ECU Reset nach Lambdasonden-wechsel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von chillfactor, 19.04.2005.

  1. #1 chillfactor, 19.04.2005
    chillfactor

    chillfactor Guest

    Hi Freaks,

    hab momentan Probs mit meinem Corolla E10 Bj 92.
    Im Stadgas dreht er zu hoch (über 1000 UPM), selbst wenn er warm gelaufen ist.
    Daraufhin hab ich mal den Fehlerspeicher ausgelesen: 21 - Lambda-Sonde

    Was mich schon mal wundert ist, dass ein Fehler gespeichert ist, obwohl die Motorwarnlampe NIE an war.
    Naja egal, hab mir jetzt ne neue Sonde besorgt und werd sie die Tage noch einbauen.
    Meine Frage ist nun, wie resette ich die ECU damit der Fehlerspeicher wieder leer ist und die Karre wieder in nem normalen Progamm läuft?
    Hab schon gelesen, dass man die Batterie abklemmen muss.
    Im Innenraum gibt es aber doch sicher auch ne Sicherung für die ECU? Hab da schon was gelesen, aber ein ausstecken - warten - wieder einstecken bringt keinen Erfolg (möchte mein Radio nicht unbedingt neu programmieren müssen).

    Hat jemand ne Idee wo das Problem mit dem Standgas noch liegen könnte, und wie man das beheben kann?

    Danke für hilfreiche Antworten,

    Gruß
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn du die Batterie nicht abklemmen willst kannst du auch die Sicherung der Einspritzanlage für 15 Minuten rausnehmen. Hat den selben Effekt. Die hat die Bezeichnung "EFI" und sollte im Sicherungskasten im Motorraum zu finden sein.
    Andere Gründe für die zu hohe Leerlaufdrehzahl könnten im Bereich Wassertemperatursensor zu finden sein. Wenn der Sensor hinüber ist kann es vorkommen, daß die Einspritzanlage permanent im Kaltstartbetrieb läuft. Das würde die zu hohe Drehzahl und die zugesetzte Sonde erklären.

    mfg Eric
     
  4. #3 chillfactor, 21.04.2005
    chillfactor

    chillfactor Guest

    Also du meinst, dass die Sonde wegen dem zu fetten Gemisch den Fehler schmeißt?
    Ist sie dann kaputt oder kann man sie z.B. durch Autobahnheizen wieder "frei-blasen"?

    Also meine Temperaturanzeige im Cockpit funktioniert noch wunderbar, allerdings habe ich mal gelesen, dass es einen weiteren Sensor gibt, der für den Kaltbetrieb zuständig ist. Wo sitzt der, und wie kann man dem am einfachsten testen? Kabel abstecken, oder ausbauen und im Kochtopf messen?

    Danke für eure Hilfe...

    Gruß
    Alex
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Du vermutest richtig, es gibt mehrere Sensoren für die Wassertemperatur und die Anzeige hat genau wie die Einspritzanlage ihren eigenen Sensor. Es kann also sein, daß die Anzeige ganz normal funzt, die Einspritzanlage aber immernoch denkt der Motor sei kalt und deswegen permanent im Kaltstartbetrieb läuft und deswegen das Gemisch gnadenlos anfettet.
    Testen kann man den mit nem Werkstatthandbuch und nem Multimeter. Aber wo der genau sitzt und was der wann was für nen Wert haben muß kann ich dir jetzt leider auch nicht sagen.
    Daß sich die Sonde nochmal reanimieren läßt kann sein, muß aber nicht klappen. Ist aber nen Versuch wert. Ich würd erst mal den Sensor checken und erst wenn die Sonde nach ner Autobahnvollgasfahrt immernoch nicht geht ne neue Sonde investieren.

    mfg Eric
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: ECU Reset nach Lambdasonden-wechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reset ecu deutsch

Die Seite wird geladen...

ECU Reset nach Lambdasonden-wechsel - Ähnliche Themen

  1. wechsel von Hyundai i20 auf Yaris Hybrid

    wechsel von Hyundai i20 auf Yaris Hybrid: Hallo ihr alle, ich bin interessiert an einem Yaris Hybrid, ich fahre täglich ca. 25 km über Landstraße zur Arbeit. Sonst noch etwas...
  2. Wechsel Kotflügel ST202

    Wechsel Kotflügel ST202: Hallo zusammen, ich hab mich heute mal an den Wechsel des linken Kotflügels gemacht du mich durch die ganzen Schrauben durchgekämpft....bis auf...
  3. Tacho und Kofferaum Birnen Wechsel kosten?

    Tacho und Kofferaum Birnen Wechsel kosten?: Hallo mein Auto Corolla E 11 Bj 97 ist in der freien Werkstatt. Was wird es mich ca kosten die Tacho Birnen und Kofferaumleuchte zu ersetzen...
  4. Tacho geht nach Birnen wechsel nicht mehr?

    Tacho geht nach Birnen wechsel nicht mehr?: Hallo Habe bei meinem Toyota Corolla E 11 die Tachobirnen gewechselt nur jetzt geht der Tacho nicht mehr. Wie kann ich diesen wieder einhängen?...
  5. ECU für 3SGTE GEN2 auf GEN3 (AEM ECU 30-1121 auf ST205)

    ECU für 3SGTE GEN2 auf GEN3 (AEM ECU 30-1121 auf ST205): Hallo zusammen, ich habe ein AEM 30-1121 das für einen MR2 Turbo von 93-95 passt; dies sollte ein GEN2 sein. Welche Kabel muss ich umpinnen,...