E12 TS Compressor

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von xGERAx, 16.12.2008.

  1. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hab mir überlegt einen TTE Compressor 225PS in meinen TS Facelift einzubauen, aber nicht jetzt sondern irgendwann später!

    Nun meine frage, reicht die Bremsanlage vom TS aus für diese leistung? Oder brauch ich die Originale vom TSC? Und wie sieht es mit Fahrwerk aus, hab das Original TS Fahrwerk nur vorne TTE 30 mm federn drin! Währe das vom TSC nicht besser oder gleich ein Gewindefahrwerk?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *manuel*, 16.12.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Die Bremsanlage vom TSC ist die selbe wie vom TS. Die große Bremse für die VA war eine Option. Die nachzurüsten ist sicher nicht verkehrt weil man viel positives darüber hört.

    Und wie jetzt? Du hast auf der VA Federn und auf der HA nichts? Wie dem auch sei, am besten Gewinde von TEIN oder KW. Mit einem Gewinde kommst du weiter runter und wenn sich das Ganze gesetzt hat, kannst du nachjustieren um den Wagen in Waage zu haben. Durch das höhere Gewicht auf der VA setzt er sich vorne logischerweise stärker als hinten. Bei Federn kannst du nur leider nichts einfach mal verstellen und das sieht dann bescheiden aus. ;)

    Ob sich aber der Kompressor lohnt, ist die große Frage. :D
     
  4. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    naja das überleg ich mir auch schon die ganze zeit, aber langsam werden die 192 PS bissle wenig, ist es eigentlich ein großer unterschied zur 225 PS version? Oder sollte man gleich zu bemani gehen (272ps) :)
     
  5. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    den TTE Kompressor bringt nicht die "Mehrleistung" die man erwartet bzw. was das Ding kostet.

    Auf Bemani (272PS) würde ich aufgrund der Haltbarkeit auch nicht zurückgreifen.

    So blöd wie es klingt: entweder sei mit den 192 PS zufrieden oder kauf ein anderes Auto!
     
  6. #5 Blackscorpion, 16.12.2008
    Blackscorpion

    Blackscorpion Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Also n Kompressor is scho ne feine Sache!
    Würde auch mal behaupten, dass bei 225 PS nich schluß is.
    Aber allein mim Kompressor is es nicht getan.
    Sprich: Anschlüsse, ECU etc. dazu kommt noch die Bremse, Eintragung
    etc.
    was das ganze zu einer kostspieligen Angelegenheit macht.

    Wenn du das nötige Kleingeld hast und das Auto noch LANGE fahren willst würd ich sagen: mach es!

    Greaz
     
  7. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Meinung nach stehen die Kosten und der Aufwand in keiner Relation zur Leistung!
     
  8. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    wichtig ist halt die leistung untenrum! Bin vor meinem TS 3 jahre Passat TDI Abt 163 PS gefahren, bin den schub von unten rum gewohnt deswegen!
     
  9. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    ich würds nicht machen.....

    Wenn Du Drehmoment willst ist der TS die falsche Wahl, egal ob supercharged oder nicht!
     
  10. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Jep, dann Auris D-Cat kaufen :]

    Aber wenn Umrüstung, dann Bemani, den TTE Nachrüsten, lohnt ja im Prinzip garnicht...
     
  11. #10 toyfreak, 16.12.2008
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Da spricht einer aus Erfahrung! 8)

    Hast du schon mal TS mit TSC verglichen? ?(
    Das sind Welten, den 30 PS und 35Nm schon bei 4200U/min mehr, kann Mann nicht verstecken!

    Dazu das viel bessere Fahrwerk und Optik Paket noch, das Einzige was nicht stimmt ist Vielleicht das Preis/Leistungsverhältnis zu den GTI &Co.

    gruss
    toyfreak
     
  12. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Seit doch nicht immer gleich angepisst und lasst eure zynischen und besserwisserischen Kommentare.

    Es ist was anders wenn ich vor der Wahl steh, ob ich mir nen TS oder TSC kauf. ABER: Wenn ich nen normalen TS ab, und dann ein paar tausend € ausgeb für nen Umbau, dann ganz sicher ned für die 30 PS und 35 Nm bei 4000 1/min - wenn ich für das gleiche Geld deutlich mehr bekommen kann. Es geht ja drum, ob sich der Umbau halbwegs lohnt, und das tut er eben in meinen Augen nicht, wenn man ,nur' den TTE nachrüstet.

    Und nur weil er den Kompressor umbaut, hat er noch kein besseres Fahrwerk und keine anderen Schürzen und nichts. Das kommt alles Extra dazu. In sofern gibst du mir quasi sogar recht, dass sich der Umbau auf TTE Kompressor nicht lohnt. Also wenn dann TS verkaufen und TSC kaufen, oder eben den Bemani Kit nachrüsten! (Gibts nicht noch ein Kit von Blitz?) Wenn er allerdings das Fahrgefühl von seinem 160 PS Abt TDi wieder will, braucht er wieder nen Diesel - und da bietet sich dann in der Klasse bei Toyota nur der Auris D-Cat an.

    So long, keep cool!
     
  13. #12 toyfreak, 16.12.2008
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Bin nicht angepisst, nur wenn Leute, Behauptungen aufstellen die nicht stimmen, versuche ich es klar zu stellen! Hat also nichts mit Besserwisser zu tun, sind alles Erfahrungswerte, die Du nicht haben solltest!

    Benziner Umbau / Tuning ist immer etwas teuer!
    siehe auch MR-2 Turbo, Yaris Kompressor, usw.

    Wer sagt den das Bemani die versprochen Leistung hat?
    Habe mir mal das Kit angeschaut und am Ende stand mehr drauf als drin war!
    272 PS kommen niemals am Ende raus, Rest Fehlt ja auch und von Haltbarkeit und getestet ganz zu schweigen!

    Aber ich Habe Fertig und lass Dir deine Meinung!
    Bitte Akzeptiere, aber auch, wenn es Leute gibt die mehr Wissen haben, als Du!

    gruss
    toyfreak
     
  14. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Aber wo hab ich denn was geschrieben? Der Bemani Kit bietet deutlich mehr als der TTE - also rentiert er sich doch stärker/besser/wieauchimmer.

    Ach, sag bloß....


    Gut, dass du auch schon mit einem Bemani TS auf nem richtigen Dyno warst - so viel zum Thema Erfahrungswerte. Und wenn der Bemani nur etwas mehr als die Hälfte des versprochenen bringt, ist es schon mehr als beim TTE.


    Ja richtig es ist meine Meinung, und ich lass dir auch deine - wäre ja noch schöner wenn nicht ;) aber wie heisst es so schön, Meinungen sind wie Arschlöcher - jeder hat eins.
    Die Meinung basiert aber auf gewissen Fakten
    Bemani:
    +günstiger (Preis/Leistung)
    +Leistung
    -daraus folgt evtl. Haltbarkeit - was man aber in den Griff bekommen kann, im Gegensatz zum Preis bei TTE oder der niedrigeren Leistung...


    Und das beste Argument was gegen einen TTE Umbau spricht: Es gibt ihn schon fertig zu kaufen mit Garantie und Zeug und Fertig und ohne Bastelei und und und :D

    Die sinnvollste Variante, ich denk da sind wir uns ja einig, wäre gleich einen TSC kaufen. Aber jetzt nach wie vor meine Meinung (wie gesagt Meinung und nicht Gesetz an das sich jeder Halten muss und das jeder Glauben soll :D): Wenn Umbau, dann richtig und dann eben Bemani ;)
     
  15. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    auf wieviel ladedruck fährt denn jeder kit?steht das irgendwo dabe bzw wie gross ist das riemenrad am kompressori?
    bis wieviel leistung macht der tte kompressor mit?
    Wurde beim TSC auch die innerein vom Motor überarbeitet oder wurde der kompressor nur einfach drauf gesetzt?

    weiss das einer?
    Hab mal gehört das der TS garkeine 192ps zusammen bringt sondern es irgendwo drunter liegt.

    MfG
     
  16. Josel

    Josel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350Z
    ja wir haben jetzt alle schon viel gehört. Das der TS die 192 PS nicht bringt und der TSC seine 224 auch nicht. Ich folge daraus einfach mal das die Mehrleistung vom TSC gegenüber dem TS in etwa hinkommt.
    Vom Benami hab ich noch nix gesehen ausser ein Youtubevideo wo im Titel steht 272hp. Für mich kein Beweis.
    Dann bleibt auch noch die Frage nach der Haltbarkeit vom Motor. Da würd ich mal ganz klar sagen vertraue ich lieber TTE.

    Zu dem Fahrwerk kann ich nur sagen das es nicht soo tief ist wie die meisten es gerne hätten. Ich meine 25mm tiefer als ein TS. Federn und Dämpfer sind von Eibach und meiner Meinung nach ist es ein sehr gutes Fahrwerk.

    Wenn du wirklich wieder dein TDI feeling haben willst ist das ne gute Möglichkeit nur mit weniger Verzögerung beim Gas geben. :D

    Von den Kosten mal abgesehen.
     
  17. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    2zzge (forumsnick) hat doch den Bemani-Kit verbaut ?( :]
     
  18. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    ach streitet euch doch nicht habt euch lieb :D

    zum thema diesel:

    1) fahre nur 10000 km pro jahr
    2) hasse ich nach den 3 jahren den Traktorsound

    Es soll heißen das der Vorfacelift TS sogar bis 209 PS streuen kann, und der Facelift TS soll anscheinend bis auf 186 PS runter gehen... naja jeder motor hat doch seinen eigenen charakter.

    Meiner war aufm prüfstand, hat 197 PS erbracht. Aber, ob er jetzt 6 PS weniger oder 5 PS mehr hat, spürt doch kein Mensch beim sprint!

    Aufjedenfall reizt mich der Compressor wegen der Leistung von untenrum und der hammergeile Sound! Klar, es steht noch in den sternen ob ich überhaupt einen nehmen würde wenn ich das Geld hätte, aber mich hat es trotzdem mal interessiert ob man doch lieber ne bessere Bremsanlage und besseres Fahrwerk dafür bräuchte!
     
  19. Josel

    Josel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350Z
    Der Sound kommt ab 3.000 U/min wenn du nur Kurzstrecken fährst haste nicht viel davon, es sei denn du haust im kalten Zusatnd rein.

    Wegen der Bremse sag ich ganz klar ja. Die Serienbremse vom TS ist ein Witz ganz ehrlich. Ich schmeiss die nach dem Winter raus.

    Fahrwerk kann ich nicht sagen. Denke aber mal das normale TS Fahrwerk wird nicht so der Hammer sein... Ich würd sagen wenn das vom TSC zu teuer ist gibt es sicherlich günstige gute Alternativen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    aber echt, besonders die Bremsen auf der Hinterachse!

    wenn anderes Fahrwerk, dann nur Gewinde in richtung K&W, Bilstein usw.
     
  22. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Bilstein oder TEIN :D
     
Thema:

E12 TS Compressor

Die Seite wird geladen...

E12 TS Compressor - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...