e9 zahnriemenwechsel wellendichtung

Diskutiere e9 zahnriemenwechsel wellendichtung im Motor Forum im Bereich Technik; habe zum thema die threads gelesen. einmal wird empfohlen den kurbelwellensimmerring gleich mit zu wechseln. 1.) ist das der "wellendichtring" 2.)...

  1. #1 misterpuh, 08.08.2006
    misterpuh

    misterpuh Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    habe zum thema die threads gelesen.
    einmal wird empfohlen den kurbelwellensimmerring gleich mit zu wechseln.
    1.) ist das der "wellendichtring"
    2.) man kann da den "vorderen" für ca. 5 euronen oder den "hinteren" für ca. 20 euronen bestellen. ist der "vordere" gemeint wegen nähe zu zylinder eins (wie ich meiner unbefangenheit vermute) ?
    3.) wie bekommt man den raus?
    4.) kommt einem da dann schwarze suppe entgegen?
    danke schonmal !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Je nach Motor gibt es verschiedene Dichtringe...

    Zu 1.
    Der Kurbelwellendichtring und der/die Nockenwellendichtringe

    Es kann sinnvoll sein den Kurbelwellendichtring mit zu wechseln, allerdings kann es auch sein, dass Du Dir damit eine menge Arbeit, bzw Arbeitsstillstand einhandelst- nämlich dann, wenn Du die Zahnriemenriemenscheibe nicht von der Kurbelwelle herunterbekommst. Manchmal muss dies nämlich zerstört werden um sie zu abzulösen (es sei denn manhat einen passenden Abzieher, aber es gibt kein nichtmal ein SST bei Toyota dafür). Die Scheibe ist nicht teuer (kostet meine ich so um die 16EUR), muss aber dann noch bestellt werden- damit "liegt die Arbeit" erstmal...

    Wenn Du es probieren magst, kannst Du ja den Dichtring bestellen, wenn Du die Scheibe nicht abbekommst, lässt Du den Wechsel eben sein...

    Zu2. Würde auch so Vermuten. Farg doch den Toyotadealer- der wir dafür bezahlt, dasser´s weiß.

    Zu3. Herausnehmen (nur nicht mit Gewalt, bzw die Wandungen beim Heraushebeln nicht zu sehr mechanisch belasten)

    zu4. Nein, das Öl ist zu dem Zeitpunkt in der Ölwanne. Das ganze ist in etwa so "schmierig" wie das Abdrehen eines Ölfilters.
     
  4. #3 misterpuh, 09.08.2006
    misterpuh

    misterpuh Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    prompte antwort...danke!
     
  5. #4 Holsatica, 09.08.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,
    Hab gestern erst mit nem Toyota-Meister drüber geschnackt, weil der Wellendichtring bei meinem Auto auch etwas undicht ist.
    Er sagte, dass in seiner Werkstatt die WDR´s beim ZR-Wechsel nicht mitgetauscht werden, weil er das dem Kunden nicht verkaufen könnte. (20€ WDR + 0,5h mehr Arbeit). Wenn der WDR etwas undicht ist, lass ihn drin und wisch einmal im Jahr das Öl unterm Motor weg. Der WDR wird eigentlich eher selten so undicht, dass das Öl da richtig rausströmt.
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Das schmiert den Zahnriemen gut...der mag das! (Just a joke)

    Bei meinem E9 waren diese KW-Dichtringe nach 15 Jahren & ~250tkm undicht...
     
  7. Tom_E9

    Tom_E9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Was auch gut geht zum herausnehmen des Simmering, ist leicht anbohren, blechschraube hineindrehen und an der Schraube anziehen.
     
  8. Tom_E9

    Tom_E9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    @gt16:

    Hab ich von einem Mechaniker. Wieso nicht so, was ist falsch daran?
     
  9. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    1
    moin
    also du kannst ihn mit nem schraubendreher (flach) raushebeln,aber auf die kw aufpassen!
    von der kw aus (mitte) nach aussen (gehäuse) hebeln, das geht !
    aber aufpassen !
    den neuen ring in der mitte als die da wo die kw aufliegt mit fett einschmieren, und aussen mit einem leichten ölfilm einschmieren!
    dann den wellenring von innen leicht über die kw schieben und ansetzen,das er auch gerade sitz,den rest mit nem durchschlag(passenden durchschlag) leicht auf die kw den ring drauf hämmern,die tiefe solltest du dir vorher anschauen, wie weit dein alter ring gesessen hat!
    das kw-rad ínnen mit öl einschmieren und dann auf die kw schieben und zahnriemen u.s.w. anbauen fertig!

    den nockenwellendichtring hatten wir damals bei nem zahnriemen-wechsel nicht neu-gemacht, lieber den kw neu-machen dann haste den mist schonma weg!

    ich hoffe ihr versteht was ich meine ?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 CRX_ED9, 13.08.2006
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der nicht pisst... Drin lassen... :]

    Es gibt spezielle Abzieher für Simmeringe...
    Nur hat die nicht jeder... Und sie passen auch nicht in allen Fällen...


    Ich nehm die Dinger immer mit nem Haken raus...
    Geht zwar manchmal scheisse... Aber bis jetzt ist noch jeder rausgekommen... :D



    @ Tom_E9:
    Was willst du da anbohren...? :rolleyes:
    Eigentlich ist nur der Rand hart... :rolleyes:
    Der Rest ist weiches Gummi... Da kann man nicht viel bohren... :rolleyes:
    Und ne Schraube hält da auch nicht... :rolleyes:
     
  12. Tom_E9

    Tom_E9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    @CRX_ED9:

    Ich kann nur sagen, dass es der Mechaniker welcher bei meinem Motor den Simmering gewechselt hat, es so gemacht hat, und der war in ca. 3min. damit fertig (Schätzung, auf alle Fälle ist es sehr flott ohne Probleme gegangen).
    Im Übrigen ist der gesamte Simmering, mit ausnahme der Dichtlippe, dafür hart genug.

    Aber naja, jeder soll den Simmering so tauschen, wie er es für Richtig hält. :] ;)
     
Thema:

e9 zahnriemenwechsel wellendichtung

Die Seite wird geladen...

e9 zahnriemenwechsel wellendichtung - Ähnliche Themen

  1. Sachs Super Touring für E9 1,2 bis 1,6 Gti Neu

    Sachs Super Touring für E9 1,2 bis 1,6 Gti Neu: Verkaufe 2 neue Gasdruck Dämperpatronen für die Vorderachse. Ersatzteilnummer 110979 wurde ersetzt durch 290581. Fahrzeugliste gibt es hier:...
  2. Biete Corolla E9 Teile

    Biete Corolla E9 Teile: Wie i en geschrieben habe ich noch diverse Corolla e9 teile vom compact und liftback schaut einfach mal hier...
  3. Suche Sportauspuff für Corolla E9 Liftback

    Suche Sportauspuff für Corolla E9 Liftback: Hallo zusammen, ich suche für einen E9 Corolla Liftback einen Sportauspuff. Hab bis jetzt nur einen neuen FOX Endschalldämpfer gefunden. Wäre froh...
  4. Corolla E9 Compakt 3 Türer Zierleiste

    Corolla E9 Compakt 3 Türer Zierleiste: Ich Suche für einen e9 die Zierleiste rechts hinten. Vielleicht hat die noch jemand unbeschädigt rumzuliegen. Vielen Dank schonmal. [IMG]
  5. Corolla E9 GTI evtl. Si

    Corolla E9 GTI evtl. Si: Hallo Leute , nachdem ich jetzt drei Jahre lang Lexus gefahren bin , überlege ich. zu meinen Ursprung zurück zu gehen , nämlich Corolla E9 ....