Edelstahl Auspuffbauer gesucht...

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Knight Rider, 10.01.2005.

  1. #1 Knight Rider, 10.01.2005
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Hab großes Problem:

    Ich hab in meiner Supra MKIII, mit Turbo, die Serienauspuffanlage rausgeschmissen, und eine neue Anlage reingebaut.

    Auspuff besteht aus:
    - original 3" Defcon Downpipe (aus Edelstahl)
    - Walker Metallkat, 3" Einlass, 3" Auslass, 200 Zeller
    [​IMG]
    - nur einen Topf, bestehend aus einem Borla-Topf, Einlass 1 x 3", Auslass 2 x 2 1/4"
    (entspricht etwa: 46cm Länge (2cm überstehender Rand), 10cm Höhe, 24cm Breite, ein echtes Fliegengewicht)
    (So sieht mein Borla aus, hab allerdings 2 Endrohre):
    [​IMG]
    - 2 Anschweiss-Endrohre 80 mm mit Pervoration
    - und dazwischen überall 3" Edelstahrohre.

    So schön die Anlage auch aussieht,
    ist sie doch zu laut. im Innernraum ist es ein nerviges überlautes dumpfes Dröhnen.
    Im Leerlauf gehts ja noch, aber wenn ich Gas gebe, dann hab ich zwischen ca. 1.500 upm bis hin zu 2.400 upm ein Ewig lautes Dröhnen.
    Es ist kein lineares Dröhnen; Bei ca. 2.000 (oder 2.000) upm ist am lautesten.

    - Anlage steht nirgendwo an
    - Defcon DP vibriert kaum
    - Walker Metallkat: Vibrationen am Hitzeschutzblech
    - Borla Topf: stärkere Vibrationen
    - Rohre dazwischen: kaum Vibrationen

    Komm ich zu meiner Frage:
    Gibt es jemanden, der im Umkreis von München einen Auspufftopf (Edelstahl) erstellen kann? Muss also Edelschtahl schweißen können. Und auch nen Topf in die Anlage einschweißen???
    Mich hat die Anlage mittlerweile locker 3.000 Euro gekostet! Und hab schon einige Töpfe im Keller. Und meine Nerven sind auch im Keller.
    Problem ist bei der Supra praktisch nur der Endtopf reinpasst.

    Der Einzige, den ich gefunden hab, war satt teuer.
    Da kostet mich nur der Umbau auf einen anderen Topf (ohne Topf; den hab ich dann schon beigebracht) locker wieder ein paar Hundert Euro (alten Topf abschneiden, neuen Topf einschweissen, 2 x neue Halter für die Aufhängung anschweissen, mit Anpassung; 2 x Endrohre anpassen und anschweißen)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MichBeck, 10.01.2005
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    3000??? :achdufresse

    da gibt´s welche die 1a anlagen für 1000 bauen bei denen dir hören und sehen vergeht :D

    edit: raum köln
     
  4. #3 Knight Rider, 11.01.2005
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    ich habe (allerdings im Toyota Supra Forum) monatelang nachgefragt, wo man solch eine Anlage erstellen lassen kann.
    Die Antworten brachten eigentlich keine Ergebnisse.
    Einzig der Hinweis auf www.idol-motorsport.de

    Aber die hatte ich bereits vor zwei Jahren angeschrieben, und auch persönlich mit ihnen telefoniert.
    Ergebniss:
    Einen Anlage für Toyota Supra, Endtopf 2,5 - 3" nach meinem Wunsch, mit Metallkat, inkl. Downpipe, ca. 2.500 Euro

    Das war nun der Massstab.

    Alle anderen Hinweise, das der oder der sich die Anlage selbst machen würde, brachten nix, weil auf meine konkrete Anfrage die Leute alle so beschäftigt waren, oder, sie würden die Anlage nur für sich selbst bauen.

    Also hab ich mich im Münchner Raum nach einem Auspuffbauer umgesehen, der auch Edelstahlanlagen bauen kann.

    Von München aus nach Limburg zu fahren (evtl. Übernachtung) musste ich ja auch mit berücksichtigen.

    Was ist jetzt mit dem Kölner,
    der für 1.000 Euro 1a Anlagen bauen soll, bei denen mir hören und sehen vergeht?

    Ich leg absolut keinen Wert auf Lautstärke.
    Ich will Performance (keine Prallbleche im Topf etc.), hab ja ne Supra. Dass die Anlage möglicherweise lauter als die Serie sein wird, ist klar;
    aber sie sollte die Einäugige unter den Blinden sein.

    Erstens wegen TÜV und den "Grün-Weissen" und
    Zweitens, ich will ja auch noch meine Musik im Auto geniesen können, ohne die dumpfe Untermalung des Auspuffanlage.
     
  5. #4 BlueSnake, 11.01.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    dann hätteste jetzt noch 500 euro für Sonstiges :D

    Hab mir auch ne Anlage von IDOL anfertigen lassen... kann aber nicht sagen, ob die leistungsmässig was bringt... Für den Preis sollte sie das aber eigentlich schon... *grübel* ?( :D

    Ich drück dir mal die Daumen, dass sich noch was findet ;)
     
  6. #5 celiroos, 11.01.2005
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    versuchs mal hier Stüber Auspufftechnik in Overath ( bei Köln) die sollen ganz gut sein haben leider keine Website aber stehen im Telefonbuch.

    Mfg

    Celiroos
     
  7. #6 carina e 2.0, 11.01.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    ich hab jetzt ein problem nicht 100%ig verstanden aber ich glaub dir fehlt ein Mittelschalldämpfer der die Tiefen Vibrationen ausgleicht,

    So wie ich das verstanden hab hast du jetzt nur einen Endschalldämpfer der ja für die höheren Töne zuständig ist.
     
  8. #7 Knight Rider, 11.01.2005
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Zunächst eine Frage:
    Warum ist der Endschalldämpfer nur für die hohen Töne zuständig?
    Und der Mittelschalldämpfer nur für die tiefen Töne bzw. Vibrationen?
    Kann ich nicht nachvollziehen (mangels Wissens über Auspufftechnik und Akkustik)
    Wie groß müßte denn ein MSD sein?

    Mittelschalldämpfer ist keiner drin;
    Grund: Bei der Serienanlage ist zwar ein Mittelschalldämpfer drin; aber der ist in der Tat nur sehr kurz/flach/klein; und dieser MSD ist mittels Rohrbögen nach oben eingesetzt, damit der MSD nicht so tief hängt.

    Und jetzt finde ich keinen kleinen/kurzen Dämpfer (auch nicht MSD) mit 3" Eingang und 3" Ausgang. Selbst wenn ich einen finden würde, kann ich den nur direkt in die 3" Rohre reinsetzen, weil ich keinen Platz für Bögen nach oben mehr habe (sonst hängt ja der MSD tiefer als die Rohre, und ich habe noch weniger Bodenfreiheit!)

    Bedingt durch die 3" Rohre ist die Bodenfreiheit geringer geworden. Hab schon Probleme, in meine Tiefgarage zu fahren; da schleift es schon minimal.
     
  9. #8 MichBeck, 11.01.2005
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine auch den Stüber. Preis war ab Kat inkl. MSD zu verstehen. Downpipe und Kat wären extra. Bleibt dann aber noch weit unter 3000 würd ich sagen. ;-)
     
  10. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich habe ein ähnliches Problem.
    Bei meiner Celica ist der Auspuff 1. vom Rohrdurchmesser zu klein und 2. tönt scheisse.
    Ich hab auch jemanden gefunden der mir kostengünstig eine Edelstahlanlage zusammenbruzzelt die auch eingetragen wird.
    Der Endschalldämpfer wäre weggefallen und würde durch den MSD mit ersetzt.
    Die Anlage war auch schon so gut wie fertig, nur haben wir dann beim Einbau festgestellt dass der MSD nicht passt. Um genauer zu werden passt KEIN Universalmittelschalldämpfer mit 3" Ein- und Ausgang unterts Fahrzeug.
    Das Problem dabei ist die monströs dimensionierte Antreibswelle des Allradantriebes. Daneben bleibt logischerweise nur ein kleiner Raum und so kleine MSD gibt es nicht.
    Ich könnte den originalen von Toyota wieder verwenden, aber eine ganze Anlage ist immer nur so gut wie das schwächste Glied. Und was nutzen mir 3" Rohre und ne super DP wenn ich dann im MSD auf 1,5" begrenzt werde :(
    Ich könnt heulen und brauche ebenfalls einen MSD...

    Toy
     
  11. #10 martin@st165, 11.01.2005
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    @Toy

    Die originale Auspuffanlage der T16 hat aber 2".

    Ich hab jetzt eine eigenbau Downpipe, und eine Bomb als Endtof.
    Da mir das ganze zu laut war, ahbe ich den originalen Mittelschalldämpfer auf der Oberseite geöffnet, das duchgehende Rohr aufgeschnitten, mit einem Lochblech verschlossen, und den hohlraum mit Sthalvlies aufgefüllt. Jetzt ist er so laut, das mann damit noch fahren kann.

    @Knight Rider

    Edit: Ich kann zwar Edelstahl schweißen, habe aber noch nie einen Topf selber gemacht. Wenn du so einen Topf (oder die nötigen Materialien) auftreiben kannst, könnt ich die Schweißarbeiten erledigen.
    Wohne ca. 1,5h von dir entfernt.
     
  12. #11 Knight Rider, 11.01.2005
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Hallo Martin,

    zunächst Danke für dein Entgegenkommen.

    Hier mal ein Bild von der Supra MKIII von unten, aus dem Supra-Forum geliehen;
    hab kein besseres Auftreiben können; man muss sich das Gitter wegdenken:
    [​IMG]

    Der linke Topf ist der MSD, den Endtopf sieht man nicht mehr (würde ausserhalb des linken Bildrandes sein)

    Wer genau hinsieht, und ein bischen räumliches Vorstellungsvermögen hat, kann folgendes feststellen:
    von links aus gehend:
    Links ist das Differentzial und die Antriebswellen für die Hinterräder;
    Darüber, bzw. in einem Bogen darunter, verläuft das Rohr vom Endtopf
    dannach geht das Rohr in eine Biegung nach oben und nach rechts, in den MSD
    (wäre diese Biegung nicht, würde der MSD, da dieser dicker ist, als das Rohr, noch tiefer hängen als das Rohr)
    aus dem MSD gehts wieder in eine Biegung nach unten und nach rechts, in den Kat.

    Serienmäßig hat die MKIII 2 Kats;
    der erste entfällt, weil ich eine Defcon Downpipe hab, die vom unteren kat direkt in den Turboausgang mündet.
     
  13. #12 martin@st165, 11.01.2005
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Also ich seh nur ein sexy rotes X

    Ich habe die MKIII schon mal von unten gesehen, ich glaub also zu Wissen, was du meinst.

    Aber ein Bild wäre doch nicht schlecht.

    Wenn du an diesem Platz einen Topf haben willst, müssen wir halt einen selber machen, wobei eine kleine Biegung dabei unumgänglich sein wird.
     
  14. #13 Knight Rider, 11.01.2005
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    das Bild scheint sehr groß zu sein (ähm...sorry), somit dauert das Laden etwas länger.

    Ich hab nix gegen selber machen, auch nicht gegen die kleine Biegung.
    Sollten aber 3" Rohre sein.

    3" Rohre biegen ist nicht. Scheint keiner eine Maschine dafür zu haben.
    Vorgebogene Stücke haben einen großen Radius.

    Was würdest Du an Material brauchen?
    Der Topf müßte selbst erstellt werden (aber halt 3" Ein-/Ausgang);

    Evtl. hab ich noch eine 2. MKIII hier in Münche, die ebenfalls 3" Durchgängig hat. Die wird aber gerade lackiert. Somit kein Soundcheck möglich.
    Ich müßte mal am WE seine Anlage ausbauen, bei mir einbauen (er hat keinen Borla Endtopf, aber so ein Riesen Rundes Monster, das ich gleich rausgeschmissen hab; wegen Optik!!)

    Ich such mal Bilder (wenn ich zu Hause bin)
     
  15. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    um das bild sehen zu können, muß man im supraforum angemeldet sein, oder?
     
  16. #15 Knight Rider, 11.01.2005
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Was?
    Ich bin zur Zeit nicht im Supra-Forum angemeldet, und bei mir erscheint das Bild.
    Drück mal auf deinen Aktualisierungs-/Refresh Button in deinem Browser. Soll manchmal helfen.

    Ich such trotzdem andere Bilder (hab ja beim Einbau kräftig fotografiert..)
     
  17. #16 MichBeck, 11.01.2005
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    ich seh auch nix. das funzt nicht wenn man nicht im supra forum ist...
     
  18. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Stüber in Overrath.
    Für 3000€ hätten die dir fast eine neue Auspuffanlage entwickelt.
    Kann ich nur immer wieder empfehlen. Die haben die Auspuffanlage für den Eifel-Blitz entwickelt M3 GTRS (sehr erfolgreich auf der Nordschleife). Die haben die Auspuffanlage für den S2000 (Bruder meiner Freundin) gebaut. Genau nach seinen Wünschen. Ist bis heute sehr zufrieden. Werde wenn ich ein schönes Auto habe auch hinfahren. Die Anlage unter dem S2000 (ist ja nicht grade klein) hat ca. 800€ gekostet. Komplett Edelstahl.

    Hier die Bilder der Anlage
    http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/thread.php?threadid=59359&sid=&hilight=mein+e10+noch
     
  19. Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    Hallo Knight Rider,

    ich empfehle dir germantuning. Die bauen die Auspuffanlagen auch für Hamann und Lorinser. Die webside ist auch sehr interressant aufgebaut.
    http://www.germantuning.de

    Gruß
    Wirti
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alexander, 11.01.2005
    Alexander

    Alexander Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2001
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86, Ibiza, Superb
    Also ich habe meine Anlage auch von Fa. Stüber und bin voll zufrieden.
    sowohl beim E10 als auch AE86.
    Wenn Du mal Probe hören willst, dann wende dich mal an Studebaker.
    Der kommt auch aus München und hat eine Anlage von Stüber unter seinem E10. Und weit unter 3000,- € wirst du da auch liegen.

    Gruß ALEX
     
  22. Hardy

    Hardy Guest

    @Dukem
    Würde sehr gerne mal hören, wie so eine Anlage klingt. Das ist direkt mal ein Auspuffbauer in meiner 'Nähe'.
     
Thema: Edelstahl Auspuffbauer gesucht...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. celica t20 msd aufgeschnitten

    ,
  2. mr2w3 borla

Die Seite wird geladen...

Edelstahl Auspuffbauer gesucht... - Ähnliche Themen

  1. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  2. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  3. Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!

    Fahrzeugbewerter für die Toyota Days 2017 gesucht!: Auch 2017 gibt es wieder die Toyota Days des Japan Team Augsburg. Hallo, wir, das Japan Team Augsburg, suchen Toyota-Fans die sich vorstellen...
  4. Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht

    Heckklappe + Stoßstange Celica t18 gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine t18 GTi eine Stoßstange und eine Heckklappe. Farbe ist wichtig und sollte weiß sein. Umlackieren lohnt sich...
  5. PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005)

    PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005): Mein neuer alter Verso hat hinten und vorne je 2 PDC-Sensoren (Park Distance Control). Natürlich wie bei alten Autos üblich ist einer defekt....