E12 Türdämmung wirklich erforderlich?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Schmiede, 23.09.2009.

  1. #1 Schmiede, 23.09.2009
    Schmiede

    Schmiede Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe aus meinem alten Golf 3 noch 2 frontsysteme von Crunch. Habe jetzt vor diese in meinen Corolla e12 einzubauen.
    Einige hier im Forum dämmen dann ihr tür. Ist das wirklich notwendig?

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Notwendig ist das nicht. :D
    Genauso wenig ist es notwendig ein Crunch System :gap im Corolla einzubauen. :hat2

    Für bessere Akustik könnte man das aber machen. :]
     
  4. #3 EnT(18)husiast, 23.09.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Dämmung und Versteifung ist beim Car-Hifi immer von Vorteil. Zum einen gibt das den Lautsprechern die Möglichkeit ihren Klang voll zu entfalten und die Aussengeräusche werden weniger.

    Also Grundsätzlich ja! In wie weit das mit Crunch :rolleyes: Lautsprechern Sinn macht ?(

    Ne ehrlich Crunch ist nicht besonders gut, aber um das beste aus egal welchem Lautsprechersystem rauszuholen solltest du dir die Arbeit machen.

    Zur Dämmung gibts ein Tutorial von grille.

    Ich persönlich empfehle eine Mischung aus Alubutyl und Paste.....
    Bzw. mehr Aufwand aber bestes Ergebniss eine versteifende paste und eine dämmende Paste.....
     
  5. #4 Corollaboy, 23.09.2009
    Corollaboy

    Corollaboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TSC, Hyundai SantaFe 4WD
    Hi
    Dämmen bringt Soundtechnich immer was.
    Mit Alubutyl bist Du auf jeden Fall gut bedient, solltst jedoch bedenken, das Du dadurch nen paar Kilo mehr mit rumfährst.
    Allgemein würd ich dir zur Verbesserung der Klangs im E12er erst mal zu nem neuen Radio und dann zu nem Sub raten.
    Gruß
    Corollaboy
     
  6. #5 Schmiede, 23.09.2009
    Schmiede

    Schmiede Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ein Subwoofer, bessergesagt, zwei ground pownder woofer. Dazu noch 2 crunch endstufen. Dafür ist eine für die Woofer und eine für meine beiden Crunch Frontsysteme. Radio hab ich auch schon fürn e12. En doppel din von Kenwood.

    Ich wollte nurmal wissen, ob das wirklich sooo wichtig ist, die Tür zu dämmen und obs ohne Dämmung wirklich so scheiße klingt.
     
  7. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Von schlecht klingen kann nicht die Rede sein.

    Wenn du leise hörst ist es egal, aber sobald du normal hörst, klappert was, Stimmen lösen sich nicht ab, der Bass kommt nicht gut raus, die Tür schwingt hörbar mit... :rolleyes:
    Alles nicht so toll...
     
  8. #7 Schmiede, 23.09.2009
    Schmiede

    Schmiede Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Aber das ist doch bei jedem Auto so?

    Oder ist es beim e12 kkrasser?
     
  9. #8 Danisahne, 23.09.2009
    Danisahne

    Danisahne Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    das ist bei jedem auto um so mehr bass oder klang um so mehr neben geräusche haste
    meine türen sind z.B mit alubylt und dann mit versteifungspaste gedämmt
     
  10. #9 Schmiede, 23.09.2009
    Schmiede

    Schmiede Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist mir bewusst. Aber beim e12 ist es nicht extremer als bei anderen Autos!?!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Man entweder du willst guten Klang oder nicht! Alle Autos sind nicht richtig gedämmt/gedämpft also ists egal ob E12 oder was auch immer!
     
  13. #11 Corollaboy, 23.09.2009
    Corollaboy

    Corollaboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TSC, Hyundai SantaFe 4WD
    Wenn Du für die Basics schon gesort hast und die Türverkleidung zum Austausch der Lautsprecher eh ab muß, solltest auf jeden Fall dämmen.
    Zu Paste kann ich nichts sagen, hab ich noch nicht verwendet.
    Alubuty kann ich jedoch empfehlen, ist leicht zu verbauen und hat gute Dämmeigenschaften.
     
Thema:

E12 Türdämmung wirklich erforderlich?

Die Seite wird geladen...

E12 Türdämmung wirklich erforderlich? - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...