auch, der schuss ging voll nach hinten los....
     
  15. #14 TTE-chr1s, 07.03.2005
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    vor allem war es ja eine super berechnung....
    die autos sollten 5 sek langsamer werden... oha... ja genau ;) hat ja gut geklappt

    ...und die aerodynamik musste auch noch so scheisse gemacht werden, dass überholen noch schwieriger wurde als vorher.
    vor nicht allzu langer zeit schaffte man das tanken ab wegen der sicherheit...dann wurde die F1 "interessanter" gemacht und das tanken wieder zugelassen... jetzt ist nur noch tanken erlaubt...

    also irgendwie merkt keiner der verantwortlichen, dass man durch diese regeln die F1 immer weiter ins abseits schiesst.
     
  16. Mone71

    Mone71 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Jeep Wrangler
    es ist nur schlecht für die Fahrer, die in den Punkten sind. Der Rest fährt vor Rennende nicht mehr über Start und Ziel, sondern gleich in die Box ("wegen Motorprobleme") und schon können sie den Motor tauschen ohne evtl. Konsequenz.
     
  17. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Stimmt, haben ja dieses Wochenende schon genug so gemacht. Die beiden BAR und Michael Sch. werden in zwei Wochen mit ganz neuem Motor anrücken. Da muss noch was an den Regeln gemacht werden. :]
     
  18. #17 carina e 2.0, 07.03.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    ganz ehrlich: die ganzen neuen Regeln sind Bullshit.

    So wie es vor 2 Jahren war wars am besten.

    Aber nein, man musste ja irgendwie die Überlegenheit der Farrari einschränken X(

    Nur weil die anderen Teams keine Ahnung hatten sind ja die regln neu festgelegt worden. Ich blick da garnicht mehr richtig durch. Aber wozu auch in 2 Wochen werden sie eh geändert.

    Echt, so kanns doch nicht weiter gehen :rolleyes:
     
  19. #18 Smartie-21, 07.03.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Hats es auch ... was meinste wie schnell die neuen Fahrzeuge jetzt gewesen wären nach den alten Regeln (keine Motorbeschränkungen usw.). ;)

    Man hat damals aus dem selben Grund auch die Turobmotoren verboten. Wer weiß wo die dann gewesen wären am Ende.

    Die letzte Sasion war überholen fast gar nicht mehr möglich. Die Aerodynamik ließ dies gar nicht mehr zu.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mister_Two, 07.03.2005
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Ja das stimmt schon mit den Motoren dass man die einbremsen muss. Kann man aber auch mit einer Reduzierung auf 2,5ltr Hubraum erreichen.
    Zu den Regeln bei Motorplatzer 10 Plätze zurückhestuft werden sag Ich man kann es auch anders lösen. Zb. halbierung der evtl. gew. Punkte o. so. Aber so wird das Quali Ergebnis verfälscht und ist so was von langweilig und unaussagekräftig geworden, dass Ich es mir nicht mehr ansehe. :( man könnte die Startplätze auch auslosen nach der Quali in Australien wäre das nicht aufgefallen. :D
     
  22. #20 MichBeck, 07.03.2005
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    was habt ihr denn dagegen daß leute wie schumi mal das feld von hinten aufrollen können? auf diese weise wird das wesentlich lustiger. so hat auch schumi mehr spass und kann mal wirklich überholen und nicht nur überrunden. 8)
     
Thema:

Ein Motor für 2 Rennen

Die Seite wird geladen...

Ein Motor für 2 Rennen - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  5. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...