E9-Lautsprecher: Wie groß?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von StephanI, 28.06.2004.

  1. #1 StephanI, 28.06.2004
    StephanI

    StephanI Guest

    Hi,

    kann mir einer sagen, wie groß die vorderen Lausprecher eines E9-Liftback sind?

    Hab bei Media-Markt welche gesehen von Sony (XS GF 6930i) für 50,-- Euro. Maße: 6" x 9"

    Passen die?

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daGuybrush, 28.06.2004
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke es sind 10cm im Durchmesser die passen.
    Die von dir sollten also nicht passen.

    Und ein E9 ist doch noch kein Oldie... ;(

    bye
     
  4. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Serie ist 100mm , es passen glaube auch 130mm , allerdings kann ich das nicht mit Gewißheit sagen .
    Wollte mir auch schon längst Doorboards bauen , weil ich mit damit unzufrieden bin (vorallem , da die Lautsprecher in den Fußraum schräg nach unten strahlen) -
     
  5. #4 DanTiCaL, 29.06.2004
    DanTiCaL

    DanTiCaL Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    0
    Also es sind definitv 10er Boxen drinne,.. habe meine auch ausgetauscht ,..

    13er passen definitv nicht,.. es sei denn du baust dir einen Adapter selber ( war mir zu stressig ) .
    Ich habe mir sony xplode 10 er Boxen geholt,.. jedoch musste ich diese auch noch extra anpassen, weil die Halterung vom e9 ganz komisch ist.
    Die Halterung ist fast wie ein Gewinde und so musste ich die Ränder meiner Boxen ( Halterung an den Boxen) Biegen, damit das Reinpasst,.. sie sitzen immer noch nicht ganz , aber egal,.. sound stimmt und Boxen habe ich auch genug im Auto

    Ich hoffe ich konnte dir helfen,,.


    PeAcE
     
  6. #5 StephanI, 29.06.2004
    StephanI

    StephanI Guest

    Hi,

    was meinsten genau mit Adapter für 13 cm-Boxen??
    Kann man die nicht einfach irgendwie reindrücken (kleben?), daß sie von der Abdeckung mitgehalten werden?

    Und noch was:
    Sind die Boxen oval oder rund?

    Ciao
    Stephan
     
  7. #6 DanTiCaL, 04.07.2004
    DanTiCaL

    DanTiCaL Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    0
    8)Moinsn,..

    Also mit Adapter meine Ich, dass du ein Holzstück o.ä. baust, was an einer Seite n 10er Loch hat und auf der Anderen n 13er Loch.
    Halt das 10er loch an die Stelle wo die 10er Boxen drinne sind schrauben und an das neue 13er loch die neuen Boxen rein,.. is aber voll stressig finde ich ...

    "
    Kann man die nicht einfach irgendwie reindrücken (kleben?), daß sie von der Abdeckung mitgehalten werden?"

    Also das glaube ich nicht :(, da der Boxenrand dann ncih richtig sitzt und sich das dann scheisse anhört,...aber du kannst es ja mal ausprobieren,.. wo von ich abrate,..

    "
    Und noch was:
    Sind die Boxen oval oder rund?"
    Die Boxen sind Rund! :]

    Also ich habe mir dann einfach 10er Boxen gekauft und reingebaut ,.. dann habe ich meine 13er Mitteltöner geschnappt und sie in meine ( vom Kollegen ( Tischler )) Nachgebaute Ablage geknallt,.. gleich zwischen den 13ern habe ich 2 Fette Kickbässe ( jeh 200 Watt ) ich glaube das sind 25er ,.. bin mir aber nich sicher und Vorne jeweils links und rechts ( Am Amaturenbrett bei den äußeren luftschlitzen) 2 Hochtöner reingebaut,.. und zum Guten abschluss noch n fetten Basskasten unter der Ablage im Kofferraum drinne,.. der hat auch nohcmal 500 Watt m,.. macht alles in allem ca. 1400 Watt Maximal leistung,.. da bebt schon die hütte :D Alle Boxen sind von Pyle genauso wie mein Basskasten
    Nur was mich stört,.. in meinem Auto klappert es überall,.. das versaut mir voll den SOund,... ;(
    aber soooo schlimm isses auch nich,.. da muss ich halt ma die schrauben n bissel nachziehen,.. und Silikon hinter mein Nummernschild kleben :)

    PeAcE
     
  8. #7 DJBlade, 09.07.2004
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Jep. 130er passen auch. Hatte ich auch verbaut, bevor ich meine Türverkleidungen umgebaut habe :D
    Serie sind 100er verbaut.
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal so zur Info... Man zählt nicht alle Wattangaben zusammen und erreicht dann irgendeinen Wert....

    Zudem HAT ein Lautsprecher keine Watt.... das ist eine Belastbarkeitsangabe..... er hält also so und so viel Watt aus.

    Bei Pyle, Magnat und dem ganzen Krempel sind die Angaben ohnehin völlig überzogen und in Wirklichkeit sind die Werte drastisch geringer...

    Ein 25 ist übrigens auch kein Kickbass... das ist ein Tieftöner... und sowas sollte man auch nicht in die Ablage machen. Die Zeit der Hutablagen bestückt mit unzähligen Lautsprechern sind eh schon lange vorbei. Die Risiken und die weniger tolle Klangausbeute sollte sich mittlerweile mal rumgesprochen haben....

    Und einfach irgendwelche Hochtöner nach vorne zu pflanzen sollte man auch nicht so ohne weiteres. Die sollten abgestimmt sein auf das darunter befindliche Lautsprecher-Chassis (in Deinem Fall ein 10er) und sollten sich gegenseitig frequenzgangmäßig ergänzen.

    Von daher kann ich nur sagen (so leid es mir tut): BITTE NICHTS DERGLEICHEN NACHMACHEN!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 the_iceman, 09.07.2004
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    schon mal jemandem aufgefallen das die vorderen original - lautsprecher von seat sind?
    warum dat?
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Jo, is bekannt. Eine zeitlang wurden Fujisubo (oder wie hießen die nochmal?!) -Dinger verbaut und dann irgendwann "seat"-Dinger.
    In anderen sind's wiederum Pioneer...

    Seat, Mitsubishi, DaimChry ... und wie sie alle heißen... Jeder ist nicht nur in der Autobranche tätig. Damals hat halt Seat 'nen guten Preis gemacht und darauf kommt's ja an...
     
Thema:

E9-Lautsprecher: Wie groß?

Die Seite wird geladen...

E9-Lautsprecher: Wie groß? - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  3. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  4. Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9

    Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9: Wie oben geschrieben. Mit betätigungsschalter und ganz wichtig mit der Dreieckblende ohne Loch. 40 Euro zusammen, plus Versand. [ATTACH] Preis:...
  5. Corolla E9 Fernscheinwerfergrill

    Corolla E9 Fernscheinwerfergrill: Verkaufe sehr gut erhaltenen Fernscheinwerfergrill für den E9 Liftback / Tercel Allrad Kombi. Original Zubehör damals von Autoplas....