E9 startet nicht

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Radioman, 31.01.2009.

  1. #1 Radioman, 31.01.2009
    Radioman

    Radioman Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    habe mich soeben erst angemeldet. Besitze einen Corolla Liftback E9 1,3 Bj 1991. Das ist mein erstes neues Auto gewesen!!

    Zum Wegschmeißen viel zu Schade !!!

    Und jetzt habe ich mal ein Problem beim Starten.
    Es knackt beim Drehen des Zündschlüssels im Motorraum, aber der Anlasser rührt sich nicht. Kontrolle mit Licht an: Es wird nicht dunkler.
    D.h. des fließt kein Strom in Richtung Anlasser selbst. Das war vor einem Jahr schon einmal aufgetreten, aber nur einmal.
    Auto angeschoben und schon läuft er.
    Hat von euch schon einmal jemand den Anlasser eines E9 zerlegt und den Fehler gefunden bzw. Tipps auf die eigendliche Ursache?

    In einen Fred gibt es Bilder für einen Starletanlasser und dessen Probleme. Hätte gern spezifische Tipps für den E9er, da dieser dort anders aussieht.

    Danke euch für die Antworten.

    VG


    Radiomann
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jg-tech, 31.01.2009
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Wenn es vorne noch knackt, ist zumindest der Magnetschalter noch ok.
    Dann sind es mit grösster Wahrscheinlichkeit die Kupferwinkel (Kontakte) im Magnetschalter (wie auch in den anderen Fred´s beschrieben). Da sollte es beim freundlichen ein Rep.-Satz geben.
    Der Anlasser kann ja etwas anders aussehen, aber der Magnetschalter und die Kontakte sind nicht so sehr unterschiedlich. Wie gesagt, versuch mal die Kontakte als Rep.-Kit zu bekommen.
     
  4. #3 ST 191 GTI, 31.01.2009
    ST 191 GTI

    ST 191 GTI Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E GTI und Verso R 2
    Mit neuen Kupferkontaktwinkeln ist der wieder wie neu.Zerlegen ist überall gleich
     
  5. #4 Radioman, 31.01.2009
    Radioman

    Radioman Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon einmal für die ersten Tipps.

    Werde am Montag mal mit meinem Toyota-Händler plauschen.
    Mal schauen, was der sagt in Bezug auf diese Kupferwinkel.

    Habe den Autowagen erst morgen in der Mache, Der ist noch auf'm Heimweg aus Austria.

    VG

    Radiomann
     
  6. #5 Ädam`s, 31.01.2009
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    der wird dir evt. erzählen wollen das es keine winkel gibt und dir nen magnetschalter andrehen.

    sag einfach der magnetschalter ist voll in ordnung, nur die winkel sind unterschiedlich abgenutzt und die gibt es einzeln
     
  7. #6 Radioman, 28.04.2009
    Radioman

    Radioman Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    mein Toyo startet wieder ohne zu mucken.

    Hatte endlich das Problem so permanent, dass ich mal mit einem Multimeter messen konnte: Der Solenoid zieht an, aber es dreht sich nichts. Nach dem Anschieben hat der Anlasser wieder mal funktioniert.
    EGAL !! Bei meinem Toyo-Mann angefragt, das Starterkit gibt es nicht mehr. Problem war auch bekannt. Magnetschhalter war zu teuer.
    Für einen gebrauchten Anlasser vom Verwerter 45€ (100Tkm Laufleistung des Starlets) musste ich auch noch selber ausbauen.
    Ohne Werkzeug und alte Klamotten geht's nicht. Daheim angekommen habe ich mir aber dann meinen Corolla vorgenommen und das Teil ausgebaut. Der Cu-Winkel auf der Batterieseite war runter.
    Mußte dann zum Baumarkt fahren wegen Kupfermaterial.
    Ein Cu-Rinneisen für 8€ mit 6mm Stärke war es dann.
    Runtergefeilt auf 3mm, abgekantet und dem orig. Winkel angepasst.
    Es funktioniert wieder .

    VG

    Radiomann

    PS. wollte noch ein Bild anfügen, weiß aber net wie!? :rolleyes:
     
  8. #7 RALLE86, 28.04.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
  9. #8 jg-tech, 29.04.2009
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ...sehr guter handwerklicher Mann :]
    ...ist doch auch ein gutes Gefühl, wenn man es selbst geschafft hat....
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Stephan*SAD, 29.04.2009
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Würd mal sagen das ist mal wieder eine nicht zu empfehlende Toyo-Werkstatt. Die Kupferplätchen des MAgnetschalters gibt es definitv, brauchte die vor kurzen auch erst.
     
  12. #10 Redfire, 29.04.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Gut das du es elbst machen konntest und doof vom Toyotahaendler das der nicht auch bei solchen "Kleinigkeiten" weiterhilft.

    Weiterhin gute Fahrt! :]
     
Thema:

E9 startet nicht

Die Seite wird geladen...

E9 startet nicht - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  3. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  4. Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9

    Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9: Wie oben geschrieben. Mit betätigungsschalter und ganz wichtig mit der Dreieckblende ohne Loch. 40 Euro zusammen, plus Versand. [ATTACH] Preis:...
  5. Corolla E9 Fernscheinwerfergrill

    Corolla E9 Fernscheinwerfergrill: Verkaufe sehr gut erhaltenen Fernscheinwerfergrill für den E9 Liftback / Tercel Allrad Kombi. Original Zubehör damals von Autoplas....