E9: Anlasser defekt

Diskutiere E9: Anlasser defekt im Motor Forum im Bereich Technik; hallo, ich bin stolzer besitzer eines corolla e9 von 92 (glaube ich jedenfalls, habe den wagen geschenkt bekommen), der wahrscheinlich schon über...

  1. #1 beatsdealer2, 05.06.2007
    beatsdealer2

    beatsdealer2 Guest

    hallo,

    ich bin stolzer besitzer eines corolla e9 von 92 (glaube ich jedenfalls, habe den wagen geschenkt bekommen), der wahrscheinlich schon über 200tkm auf dem buckel hat (der km-zähler ist auch kaputt ;)).

    seit einigen wochen ließ sich das auto nur noch widerwillig starten, nur ein klacken des magnetschalters, bis es dann doch irgendwann klappte. jetzt tu sich leider gar nichts mehr. ich denke, das problem ist bekannt.

    jetzt meine frage:

    das auto ist eigentlich nichst mehr wert, es befindet sich in einem grauenvollen zustand und dient mir nur als fahrzeug, um schnell zur arbeit zu kommen. die reparatur sollte also möglichst preisgünstig werden.

    lohnt es sich, den anlasser zu tauschen? soll ich versuchen, ihn selbst zu reparieren? habt ihr eine anleitung/hilfestellung? was ist überhaupt kaputt?

    kenne mich leider nicht besonders gut mit toyotas und autos im allgemeinen aus.

    würde mich sehr über eure hilfe freuen.

    liebe grüße,

    tobi
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: E9: Anlasser defekt. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EngineTS, 05.06.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Anlasser nein, aber ich würde versuchen die Kohlen tauschen zu lassen, hab das bei meinem E10 in der Toyota Werkstatt auch machen lassen ( Kohlen ) und es hat 110 € gekostet... !!!
     
  4. #3 CarbonXSpeed, 05.06.2007
    CarbonXSpeed

    CarbonXSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Accord CL9, E15, ST185 und kiloK2
    aber er fährt immer noch :D

    kannst dir ja mal das hier angucken Klick!
     
  5. #4 euphras, 05.06.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    10
    Hol Dir von Schrotter einen gebrauchten Anlasser eines Corollas, der wenig km runter hat (ca. 20-30 €). Das Wechseln ist in einer Mietwerkstatt, Miethebebühne auch für einen ungeübten Schrauber eine Sache von maximal einer Stunde, sollten nur zwei Befestigungsschrauben (getriebeseitig, abschrauben von oben) und zwei angeschlossene Kabel (abschrauben von unten) sein.
     
  6. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    1
    moin!
    sicher das es die kohlen sind ?
    ich hatte auch das problem das es nur noch klackte, ich habe den anlasser ausgebaut und den magnetschalter zerlegt, da sind so kupferwinkel drinne und die waren runtergebrannt!
    die gibt es laut meinem ex toyo meister nicht ,also habe ich mir selbst aus kupferplatten welche gebaut , hat 0 € gekostet
    dann ne woche später hab ich die plättchen bei ebay gekauft, sogar toyota teile!
    wenn du die nummer brauchst ich habe die dinger im keller liegen!
     
  7. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    1
    genau die winkel meine ich @ CarbonXSpeed
     
  8. #7 Roderic McBrown, 06.06.2007
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Wenn du den 1300er 2E Motor hast dann schau mal hier

    Link

    Da findest du Bilder und Teilenummern

    Gruß

    Rod
     
  9. #8 Stephan*SAD, 06.06.2007
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Falls es nicht die Kohlen sind was wenn du handwerklich geschickt bist, baust den anlasser selber raus und lässt die kohlen am ausgebauten anlasser für nur 10€ wechseln.

    Falls es nicht die kohlen sind ich hab noch nen anlasser vom 1,3l (2E-E) aber auch noch einen vom 1,6l (4A-FE)

    Gruß
    Stephan
     
  10. #9 morscherie, 06.06.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.239
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    um eins richtig zu stellen es sind keine Kohlen sondern kupferscheifkontakte.

    aber jetzt zurück zum tema denke auch das es die schleifkontakte sind

    anlasser für den 1.3 er habe ich bestimmt noch 3 oder 4 da ;)
     
  11. #10 euphras, 06.06.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    10
    Der Anlasser hat beides: Schleifkohlen (eigentlicher E-Motor) und die Kupferwinkelkontakte (Magnetausrückmechanik).
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 morscherie, 06.06.2007
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.239
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    ok. aber es sind meistens die schleifkontaket ;)
     
  14. #12 Roderic McBrown, 06.06.2007
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Exakt, der Motor vom Anlasser hat 4 Schleifkohlen, die nutzen sich eigentlich nie ab.
    Der Kern des Mangnetschalters rotiert immer etwas mit und rubbelt dann die Winkel ab.
     
Thema:

E9: Anlasser defekt

Die Seite wird geladen...

E9: Anlasser defekt - Ähnliche Themen

  1. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  2. T25 Anlasser defekt? Dreht nur langsam...

    T25 Anlasser defekt? Dreht nur langsam...: Moin, unserer T25 springt nicht mehr richtig an. Der anlasser dreht ganz langsam, als ob die Batterie leer wäre. Die wurde aber erst vor knapp 2...
  3. Yaris BJ.2006 Anlasser defekt. Welcher Ersatz ist richtig?

    Yaris BJ.2006 Anlasser defekt. Welcher Ersatz ist richtig?: Mein Yaris macht beim Anlassen keine Anstalten anzuspringen. Mit fachmännischer Unterstützung wurde der Starter als Fehlerquelle ausgemacht....
  4. anlasser defekt?

    anlasser defekt?: hey! hab ein neues problem. nach langem hin und her läuft meine kupplung nun endlich. gestern alles zusammen gebaut und jetz springt der wagen...
  5. EE90 1.3 Liftback Bj. 91 - Anlasser/Zündschloss defekt???

    EE90 1.3 Liftback Bj. 91 - Anlasser/Zündschloss defekt???: Hallo liebe Gemeinde, nach 19 Jahren schleicht sich so langsam der Fehlerteufel in meinen geliebten Corolla ein. Folgendes konnte ich an meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden