e12 TSC brauch mehr druck....

Diskutiere e12 TSC brauch mehr druck.... im Motor Forum im Bereich Tuning; Hi Leute!!!! Was kann ich an meinem TSC machen um mehr Leistung oder was mir wichtiger währe mehr Drehmoment zu bekommen??? Danke schonmal für...

  1. #1 tsbasti91, 29.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2014
    tsbasti91

    tsbasti91 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla TSC
    Hi Leute!!!!
    Was kann ich an meinem TSC machen um mehr Leistung oder was mir wichtiger währe mehr Drehmoment zu bekommen???
    Danke schonmal für die Tipps....:]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Summerfeelinq, 29.09.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Als allererstes würde ich was an der Wärmeentwicklung etwas ändern , zum Beispiel durch verbauen eines Ladeluftkühlers. Dann könnte man eventuell über ein kleineres Laderad nachdenken , nur ist die Drehzahl des Kompressors auch irgendwann begrenzt so dass man schon ausrechnen müsste wie viel kleiner maximal gehen würde ohne den Kompressor aufs extremste auszureizen. Dann brauchst du auf jeden Fall ein zusätzliches Steuergerät .Kleinigkeiten , welcher der Leistung zu Gute kommen können ohne elektrische Veränderungen wären Abgasanlage & CAI . Drehmoment wie aus einem Turbomotor rauszubekommen wird aber sicherlich kein Pappenstiel , es sei denn du baust auf Turbo. Alternativ , wenn die Serienleistung des TSC nicht ausreicht , einfach mal in die Regale anderer Hersteller schauen. Macht sich meist einfacher ^_^ oder in den eigenen Reihen , eine GT-Four beispielsweise :-) .


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  4. #3 tsbasti91, 30.09.2014
    tsbasti91

    tsbasti91 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla TSC
    Danke danke....
    Über nen ladelüftkühler habe ich auch schon gedacht, aber das ist sehr teuer.
    Gibt es nicht was günstigeres, wie z.b. nen chiptuning oder so?
     
  5. #4 SchiffiG6R, 30.09.2014
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Ich verstehe es nicht so richtig..... nach mehr Leistung schreien aber nix ausgeben wollen.
    Leistung, respektive Drehmoment, erreicht man nicht einfach im Handumdrehen.
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Also wenn ein LLK schon zu teuer ist.
     
  7. #6 Summerfeelinq, 30.09.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Der Motor ist thermisch nicht für noch mehr Leistung ausgelegt , da er bereits in dem Zustand wie jetzt bei Volllast auf der AB 900* Abgastemperatur erreicht. Ab ~1000 Schmelzen die auslassventile. XD wenn dir allein ein llk zu teuer ist , dann würde ich den Gedanken gleich verwerfen und was stärkeres kaufen. Für den TSC bekommt man ja sicherlich noch genug raus.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  8. #7 Summerfeelinq, 30.09.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Achja , Chippen geht nicht da Denso ecus nicht beschreibbar sind.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  9. #8 green_ninja, 30.09.2014
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E10
    Ich hätte auch gern nen Aston Martin aber ich will nicht mehr als 2500euro ausgeben :D:rofl
     
  10. #9 max_rockatansky1985, 30.09.2014
    max_rockatansky1985

    max_rockatansky1985 Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CorollaTSC
    Ja beim tsc was an der Leistung machen heißt Viel Geduld und noch mehr Geld in die Hand nehmen ist leider so
     
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.368
    Zustimmungen:
    226
    ja, ein anderes auto ist die beste lösung.

    wenn der motor im corolla abraucht, wirds zudem richtig teuer.
     
  12. #11 tsbasti91, 16.10.2014
    tsbasti91

    tsbasti91 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla TSC
    Ich habe ihn ja erst seit 2 jahren. Und nen neuen brauche ich nicht, da der TSC total geil ist. Ich dachte halt man kann noch nen bissel was rauskitzeln. Schade..
     
  13. #12 friedel, 17.10.2014
    friedel

    friedel Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Renault A310, Citroen AX- Sport, Citroen ZX Volcane, corolla E12 Executive
    Wenn Du unbedingt schneller unterwegs sein möchtest könnte Gewichtstuning helfen. Alles raus, was nicht unbedingt sein muß und sich selbst auf die Waage stellen und am Idealgewicht arbeiten :D Als ich von 105 kg auf 68 kg runter bin, war ich auch erstaunt wie mein Wägelchen sich in der Zeit verändert hatte ?(
     
  14. Poepel

    Poepel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Supra MKIV Single Turbo, Lexus IS200 Sport
    OffTopic

    37kg Respekt!!!

    OffTopic Ende
     
  15. #14 Ädam`s, 18.10.2014
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    8o gesund ist das aber auch nicht mehr mit 68kg...
     
  16. #15 tsbasti91, 22.10.2014
    tsbasti91

    tsbasti91 Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla TSC
    Stimmt gewicht ist ne gute idee.
    Reserverad raus usw...
     
  17. Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
  18. #17 friedel, 24.10.2014
    friedel

    friedel Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Renault A310, Citroen AX- Sport, Citroen ZX Volcane, corolla E12 Executive
    Ich fühle mich aber irgendwie leichter bei 180 cm :D

    @Wirti: einige Fahrzeuge werden ohne Reserverad ausgeliefert. Ich habe Pannenspray dabei und seit mindestens 30 Jahren an keinem meiner Fahrzeuge einen Plattfuß gehabt.
     
  19. Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    ... du meintest wohl den tsbasti mit dem reserverad.;)
    ICH hatte den link gepostet um mehr nm zu bekommen.

    Gruß Wirti
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Summerfeelinq, 24.10.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Das chiptuning bei einem denso Steuergerät möchte ich sehen da diese nicht beschreibbar sind ohne weiteres. Man müsste was einlöten aber wer gibt dann Garantie auf ein geöffnetes Steuergerät was bestimmt mehr als 500€ Kost? Das wäre mir es nicht wert zumal der TSC sowieso eine Diva ohne gleichen ist


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  22. Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    Dieses Gerücht ging auch beim Honda Integra rum- und vor kurzem auch beim Golf 7 Gti.
    Jedoch sind beide geknackt worden.

    Ich weiß nicht ob das alles stimmt was mir erzählt wurde, ich werde es aber im Frühjahr ausprobieren und euch natürlich berichten.
    :)
     
Thema:

e12 TSC brauch mehr druck....

Die Seite wird geladen...

e12 TSC brauch mehr druck.... - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  3. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  4. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...
  5. Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet

    Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet: Hallo alle zusammen, Ich bin zum ersten mal in dem Forum und habe eine Frage an euch. Seit einiger Zeit habe ich das Problem das an meinem Auto...