E9 GTi Öldruckschalter defekt?

Diskutiere E9 GTi Öldruckschalter defekt? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Was mir schon seit langem aufgefallen ist, dass bei meinem Corolla GTi bei angeschalteter Zündung keine Öldruckkontrolleuchte brennt. Im...

  1. #1 stefan s aus h, 14.05.2003
    stefan s aus h

    stefan s aus h Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Was mir schon seit langem aufgefallen ist, dass bei meinem Corolla GTi bei angeschalteter Zündung keine Öldruckkontrolleuchte brennt.
    Im Kombiinstrument sitzt eine Birne, welche nie Leuchtet. Die Birne ist in Ordnung kriegt nur keinen Strom.
    Oder kann es sein, dass die Kontrollleuchte gar nicht angeklemmt ist, da es ja nochmal eine zusätliche Öldruckanzeige gibt.

    Wer weiß das?

    Ciao, Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EeK ThE CaT, 14.05.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht ist auch der öldruckgeber defekt?
     
  4. #3 Schuttgriwler, 14.05.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ich sehe hier im Ersatzteilkatalog einen Öldruckgeber für satte 58€. ICh gehe auch davon aus, daß anhand des Zeigerinstrumentes im Armaturenbrett die E9 Gti einen Analoganzeiger für den momentanen Öldruck hat.

    Da es nur einen Geber am Motor gibt, wird dieser auch die Glühlampe mitsteuern. Kontrolliere mal die Verkabelung dort, ob etwas gebrochen ist. Bei den digitalen Öldruckschaltern kann man durch Masselegen des Steckers prüfen, ob die Lampe brennt, denn dann ist todsicher der Geber defekt.

    Zur Not einen neuen, wenn es dieser dann auch ist: Alt: 83520-14023 Neu: 83520-35030 für 58€ bei deinem freundlichen Toyota Händler

    gruß

    dennis
     
  5. #4 stefan s aus h, 14.05.2003
    stefan s aus h

    stefan s aus h Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir noch jemand sagen, wo der Schalter beim 4A-GE Motor sitzt, dann schau ich mir das Ding mal an.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 14.05.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Stirnseite Motor halbe Höhe, in den Block geschraubt.

    Ein Döschen ohne Möschen aber mit Kabel :D

    gruß

    dennis
     
  7. #6 stefan s aus h, 16.05.2003
    stefan s aus h

    stefan s aus h Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe ganz stark davon aus, dass der GTi Corolla keine Kontrollleuchte für den Öldruck hat, sondern nur den Anzeiger, daher hat er auch nur einen Öldruckgeber und keinen Öldruckschalter.

    Vermutlich ist die tote Kontrolleuchte für das ABS, welches ich sowieso nicht habe.

    Nochmals Danke.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schuttgriwler, 16.05.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Leuchte mal mit einer starken Lampe in das Armaturenbrett und dann siehst Du das Symbol.

    gruß

    dennis
     
  10. #8 Blizzard, 17.05.2003
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Bin mir auch sehr sicher dass in den GTI Armaturen gar keine Kontrollleuchte drin ist, sondern nur die Anzeige. Hatte jedenfalls bei meinem damaligen Umbau von Si auf GTI Armaturen keine gefunden. Der Öldrucksensor ist auch wirklich nur ein Sensor und hat keinen separaten Schaltausgang für ne Lampe. Wenn da wirklich eine Lampe drin sein sollte, dann müsste da auch noch eine Elektronik drin sein die die ansteuert, und diese Elektronik ist definitiv nicht an den Armaturen.
    Kannst ja zur Not nochmal im Handbuch nachsehn :]
     
Thema:

E9 GTi Öldruckschalter defekt?

Die Seite wird geladen...

E9 GTi Öldruckschalter defekt? - Ähnliche Themen

  1. Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre

    Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre: Mein Aygo sprang nicht mehr an, der ADAC diagnostizierte eine defekte Wegfahrsperre. Die Toyota-Werkstatt, in die das Auto abgeschleppt wurde,...
  2. Schlachte Corolla e9 Liftback

    Schlachte Corolla e9 Liftback: Guten Tag . Ich schlachte einen Corolla e9 Liftback, es War ein Gti aus Österreich . Motor und innenraum teile wie auch die Türen sind schon weg...
  3. Avensis T25 Zigarettenanzünder Fond defekt

    Avensis T25 Zigarettenanzünder Fond defekt: Hallo, seit kurzem funktoniert der Zigarettenanzünder im Fond nicht mehr, vermute mal dass dieser durch die Benutzung der Sitzheizung (Überzug)...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...