E9 Wassereinbruch

Diskutiere E9 Wassereinbruch im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin VORGESCHICHTE ------------- Habe einen '1A',1.Hand, Garagen- E9 Liftback von meinem Großvater bekommen ;-) Leider war er an der...

  1. paule9

    paule9 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    VORGESCHICHTE
    -------------
    Habe einen '1A',1.Hand, Garagen- E9 Liftback von meinem Großvater bekommen ;-)

    Leider war er an der Windschutzscheibe (oben) undicht.
    Folge: Das Wasser stand 10cm hoch im Fahrer-Fußraum nach starken Regengüssen.

    Nach 2 'Dichtungstagen' mit 'Polyurethan Dichtmittel Turbo schwarz 310 ml' ist mittlerweile oben und an den Seiten der Scheibe alles dicht. Ich habe vorbeugend auch versucht die Frontscheibe unten abzudichten, indem ich Dichtmittel zwischen Karosseire und Scheibe gespritzt habe (von außen).

    Alles sah gut aus. Nun zeigt sich, dass bei RegenFAHRTEN etwas Wasser eintritt. Das zeigt sich zuerst an zwei 4-6 cm langen,2cm hohen Kondensstreifen in den beiden unteren Ecken der Frontscheibe. Man sieht (auch innen), dass die Dichtung in den Ecken feucht ist. Es troepfelt aber auch über dem Sicherungskasten (Fahrerfußraum links). Die Tropfen fallen von einem weissen Kabelkanal (in/unter dem Amaturenbrett) nach unten ..

    Ich vermute, dass ich beim Abdichten der Frontscheibe von unten zu nachlässig war. Durch die Motorhaube und den weiten Überstand der Frontscheide ist die eigentliche Dichtung unten nur schwer zugänglich. So koennte Regen durch den Fahrtwind durch kleine Löcher in die Ecken getrieben werden ... ?
    Ich nehme nicht an, dass das Wasser ueber die Antenne eintritt..


    MEINE FRAGEN
    ------------
    Kann Fahrtwind Regen von unten an die Frontscheibendichtung drücken ?

    Gibt es etwas, dass man als dummy-Füllmittel fuer *unter die Scheibe* nehmen kann, dann koennte ich die Scheibe abschliessend "bündig" zur Karosserie mit Ployurethan dichtschmieren..

    Sind andere Gummidichtungen/Ösen etc. in dem Bereich Radkasten/Motorhaube, die als Leckstelle in Frage kommen (dann wuerde die Scheibendichtung vomer Kondenswasser feucht.. und nur Nebenwirkung..)?

    Danke fürs Lesen !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gigal

    Gigal Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    ich sag mal, scheibe rausschneiden und neu einkleben :]

    kann auch sein, dass die kleinen fussal bei der scheibe kaput san, und dort wasser eintritt.. oder dass die antenne nimmer ganz dicht is... :(

    also ich würd die scheibe neu kleben und dann weiterschaun... :]
     
  4. paule9

    paule9 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke !

    Das ist die beste Lösung. Ich kann das aber nicht :-/
    Und der Mechaniker meines Vertrauens meint, dass die Chancen, die Scheibe *heile* auszubauen, nicht so groß sind. Durch meine Dichtaktion haben sich die wohl noch verschlechtert (Versicherung zahlt keinen Glasbruch :-/).

    Oder macht man das einfach ? Lust das zu probieren, habe ich. Bekommt man viell. sogar eine andere Scheibe vom Schrottplatz ? Im Raum Oldenburg/Bremen scheint es nicht leicht, E9 Liftback-Ersatzteillager zu finden.

    Was meinst Du kann kaputt sein ? Die Füße, auf denen die Scheibe aufliegt ?(

    Hat jemand eine Idee, was eine Frontscheibe kostet, was neue Tür-Dicht-Gummis ? Und wo man die hier (OL/HB) bekommt ?(

    Kann jemand ausschließen ;-), dass aus dem Radkasten oder Kotfluegel/Motorraum Wasser in/hinter das Amaturenbrett gelangt ?(

    Ich habe soviele Fragen :rolleyes: Mein schönes Auto... :D

    Ich habe von Wachs-Schutz gegen Rostbildung gelesen. Was für ein Produkt nimmt man da ? Kann man damit auch die Tür-Innereien konservieren ?(
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ich meld mich morgen oder so mal bei dir per pm...hab hier noch ne frontscheibe mit blaukeil, standort westerstede...

    ich muss nur eben nachschauen, für was für n auto die ist..

    Mfg
     
  6. paule9

    paule9 Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre etwas !
    Ich kann mit *pm* noch nicht *um* :(
    Und - was ist eigentlich *blaukeil* ? :D
     
  7. worms

    worms Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo
    Habe ein ähnliches Problem bei meinem E9 (nur steht das Wasser bei mir nicht drin).
    Carglass fällt für meine Begriffe weg, da die über 400€ dafür haben wollen.
    Versicherung Stein->Windschutzscheibe fällt für mich persönlich auch weg (mein Gewissen).
    Kenn jemand einen bei mir in der Gegend (Minden/NRW), der die günstig kleben könnte, oder kann das hier aus dem Forum jemand?

    Tobi
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

E9 Wassereinbruch

Die Seite wird geladen...

E9 Wassereinbruch - Ähnliche Themen

  1. Suche Toyota Corolla E9 Teile

    Suche Toyota Corolla E9 Teile: Hallo Ich bin auf der Suche nach folgenden Teile für meinen Toyota Corolla 1.6 AE95 4x4: -Scheibenheberschalter fahrerseitig -Spiegeldreieck...
  2. Dachgepäckträger für Corolla E9

    Dachgepäckträger für Corolla E9: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Dachgepäckträger für meinen E9 Liftback. Hat da jemand von euch eine Kaufempfehlung für mich? Ebay ist...
  3. seitenschweller corolla e9 si

    seitenschweller corolla e9 si: Hi.Ich suche noch dringend Seitenschweller re+li für den e9 si. Gruss
  4. corolla e9 si stossfänger

    corolla e9 si stossfänger: Hallo Suche für nen Corolla si Compakt den stossfänger vorn komplett mit Blinker und Träger.Ausserdem brauche ich noch die...
  5. Corolla E9: Straffere Stossdämpfer?

    Corolla E9: Straffere Stossdämpfer?: Hallo, An meinem Corolla E9 (AE92) sind noch die originalen Stossdämpfer montiert. Das Auto ist jetzt 25 Jahre alt und hat nur 60000 km runter....