E12 TS Getriebeübersetzung umgebaut

Diskutiere E12 TS Getriebeübersetzung umgebaut im Motor Forum im Bereich Tuning; Habe den umbausatz 0,725 für den 6 Gang heute eingebaut. Hat super gepaßt. Danke Devil !!!!! [IMG] für das kleine Zahnrad brauchte ich einen...

  1. #1 splinter, 08.07.2008
    splinter

    splinter Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12 Ts
    Habe den umbausatz 0,725 für den 6 Gang heute eingebaut.
    Hat super gepaßt.
    Danke Devil !!!!!
    [​IMG]

    für das kleine Zahnrad brauchte ich einen Abzieher das große ging so ab
    [​IMG]

    das sind die neuen
    [​IMG]

    Im 6 Gang bei 4800 1/min ca 170km/h
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hc221

    hc221 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Hast eventuell vergleichswerte zu vorher?
     
  4. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    hmm wieso oder was bringt dieser umbau wenn ich fragen darf? kenne mich nicht aus mit übersetzungen aber wäre interessant zu wissen.
     
  5. #4 buck2203, 09.07.2008
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    ich schätze mal ne bessere endgeschwindigkeit wenn es sich um den 6. gang handelt! oder liege ich da falsch? berichtigt mich dann bitte :]
     
  6. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Vor allem weniger Drehzahl bei höheren Geschwindigkeiten!
    Er schreibt ja bei 170 km/h 4800 U/min. Schau mal nach wie hoch deiner dreht bei 170 km/h
     
  7. #6 Devil Tuning, 09.07.2008
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    Serien TS hat 0,815 im 6.gang jetzt hat er 0,725 eingebaut.
    Warum das ganze????
    Höhere geschwindigkeit bei gleicher drehzahl oder
    gleiche geschwindigkeit bei niedriger drehzahl
    = geringerer Verbrauch und leiseres fahren im 6. gang auf der autobahn

    mehr infos zu dem Thema findet ihr HIER

    Gruss Devil
     
  8. #7 *manuel*, 09.07.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Und das Getriebupdate passt auch für den fünften im 1.6er?
     
  9. #8 der-alph, 09.07.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    das fände ich jetzt auch ganz spannend :]
     
  10. hc221

    hc221 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahr keinen E12TS, könnte deswegen jemand reinschreiben wie gß der unterschied ist:

    Original 180km/h bei 5500upm
    Update 180km/h bei 5000Upm????
    ?????

    Würde das update eventuell auch ind das G6 vom E11 reinpassen???
     
  11. #10 Devil Tuning, 09.07.2008
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    Mit genauen daten um welches getriebe es sich handelt sind für fast alle andere übersetzungen machbar.
    wenn jemand sowas suchen sollte per PN bei mir melden.


    das ist der unterschied
    Org. 6. Gang war 0,815 bei 4800 1/min ca 150 Km/h
    neu 6. Gang ist 0,725 bei 4800 1/min ca 170 Km/h
    die spreizung zwischen 5. und 6. gang ist jetzt wie die zwischen 4. und 5.
    gruss devil
     
  12. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    klingt sehr interessant...

    was kostet sowas?
     
  13. #12 the_iceman, 09.07.2008
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    interessiert mich auch, für den e11 g6 1.6er. :]
     
  14. #13 Devil Tuning, 09.07.2008
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    Für alle die an sowas interesse haben.
    die teile kosten ca 300€
    werde mich aber mal schlau machen was für
    e12 5.gang
    und die e11 6. gang an möglichkeiten gibt und was diese kosten werden.

    Gruss devil
     
  15. #14 the_iceman, 09.07.2008
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    den preis bin ich bereits vorbereitet. :]
    man müßte halt abwägen, was dabei rauskommt.
     
  16. #15 Devil Tuning, 09.07.2008
    Devil Tuning

    Devil Tuning Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    E9 20v P8 turbo ae86 (corolla e11 4wd 3sgte im bau)
    du willst sicher einen der kürzer ist als serie da der e11 g6 sehr lang ist oder sehe ich das falsch?
    gruss devil
     
  17. #16 the_iceman, 09.07.2008
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    ich komme im sechsten so schon nicht in den begrenzer.
    würde aber gern eine höhere vmax erreichen, bei niedrigerer drehzahl.
     
  18. #17 EckigesAuge, 09.07.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Mehr vmax bei niedriger Drehzahl? Ne, das wird nix. Mehr vmax bekommst du nur durch einen kürzeren 6. Ein längerer 6. ist kontroproduktiv. Der G6 ist so abgestimmt, dass der 6. extrem lang ist und du dort keine vmax erreichst. Angabe vmax beim G6 ist für den 5. Gang angegeben (195km/h). Wenn du den 6. nun so kurz machst, dass du bei ca. 220 statt 240km/h in den Begrenzer kommst, könnte das helfen. Kostet aber auch Sprit.
    Ich finde den 6. Gang im G6 fürs Spritsparen schon recht gut gelungen. Für Sportlichkeit fehlen halt entweder 25PS oder der 6. muß kürzer werden. ;)

    Just my 2 cents. :D
     
  19. yaooh

    yaooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    und ich hätte gerne mehr ps für weniger geld! :D

    nein, spaß bei seite, weil wenn du jetzt schon im 6. nicht an den begrenzer kommst, wird die höchstgeschwindigkeit mit einer längeren übersetzung nur noch niedriger, weil der motor bei geringerer drehzahl ja weniger leistung abgibt. aber so weit ich weiß, erreicht der e11 seine v-max doch ohnehin im 5. gang.

    bei meinem corolla e12 1.4 würd ich mir manchmal auch einen längeren höchsten gang wünschen zum entspannten dahingleiten und sparen. aber einfach den 5. zu verlängern wäre wohl unsinnig, da der wagen dann einfach zu behäbig wäre und der anschluss zum 4. würde auch schlecht passen. wobei ein etwas länger übersetzer 5. wäre wohl auch schon ganz gut, dass man bei 100 so ca. bei 2700 rpm liegt anstatt bei 3000. mit v-max wärs dann allerdings nix mehr und wenns auf der autobahn mal etwas steiler bergauf geht müsste man die kiste im 4. auch ganz schön hochjagen.
    perfekt wäre einfach ebenso ein 6. gang als overdrive...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mercurius, 09.07.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Kommst du im 6ten Gang nun immer noch auf 6200+ upm?

    Weil das wären dann ca. 220 kmh (basierend auf der Rechnung, dass 4800upm = 170kmh sind).
    Der 6te Gang ist vermutlich nun ein reiner Overdrive oder? Der 2ZZ hat denke ich nicht die Power den langen 6ten so weit hoch zu drehen...

    Wie ist denn nun der 5te Gang neu übersetzt? Erreicht man noch die Vmax mit dem 5ten?
     
  22. #20 the_iceman, 10.07.2008
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    ja, so hab ich mir das auch schon gedacht.
    dann wohl doch eher nicht. :(
     
Thema:

E12 TS Getriebeübersetzung umgebaut

Die Seite wird geladen...

E12 TS Getriebeübersetzung umgebaut - Ähnliche Themen

  1. Corolla E12 Benziner Kaufberatung

    Corolla E12 Benziner Kaufberatung: Hallo Freunde, wie der Titel schon sagt, würde ich mir gerne einen Corolla E12 anschaffen. Das Budget liegt bei knapp unter 5000€. Ein 4/5...
  2. Welches Öl? Yaris TS 1,5

    Welches Öl? Yaris TS 1,5: Will den Yaris dieses Jahr auf ein paar Rennstrecken, Bergrennen, Trackday usw. bewegen! Frage mich deshalb, was für ein Motoröl dafür das...
  3. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...
  4. Tacho e12

    Tacho e12: suche einen weißen Tacho für einen e12 oder evtl andere tachoscheiben
  5. Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE

    Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE: Hallo liebe Toyota Freunde, Da ich hier neu bin, habe ich als erstes die Sufu gequält, leider ohne Erfolg. Ich möchte meinen Fuhrpark um einen...