Ecu 4a-ge

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Celi GT, 12.08.2006.

  1. #1 Celi GT, 12.08.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Hab 2 Steuergeräte in Reserve, allerdings mit verschiedenen Nummern.
    1x 89661-12060
    1x 89661-12130
    Am 2. Gerät ist noch so ein kleines, schwarzes Kästchen (89681-12010)
    mit einem 5 poligen Anschluß. Weiß wer den Unterschied?
    Sind beide aus katlosen AE86.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TOYOTA JOE, 12.08.2006
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Kommt auf die Einspritze Anlage an Bei uns bei meinen ist auch das Schwarze ding dran. Habe so eins mal nach Österreich oder in die Schweiz Verkauft weiß es nicht mehr genau,aber der Käufer hat sich dann auch gemeldet sein Auto hat das ding nicht und ist wohl damit auch nicht gelaufen.Muß wohl zwei verschiedene Einspritzt Anlagen geben
     
  4. #3 Celi GT, 12.08.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Sind beide aus Österreich Modellen. 1x Baujahr 1984 und 1x Baujahr
    1985. Normalerweise hatten alle unsere Modelle die ECU mit dem
    schwarzen Ding. Das andere ist allerdings aus einem Facelift, die
    Einspritzung sieht aber total ident aus.
     
  5. #4 Kurvenfreund, 13.08.2006
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Es gab zwei Typen Einspritzdüsen, mit hohem (15 Ohm) und niedrigem (5 Ohm) Widerstand. Hochohmige Düsen können von der ECU mit Dauerspannung direkt angesteuert werden, niederohmige brauchen ein Pulsweitenmoduliertes Signal ODER einen Vorwiderstand (es gab am 4A-GE alle 3 Varianten). Ist das schwarze Kästchen vielleicht dieser Widerstand?
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hört sich gut an, aber laut meinem Motorhandbuch, sitzt der Vorwiderstand bei den Modellen mit niederohmigen Düsen außen an der Spritzwand.
     
Thema:

Ecu 4a-ge

Die Seite wird geladen...

Ecu 4a-ge - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  3. Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem

    Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem: Hallo mein Lotus Cup 260 Bj2007 hat einen Motorschaden (Toyota 2ZZ-GE Motor mit Kompressor) - oder doch nicht? Problem: Bei gemütlicher fahrt...
  4. 2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?

    2zz-ge Lagerschalen getauscht. KW besser auch?: Nabend zusammen. An die Techniker unter euch. Musste jetzt leider aufgrund von lauten Rasseln in die Werkstatt und da haben sie festgestellt...
  5. Original Lagerschalen 0.25 2ZZ-GE

    Original Lagerschalen 0.25 2ZZ-GE: Original Lagerschalen für den 2ZZ-GE in 0.25 Nummer 13204-88601 Originalverpackung ist leider nicht mehr vorhanden. Preis 60€ plus Versand...