ECO Batterie?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Weihnachtsmann, 04.10.2010.

  1. #1 Weihnachtsmann, 04.10.2010
    Weihnachtsmann

    Weihnachtsmann Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Habe heute im Baumarkt eine ECO Batterie fürs Auto gesehen.
    Darauf stand, längere Haltbarkeit, weniger Verbrauch und weniger Emissionen usw.
    Soll das was bringen? Oder ist das mehr so Bauernfang?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chrisbolde, 04.10.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Das einzige, was ich mir vorstellen könnte, wären weniger umweltschädliche Inhaltsstoffe.
    Bei weniger Verbrauch und weniger Emissionen frage ich mich, wie die Batterie dazu beitragen soll. An den Reibungsverlusten etc. ändert sich doch nichts, nur weil man eine andere Batterie einbaut... :rolleyes:
     
  4. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Solange du kein Toyo mit Eco funktion hast, bringt dir die Batterie auch keine Emissionsverringerung. Ist nur Geldmacherei.
     
  5. #4 Mictian, 05.10.2010
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    vielleicht ist die batterie leichter :hat2
     
  6. #5 chrisbolde, 05.10.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Was bitte soll die "Eco Funktion" denn sein? ?(
     
  7. #6 Weihnachtsmann, 05.10.2010
    Weihnachtsmann

    Weihnachtsmann Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann werde ich da wohl lassen. Ich danke vielmals! :)
     
  8. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Eco Mode: Start Sopp System
     
  9. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Was hat denn die Start-Stopp-Automatik mit einer ECO-Batterie zu tun? ?(
    Wurscht welche Batterie, Start-Stopp verringert ja systembedingt die Emissionen und den Verbrauch. :rolleyes:
     
  10. #9 diosaner, 05.10.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Hat aber nichts mit einer Batterie aus dem Baumarkt zutun. :rolleyes:

    Hier der Link dazu:
    http://www.iqpower.com/index.php?pid=1,1&id_news=687
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 rebellpk, 05.10.2010
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Hmm das aber ist doch ne IQ-Power ECO.
    Die bringt aber nur was in einem IQ mit ECO-Mode:hat2

    Spaß bei Seite...
    Haste sicher im Praktiker gesehen oder? Sind mir auch schon aufgefallen.
    Waren so gar gar nicht mal so teuer und hatten 3 Jahre Garantie anstatt der normalen 2 Jahren Gewährleistung.
    Ich vermute mal, dass die genannten positiven Eigenschaften max. im messbaren aber nicht im merklichen Bereich liegen werden.
     
  13. #11 Japanerfan, 10.10.2010
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Warum nicht? Mal angenommen dass die Herstellerangaben auch seriös sind: (Ich persönlich zweifle allerdings noch daran.) Ein Start/Stopp-System führt ja viel mehr Anlassvorgänge durch, verlangt daher der Batterie auch wesentlich mehr an Startfähigkeit ab. Oder ist das technisch besser gelöst als mit den üblichen Anlassern? - Würde mich interessieren...

    Aber andererseits, ECO bezieht sich ohnehin auf den geringeren Bleieinsatz und die längere Lebensdauer, also auf geringeren Ressourcenverbrauch des Produkts. Zumindest behauptet der Hersteller im obengenannten Link nichts anderes. (EDIT: ok, das mit dem geringeren Kraftstoffverbrauch wegen max. 20% weniger Batteriegewicht ist "selbsterklärend")
    lg Japanerfan
     
Thema:

ECO Batterie?

Die Seite wird geladen...

ECO Batterie? - Ähnliche Themen

  1. Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12

    Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12: Corolla e12 Kein Handbuchg vorhanden die originalbetterie ist noch vorhanden Bj 2002 ist am ende zu laden ist bestimmt nicht mehr auf dauer eine...
  2. Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad

    Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad: Hallo, wir haben in unserem Hiace eine zweite Batterie im Motorraum. Weiss jemand, ob die zweite Batterie direkt für den Starter gebraucht wird,...
  3. Batterie oder Anlasser??!!

    Batterie oder Anlasser??!!: Moin zusammen. Ich mal wieder. Heute morgen wollte ich los Fahren, zwecks Arzt Termin, aber nichts ging. Batterie schon wieder ??? Hatte erst vor...
  4. Batterie/Bremskreisleuchte Starlet P8

    Batterie/Bremskreisleuchte Starlet P8: Ja Leute hab auf einmal das Problem das oben genannte Kontrollampen nicht mehr ausgehen nach dem Starten, zusätzlich flackert auch das Licht von...
  5. Batterie 12V bei Toyota Bezeichnungen

    Batterie 12V bei Toyota Bezeichnungen: Kann mir jemand die technischen Bezeichnungen bei den Batterien von Toyota erklären? MULTLO WAHRSCHEINLICH...