Eigenbau Endschalldämpfer :)

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von RX-7 Turbo II, 03.12.2002.

  1. #1 RX-7 Turbo II, 03.12.2002
    RX-7 Turbo II

    RX-7 Turbo II Guest

    Hallo<br />ich möchte mir in der nächsten zeit eine V2a *edelstal* endschalldämpfer bauen!<br />nun gibts ein kleines problem!<br />die erfahrung mit schweisen cet.. habe ich !

    nun wie ist ein guter esd aufgebaut !??! wie muss des von innen aussehen!??!<br />was für ein dämm material soll ich nehmen!??!..<br />ein paar infos währen net !<br />der auspuff soll unter meinen rx7 kommen *motor 2 scheiben wankel motor mit 2x654 ccm³ + Turbo<br />vieleicht hilft euch das weiter!

    danke gruß Stojan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roger18, 03.12.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    das gleich interessiert mich auch brennend !<br />fotos von einem offenen esd wären super. aber sollche für turbos, also voll auf durchlass getrimmt :D
     
  4. #3 RX-7 Turbo II, 03.12.2002
    RX-7 Turbo II

    RX-7 Turbo II Guest

    hmm<br />hab was vergessen!<br />der auspuff solte einen möglichst dumpfen klang geben!!!

    danke
     
  5. RS

    RS Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Bei Jetex kriegst wunderbare Universal Töpfe in 2, 2,5 und 3".<br />Stahl und Edelstahl.
     
  6. #5 RX-7 Turbo II, 04.12.2002
    RX-7 Turbo II

    RX-7 Turbo II Guest

    hallo kurzer <br />ein bischen mehr infos währen nett!<br />all zu laut solte der auspuff nicht wedrden er solte iegendlich nur ganz dummpf klingen!??!<br />wieviel löcher solte ich jetzt in das rohr machen!??! was für einen durchmesser solte das rohr haben!<br />ein paar mehr infos währen nett!<br />danke
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Wenn Du VW-prollig dumpfen Sound haben willst, kannst Du ja mit Membranen arbeiten. :D
     
  8. #7 MrCorolla, 04.12.2002
    MrCorolla

    MrCorolla Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    @RX-7 Turbo II<br />Montier dier einfach einen "Remus Racing" drunter der hat einen dummpfen geilen sound!
     
  9. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    durchmesser wie der rest vom auspuff.

    ich würde ein handelsübliches lochblech mit 6mm löchern verwenden. wenn´s zu laut sein sollte kannst du immernoch auf 7 mm aufbohren. ich habe selbst erst einen für ein mopped gebaut und der war anfangs viel zu laut. habe dann den halben originalen mit obiger konstruktion verbunden, dann war´s klasse.
     
  10. #9 andi k., 04.12.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    wenn du die möglichkeit hast lass ihn "offen" damit du nacharbeiten kannst

    versuch einfach das eingagsrohr bis fast zum ende in den topf zu schieben <br />verschliesse es vorne und mach in das gesamte rohr sehr sehr viele löcher

    so jetz setzt du parallel dazu das ausgangsrohr rein und machst das gleiche nur eben von der anderen seite

    dann noch ein schönes endstück(das sichtbare) drangeschweisst und gut is

    nach dem du ja msd original hast und es ein turbo ist dazu auch noch ein kreiskolbenmotor sollte er nicht sehr laut werden

    wenn doch einfach den zwischenraum beider röhren mit stahlwolle ausfüllen

    ps :D ie grösse des gesamten esd(der körper) ist auch wichtig für den klang bzw.lautstärke

    gross muss er sein :D :D

    <br />dickes einzelnes endrohr
     
  11. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    der aufbau ist simpel: ein rohr aus lochblech wird mit hitzebeständigem, aber dämmenden material umwickelt. beim mopped soll es regelmässig gewechselt werden...<br />die grösse und anzahl der löcher bestimmen tonhöhe, lautstärke und staudruck (festen durchmesser vorausgesetzt)...
     
  12. #11 RX-7 Turbo II, 04.12.2002
    RX-7 Turbo II

    RX-7 Turbo II Guest

    hallo<br />dank euch für die vielen posts!<br />was sind eigendlich membranen!? was bewirken die... preis..leistung..!??! wobekommt man die??

    <br />einen esd will ich mir nicht kaufen ! sind meist zu teuer! brauche 2 stück :)

    <br />dankt euch nochmals!!! <br />gruß Stojan

    ps: hat jemand ein bild oder ähnliches von einem offenen esd sport\orginal

    danke
     
  13. #12 andi k., 04.12.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    also hab dir ne mail geschrieben

    des mit den membrannen kannst getrost vergessen

    ist nur für den sound von spielzeugmotoren was rolleyes
     
  14. #13 BlueSnake, 04.12.2002
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Dämm-Material: ThermoRock (oder so ähnlich) zu haben bei: z.B. Baustoffe Borgers... oder andere Baustoff-Händler

    Bei mir haben 1 1/2 Platten (ca. 2 x 1 mtr.)locker gereicht. Ist aber wohl unterschiedlich.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    das ist dann eine mischung aus absobtions- und reflektionsschalldämpfer! da die gase hierbei zweimal umkehren müssen ist das vom gegendruck her nicht so toll. allerdings kann die lautstärke durchaus diese bauweise erfordern. dennoch würde ich zunächst die einrohr-version probieren. es wäre besser, den schalldämpfer zu verlängern, wenn der platz das hergibt, oder einen weiteren einzubauen. auch ein handelsübliches anschweissendstück könnte noch etwas den lärm dämpfen. auf jeden fall brauchst du einige testfahrten und solltest nicht gleich alles zuschweissen.
     
  17. #15 Master_328, 06.12.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    du brauchst soviel durchlass wie möglich, den dämpfer selbst gibts günstig zu kaufen, dann kannste dir anschluss und endrohre dranmachen, würde dir aber generell empfehlen ne komplettanlage zu machen mit metallkat oder ganz ohne...deine turbos werden sich freuen!

    [ 06. Dezember 2002: Beitrag editiert von: Master_328 ]
     
Thema:

Eigenbau Endschalldämpfer :)

Die Seite wird geladen...

Eigenbau Endschalldämpfer :) - Ähnliche Themen

  1. welcher Endschalldämpfer für E11 1.4 Facelift?

    welcher Endschalldämpfer für E11 1.4 Facelift?: der Corolla E11 2001 , 1.4, Facelift, meiner Frau röhrt...der Endschalldämpfer- schon2x geschweißt, will nicht mehr... bei ebay geschaut.......
  2. Frage zu: TTE Endschalldämpfer

    Frage zu: TTE Endschalldämpfer: Hallo zusammen, habe hier einen TTE ESD für den Yaris P9 liegen, ein Bekannter von mir möchte den kaufen. Nun will ich den nicht abzocken aber den...
  3. Yaris P1 Wärmeschild am Endschalldämpfer knattert

    Yaris P1 Wärmeschild am Endschalldämpfer knattert: Hallo, Ich bin neu hier... Habe vor etwa 1 1/4 Jahr einen 2001er Yaris (1.3 Benziner) gekauft, mit dem ich sehr zufrieden bin. Leider musste ich...
  4. Corolla E10 (AE103) ESD Endschalldämpfer gesucht

    Corolla E10 (AE103) ESD Endschalldämpfer gesucht: Woher nehmt ihr so ein Teil? Direkt von Toyota oder gibt es Drittanbieter? Meiner verabschiedet sich bald mal...
  5. Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt

    Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt: Hi, ich suche einen neuen Auspuff ab Kat. Von welchem Internetanbieter würdet ihr mir empfehlen einen zu beziehen. Kleine Info: Den Endpott werde...