E9 Si oder E10 1.4???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von E10Norman, 07.09.2003.

  1. #1 E10Norman, 07.09.2003
    E10Norman

    E10Norman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!Habe vor ein paar Tagen meinen E10 1.4 geschrottet!*schluchz*Will den Wagen nicht mehr reparieren wegen Geldmangel!Ich kann für günstiges Geld einen E9 Si bekommen 1.6 105 PS!Jetzt wollte ich einfach mal nachfragen,was mich da erwartet!Welchen Spritverbrauch hat ein E9Si,wie lässt sich ein E9 fahren im Gegensatz zum E10 und was mich am meisten interressiert ist die Leistung!Ich war zwar von den 88 PS meines E10 auch schon positiv überrascht bei so einem kleinen Hubraum aber merkt man die 105 PS enorm bei 1.6 Litern und wie ist die Beschleunigung und die Endgeschwindigkeit?Habe noch nie nen E9 Si gefahren und bin mir noch nicht so ganz schlüssig,da mir der E10 optisch eindeutig mehr zugesagt hat aber wenn der E9 Si deutlich besser "rennt" wäre mir dir Optik egal!Naja,ich wäre euch dankbar wenn ihr mir eure Erfahrungen mitteilen könntet bezüglich dieses Wagens!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 E10Jens, 07.09.2003
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn dir der e10 besser gefählt und die e9 leistung zusagt dann nimm doch den e10si mit 114PS !!!

    geile karre lässt gut tretten ich meine ich hätte nicht mehr oder weniger verbrauch wie mit meinem jetzigem e10 si war unter 10 liter !!! also laut tacho ging er über die 200 bei 200 ist da auch ende *ggg*
     
  4. Alex

    Alex Guest

    E9 SI hat ordentliche Fahrleistungen, da der Wagen recht leicht ist- deutlich besser als der EE10 mit 88PS. Der Verbrauch liegt bei 7.5-9Liter, je nach Jahreszeit bei "normaler Fahrweise"

    Trotzdem würde ich Dir zum E10 raten, da die E9´er eigentlich nur noch verramscht werden und auch mittlerweile echte altersbedingte Mängel haben (Rost, pröse Dichtungen/Bremsleitungen usw...) Ein E10 hat weniger Wertverlust und ist nochmal solider aufgebaut, als der E9...
     
  5. #4 Bernhardt_E10, 08.09.2003
    Bernhardt_E10

    Bernhardt_E10 Guest

    Also mein E10 1,4 läuft ja fast 250, und ich würde mir den immer wieder kaufen.
     
  6. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Er nu wieder....

    :burn 1 :wand :firedevil :motz
     
  7. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Joh, er mal wieder... aber du hast was verpasst... mein Rolla läuft 300 Spitze! Du bist einfach net auf dem neusten Stand...:rofl
     
  8. #7 MichBeck, 08.09.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    ich würd dir auch eher zum e10 raten obwohl ich selbst einen e9 si fahre (es sei denn du erwischt einen wirklich gut erhaltenen). der e10 ist auch altersbedingt noch solider und wenn dir die optik eh besser zusagt...

    von den fahrleistungen find ich tut sich das auch nicht die welt. ich war mal überascht als alexander mit seinem e10 (wohlgemerkt mit 215er schlappen) ne strecke autobahn vor mir hergefahren ist. in der endgeschwindigkeit tut sich da auch nicht sooo viel. 15km/h real bringt der e9si mehr.
     
  9. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Falls Du Dich wieder für 'nen E10 entscheidest würd ich überlegen, ob es sinnvoller wäre in ein Nach-Facelift Modell zu investieren (falls finanziell machbar).

    - kostet weniger Steuern, weil Euro 2. Die Steuersätze werden in den nächsten Jahren wieder angehoben, die Euro 1 besonders.
    - is (glaub ich) auch ein wenig günstiger in der Versicherung
    - hast hübschere Front (meine Meinung)
    -Airbags, ABS... und was sonst noch so beim Facelift dazukam...

    Was meinen die Anderen?

    Gruß,
    Sebastian
     
  10. #9 DJBlade, 08.09.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Der E9 Si geht besser gegen den E10 1,4l ;)

    Das Auto muss Dir auch gefallen. Meine Wahl würde da eher auf den E9 fallen. Auch wenn der E10 das Neuere Modell ist.
     
  11. #10 Holsatica, 08.09.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Wenn Du von den 88PS im E10 schon überascht warst,dann wirst Du Dich im E9 SI festbinden müssen. :)

    Ich kenn beide Autos recht gut und kann nur sagen,dass man den kleinen Unterschied deutlich merkt.Der 1,4er im E10 ist eh nicht so spritzig.Der 1,6er ist da schon viel besser.

    Ich hatte auch mal den E9 SI.Der lief immer auf Anhieb 190 und war auch über den letzten Strich (200) am Tacho zu kriegen.

    Wenn ich die Wahl zwischen dem E10 und E9 hätte,dann müsste ich nicht lange überlegen.

    Ganz klar! E9 SI :]

    Ich trauer meinem schwarzen SI immer noch hinterher.Ein so tolles Auto hatte ich bisher nie wieder!
     
  12. #11 Michael_E11, 09.09.2003
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo Mito QV 101
    Nur 300??? :rolleyes:

    Ich hab letztens den 16-Zylinder Bugatti abgehängt.
    Eingetragen mit 408 :D

    Achja, ich hab ja auch den 1.6er.

    Gruss Michael
     
  13. #12 Michael_E11, 09.09.2003
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo Mito QV 101
    Achja, mal zum Thema.

    Wenn´s finanziell machbar ist, würd ich nen E10 si nehmen.

    Dann haste die Rolla die dir gefällt und die flottere Maschine.

    Gruss Michael
     
  14. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Hat VW den nich letzens eingebremst? ?(
    Weil bei der affenhohen Geschwindigkeit die Sicherheit nich mehr gewährleistet sei, habe ich letztens mal gehört. :)
     
  15. #14 Michael_E11, 09.09.2003
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo Mito QV 101
    @Kultusministerium

    Hi,

    ja die haben da auch Probleme mit dem Drehmoment.Das Getriebe hält die über 1100Nm net aus.

    Gruss Michael
     
  16. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Heute stand in der Zeitung dass der VW-chef (wie hieß der grad nochmal ?( ) die ganzen Probleme mit der Technik dementiert hat. :)
     
  17. #16 Michael_E11, 10.09.2003
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo Mito QV 101
    @Kultusministerium

    Hi,

    is doch klar.VW und Probleme? Die doch net.Nur perfekte Konstruktionen die absolut fehlerfrei laufen.megalol :D

    Gruss Michael
     
  18. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    na ja als ob es kein Problem wäre ein Auto mit so einer brachialen Leistung zu bauen :D
     
  19. #18 Michael_E11, 10.09.2003
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo Mito QV 101
    Hi,

    ich denke schon, dass andere Hersteller dazu in der Lage sind. Stellt sich nur die Frage nach dem Sinn.
    Wer braucht schon 1001 PS?

    Gruss Michael
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 spiderpig, 11.09.2003
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo


    Im Freien Fall oder was????????
     
  22. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    In der Lage dazu bestimmt, aber sicher auch nur mit gewaltigen Problemen. :)
    Auf Prüfständen leistet der Bugatti-Motor angeblich sogar 1200 PS 8o :D
     
Thema:

E9 Si oder E10 1.4???

Die Seite wird geladen...

E9 Si oder E10 1.4??? - Ähnliche Themen

  1. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  2. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...