E9 auf der AB zu heiß

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Zosse, 07.07.2006.

  1. Zosse

    Zosse Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Joa,

    hatte vor etwas längerer Zeit nen Zahnriemenwechsel, da wurde mir gesagt, dass die Wasserpumpe leckt.
    Haben mir empfohlen, dass gleich mitzumachen, weil sie den Zahnriemen ja grad runter haben und dass sonst sehr teuer wird, wenn sie ihn irgendwann wieder runternehmen müssen.

    Seit dem wird er jedenfalls bei hohen Geschwindigkeiten und entsprechenden Aussentemperaturen zu heiß, 2003 war das kein Problem!
    Der Werkstattmann hat dann mal im Leerlauf getestet, hab ihm aber gesagt, dass er da warten kann, bis er schwarz wird. Hab ihm dann auch mal ein Foto geschossen, wo der Temperaturzeiger ganz oben war, weil ich nicht aufgepasst hab. Jedenfalls muss ich nun immer mit Heizung rumfahren.
    Irgendwie findet der nix, was kann das sein? Könnte das auch an der B&M Front liegen, die ich auch seit dem erst dran hab?
    Das ist die alte Front, die DJ_Blade früher an seinem E9 hatte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Serialkiller, 07.07.2006
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Hast du schonmal das Thermostat tauschen lassen? Hört sich nämlich sehr danach an.
     
  4. #3 Stephan*SAD, 07.07.2006
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Hät auch auf Thermostat getippt! Lass mal checken! Die front ist doch auch ned so zu vorne das keine luft mehr durch kann oder hab ich da die falsche im kopf
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    schön wäre mal, ein foto der front zu sehen, damit man sagen kann, wieviel luft durchkommt.

    dann achte mal drauf, ob der lüfter anspringt und ob genug kühlmittel im kühler selber ist ?!

    Mfg
     
  6. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten das schon öfters, das der Kühler von innen verkalkt. Gerade bei nicht mehr ganz taufrischen Autos. Es gibt von "Barsleak" einen Kühlerreiniger, aber ich hab keine Ahnung ob´s was hilft. Ich tausche die Kühler immer und dann is Ruhe.
     
  7. #6 juergeng6, 07.07.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Meistens ist es das Thermostat.Würd das mal wechseln lassen.
    Wie sieht den der Kühler von außen aus?Fehlen da Kühllamellen?

    MfG Jürgen
     
  8. #7 Norman Bates Jr., 08.07.2006
    Norman Bates Jr.

    Norman Bates Jr. Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 328i, Corolla E11 G6, Ex Corolla E9
    so ähnlich hat sich das bei mir auch geäußert! habe jetz einen neuen kühler drin und vollgas bei 32grad ist kein problem mehr! hast du noch den ersten kühler drin?
     
  9. #8 CRX_ED9, 08.07.2006
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Aaah was haben immer alle mit Thermostat...?
    Entweder das Ding macht auf oder nicht...

    Aber wenns nur bei Autobahnfahrten oder einfach langen Volllastfahrten auftritt, ists zu 99.8% der Kühler... ;)
     
  10. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Rrrrischtiiiisch!

    Wenn der Thermostat kaputt ist, wird der Motor zu 99,8% nicht warm genug...
     
  11. #10 CRX_ED9, 10.07.2006
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Oder er kocht schon im Leerlauf... --> Polo 6N z.B...
     
  12. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Vieleicht ist auch die entlüftung zu und du hast Luft im System!!!


    Thermostat kannst du ganz einfach über prüfen dreh ne Runde bis der Zeiger ungefähr auf normal ist oder leicht drüber. Haube auf machen und die beiden dicken Schläuche am Kühler anfassen ( vorsicht Heiß :D ).
    Wenn die Schläuche nicht Heiß sind ist dein Thermostat im Eimer.

    Genauso kannst du beim Lüfter verfahren etwas über normal fahren und er sollte anspringen.

    Thomas
     
  13. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Blödsinn das Thermostat kann genauso gut nicht auf machen die Chancen stehen 50/50 :D
     
  14. #13 MichBeck, 11.07.2006
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Hier steht nur was von Auf oder Zu. Gibt es keine Zwischenmöglichkeit? Daß er weder richtig auf noch zu macht z.B.? Also den Kühlwasserstrom behindert?
    Ich hab auch die Hitzeprobleme jetzt und der obere Schlauch wird richtig warm und der untere ist mässig warm.
    Vermute aber daß der Kühler dicht ist. Lamellen brechen auch schon fleissig raus.
     
  15. #14 Roderic McBrown, 11.07.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Kühlertauschen ist angesagt. Sind die typischen Symtome.
     
  16. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Gleiche Symptome hatte ich auch - Kühler wechseln und gut wars

    Thread 1

    Thread 2
     
  17. #16 juergeng6, 11.07.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Es würde sich dann auch lohnen,das Thermostat zu wechseln.Kostet nicht so viel.

    MfG Jürgen
     
  18. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise hast du natürlich recht. Aber die Erfahrung zeigt, das bei Toyota Thermostaten einer von den Haltebügeln abbricht und die eigentliche Dichtfläche zwichen "Auf" und "Zu" hängenbleibt. Bisher hatte ich nur einen, der nicht aufgemacht hat, und der war vom DAU so schief und verkantet eingebaut, der sah aus wie frisch aus dem Schraubstock :(
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    meine Erfahrungen sind genau anders herum :D

    Einigen wir uns auf " beides ist möglich"

    @ Juergen bevor er auf gut Glück etwas wechselt sollte er das ganze mal genauer eingrenzen.
     
  21. #19 juergeng6, 11.07.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Was anderes,als das es der Kühler oder das Thermostat ist,glaub ich nicht.Und da beides nicht so teuer ist,kann man direkt beides machen.Die beiden Sachen,sind meistens der Grund für diese Sympthome.

    MfG Jürgen
     
Thema:

E9 auf der AB zu heiß

Die Seite wird geladen...

E9 auf der AB zu heiß - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Hundeschutzgitter - Transportschutzgitter Toyota RAV4 CA30W ab 2006

    Hundeschutzgitter - Transportschutzgitter Toyota RAV4 CA30W ab 2006: Verkaufe hier ein neuwertiges Hundeschutzgitter/Transportschutzgitter für den Toyota RAV4 ab 2006. Bei Interesse PN. Preis: 120 VB [IMG]
  3. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  4. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  5. Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9

    Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9: Wie oben geschrieben. Mit betätigungsschalter und ganz wichtig mit der Dreieckblende ohne Loch. 40 Euro zusammen, plus Versand. [ATTACH] Preis:...