Eigenbauten eintragen lassen!

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von CyberWuff, 27.05.2002.

  1. #1 CyberWuff, 27.05.2002
    CyberWuff

    CyberWuff Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.10.2001
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich bräuchte mal Hilfe, wie is denn des wenn man sich nen Spoiler, Heckschürze, etc..., selber bastelt! Daher kein gutachten und keine ABE hat, bekommt man das eingetragen? Und wenn ja wieviel kostet sowas und wie hoch sind die Chancen das ich sowas eingetragen bekomme!

    Danke scho mal! :)

    Gruss<br />Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scholle, 27.05.2002
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    steh vor dem selben Problem ,aber ich denk wir haben da keine Chance :(

    da hift nur no risk no fun<br /> :D :D

    und vor dem nächsten TÜV Termin die Originalteile ran
     
  4. #3 CyberWuff, 27.05.2002
    CyberWuff

    CyberWuff Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.10.2001
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    *gg*...das will ich mir ja eben ersparen! Aber klar, wenn es net anders geht dann "no risk no fun"! :)
     
  5. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    also der vater von nem kumpel von mir hat sich mal ne komplette auspuffanlage für nen nissen wasweissich selbst gebaut.. naja gut, was heisst "auspuffanlage"... ein langes rohr mit ein paar dummies drumrum und mehr war das nicht...

    naja, es hatte nen monstermäßigen sound.. aber dem tüv hats nedd so gefallen. frag mich nedd warum, aber der tüv-mensch hat gemeint, er sähe da keine chance sowas einzutragen
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Oh Wunder rolleyes
     
  7. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    <H3>Also, nen kompletten eigenbau bekommste bei z.B. schwellern nirgens eingetragen.</H3>

    die einzige Chance ist, entweder andre schweller anpassen (mit abe),was ncoh legal wäre mit Abnahme, aber recht teuer...Da kann man auch original schweller kaufen.

    ODER, du baust dir ne kopie nach den Maßen die in irgendeiner ABE drinstehen. Dann kopiesrte dir die ABE. Musst dich aber weiträumig an die abmessugen halten. Aber vom design her kannste bstimmt was ändern, da die bilder in den ABEs sau mäßig schlecht sind. dann ncoh die nummer einarbeiten...<br /><BIG>Aber das ist illegal und wenns rauskommt biste dran wegen Urkundenfälschung</BIG>also ob sich das lohnt????

    oder du baust einfach los, ohne Urkundde und nummer, dann biste aber drannn wenns di eGrünen sehen. die bekommen dich nicht dran wegen urkundenfälschung max. könnten die das auto still legen...

    [ 27. Mai 2002: Beitrag editiert von: Jan ]
     
  8. J.Adam

    J.Adam Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2001
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    @ Jan:

    Ich bin eigentlich kein Moralapostel (kann ich mir auch nicht leisten :D ), aber dir ist klar, daß du hier Tips bzw Beihilfe zur Urkundenfälschung gibst...
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Also mein Tüvmann hat bei Nachfrage, ob er mir meine mbautosports-Kopien (ohne Gutachten oder irgendwelche Nr.) einträgt nur gesagt, ich solle zusehen, dass das nicht so tief wird, aber dann würde ich mir die Schürze ja auch sofort abfahren...
     
  10. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @J.Adam@IGMR2.de <br />Hastz ja recht, habs alles umgeschrieben, iost jetzt keine bauanleitung mehr ;)

    das ist mir auch klar das das übelst illegal ist, wil auch keinen dazu verleiten sowas zu machen. Aber jeder der über sowas wie nen eigenbau nachdenkt, kommt alleine dahin, sowas zu machen. Denke ich.

    habs auc ncoh nicht gemacht, wed acuh noch lange hin und her überlegen ob sich das risiko lohnt. Denn wenn wirklich mal was passiert und die weisen nach das das alles eigenbau ist und gefälscht.. NAJA DAS GIBT MÄCHTIG ÄRGER!!!!

    ALSO LIEBER NICHT MACHEN!!!!!!!!!!

    [ 27. Mai 2002: Beitrag editiert von: Jan ]
     
  11. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Möglich ist das legal schon, dbguru hat sich ja auch welche gebaut, in den Papieren steht sowas wie "xx Spoiler **** EIGENBAU ****"

    Wörtlich! Also möglich ist es.
     
  12. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    dann wüsst ich gerne mal wie DBguru das gemacht hat und wqs es letztendlich kam. UNd vorallen was es dazu mit hatte?? irgendnen matriealguachte oder sowas?
     
  13. #12 Florian, 28.05.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube nach den neuen tüv-regeln geht das nicht mehr(seit 1.1.02), aber frag mal den morscherie, der hat auch einen eigenbauspoiler eingetragen! ;)
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Also nach meinen Erfahrungen mit Kumpels und Bekannten, bekommst Du in DEutschland fast alles getüvt. Du brauchst bei Eigenbauten generell nur <br />ein Materialgutachten. Oder Du gehst zu einem besonderen TÜV, der zwar etwas teurer ist aber alles tüvt.
     
  15. Gast

    Gast Guest

    DBGURU hat es vorher mit dem TÜV abgesprochen wie der Spoiler gebaut sein muß und den Bau mit Fotos dokumentiert. Bei Eigenbauten gibts wohl schlecht Materialgutachten, ich rede hier nicht von Amispoilern die angebaut werden, sondern von Spoilern die KOMPLETT selbst gebaut sind. Ich denke man muß aber mit dem TÜV besprechen welche Materialien beim Bau verwendet werden dürfen (Splitterschutz, Brandschutz etc).

    Auch nach den neuen Regeln sind sind noch Einzelabnahmen möglich oder was glaubt ihr wie die von TR-Fahrzeugveredelung das machen ;)
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Nachtrag: Man muß sich nur mal von dem Gedanken lösen, das sowas soviel wie das Eintragen von ATU Felgen kostet ;)
     
  17. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Ja ja, die schöne neue Tuning-Welt :(
     
  18. #17 radixdelta, 29.05.2002
    radixdelta

    radixdelta Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2002
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mich würde interessieren, wann eine Entragungspflicht überhaupt anfängt. Wenn ich z.B. die doofe Rille in der Stossstange vom P8 zumache und Lackiere, was ist dann? Wenn ich ein Teil des Kühlergrills rausschneide und durch Renngitter ersetze? Wo ist da die Grenze in etwa zu setzen?

    Gruss<br />Björn
     
  19. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Kannst Du beides machen, die Rille interessiert keine Sau und das Foliatecgitter hat eine TÜV Unbedenklichkeitsbescheinigung :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Matce

    Matce Guest

    ob ich wohl meinen selbst-gekürzten nissan-heckspoiler eingetragen bekommen? hab den privat ohne irgendwelche gutachten/zettel *G* gekauft - auseinandergeschnitten - zusammengeklebt, lackiert - sehen tut ma nichts... aber ob NISSAN auf TOYOTA geht?

    wo könnt i an wisch für den spoiler bekommen?

    [ 08. Juni 2002: Beitrag editiert von: Matce ]
     
  22. Gast

    Gast Guest

    Also, nachdem mein Golf 3 Spoiler sich verabschiedet hatte, hab ich mir über den Winter die gleiche einfach nachgebaut.<br />Kompletter Eigenbau, genauso der Kühlergrill.<br />Ich fuhr zu meinem TÜV Prüfer und der hats mir eingetragen. Ohne weitere Probleme. Gut, ich hatte ein Vergleichsgutachten von der alten Rieger Lippe. War also bei mir kein Stress.

    Grüße Michi<br />[​IMG]
     
Thema:

Eigenbauten eintragen lassen!

Die Seite wird geladen...

Eigenbauten eintragen lassen! - Ähnliche Themen

  1. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  2. CUSCO Überrollkäfig eintragen

    CUSCO Überrollkäfig eintragen: Tach auch, ich denke, das Thema ist hier besser aufgehoben, als in der Motorsport-Sektion. Geht um einen Überrollkäfig von der Firma Cusco aus...
  3. Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?

    Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?: Ich möchte die Einspritzdüsen meines 3sgte im Ultraschallbad reinigen und auf Funktion prüfen lassen. Kennt ihr nen Anbieter, der das kann?
  4. Sienna lange stehen lassen

    Sienna lange stehen lassen: Hallo, ich war 2 Jahre lang in New Mexico und, da ich wahrscheinlich in absehbarer Zeit zurückkehren werde, habe ich meinen Sienna dort bei einem...
  5. Eintragung Bride Sitze

    Eintragung Bride Sitze: Hat von euch jemand schon Bride Sitze eingetragen bekommen? Falls ja bitte mal eine PN DANKE