E12 tiefer - kein gewindefahrwerk

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Homes, 22.04.2011.

  1. Homes

    Homes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12u 1.6 vvti 110ps magmarot
    Hi zusammen,

    irgendwie scheint mein alter thread gelöscht worden zu sein. Ich vermute mal, dass das an der downtime lag, wenn nicht wäre es echt net, wenn man informiert werden würde, wenn ein Admin einen beitrag löscht, damit man nicht verzweifelt das Forum durchsucht.


    So jetzt zu meiner Frage...

    Mein E12 soll tiefer, aber ohne Gewindefahrwerk (zu teuer, zu hart).Meine Ansprüche an das Fahrwerk sind eher optischer natur, heißt soviel wie-> ich will damit nicht auf die Rennstrecke! Es muss Alltags tauglich bleiben! UND sollte nicht so hart sein, das man wie ein Wackeldackel im Auto sitzt

    Bei den Dämpfern dachte ich an die Bilstein B4 (ca. 300€) oder B6 (ca. 550€).
    - Bracuht ma nwirklich die B6 oder tun die B4 es auch?

    Bei den Federn würden entweder die 30mm (ca. 145€) oder die 45mm (ca. 155€) H&R in Frage kommen. Von der tiefe denke ich mal das die 45mm immer noch gut zufahren sind und ich mit dem E12 immer noch 90% aller Bürgersteige hochkomme.

    Zurziet bin ich mit den original 16" Alus unterwegs, diese sollen aber in 2012 durch 17er ersetzt werden.

    Bie Ebay gibts ein Angebot 35mm Vogtlandfedern mit den B4 Dämpfern für 380€. Taugt das was? ICh hab das Fahrwerk schon live gesehen und von der Tiefe her ist das schon ganz cool (mit 17" tomason tn1). Der Fahrer ist auch ganz zufrieden mich würden aber mehrere Meinungen interessieren.

    ICh hoffe ihr könnt mir bei meiner entscheidung helfen =)?

    Danke
    Grüße
    Homes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Ich habe auch die Original Dämpfer und die 30er TTE (Eibach) Federn drin.
    Fahrverhalten ist sehr gut, aber Optisch würde ich beim E2 keine 30er Federn mehr verbauen sonder zu den 45er Feder greifen da der Wagen vom Werk aus sehr hoch ist wie ich finde.
     
  4. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Seriendämpfer, 45mm Federn von H&R und 17 Zoll Alufelgen.
    Fahrverhalten würde sich mit strafferen Dämpfern sicherlich verbessern, für den Alltag ist es aber okay.
     
  5. #4 veilside, 22.04.2011
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Nimm die 45 H&R wenn nur 30mm nimmst ärgerst die nachher nur weils mit 30 einfach zu wenig ist
     
  6. Homes

    Homes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12u 1.6 vvti 110ps magmarot
    so wie ic heuch jetzt verstehe sollte ich aufjedenfall die die 45mm Federn nehmen. Bei den Dämpfern scheint es auch okay zu sein, wenn ich die B4 kaufe?
     
  7. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    OK sind die B4 schon aber besser wären die B6 oder B8
     
  8. Homes

    Homes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12u 1.6 vvti 110ps magmarot
    @kaio: klar besser geht immer irgendwie aber das ist natürlich auch eine Frage des Preises. "Lohnen" sich die B6 den wirklich mehr im ALLTAG als die B4? Sind immerhin 250€ mehr.
     
  9. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Ich weiß ja nicht genau was du willst.
    Die B4 sind halt serien nah, die B6/8 sind sportlicher und härter.
     
  10. #9 Corleone1989, 26.04.2011
    Corleone1989

    Corleone1989 Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Die B4 sind standart Stoßdämpfer nicht kürzer oder großartig härter, meiner meinung kannst du deine originall auch drinne lassen, wenn die nicht runtergefahren sind. Die B6 bzw. B8 sind gekürzte Dämpfer, welche auch für Tieferlegungsfedern geeigneter sind.
     
  11. #10 Alphazulu, 26.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2011
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    Ich habe seid 2 tagen das fahrwerk von vogland drin sprich Bilstein b4 dämfer und 30mm ferdern. vorher hatte ich 40 h&r ferdern drin und die serien dämfer da die aber leider hinten nicht mehr die besten wahren und ich das voglandkit nur für 200 euro:D erweben konnte von einem forumsmitglid der sein auto zerschossen hatte
    dachte ich mir bevor ich nur 2 dämfer mache mache ich doch alles dan haste ruhe. also wen du nicht an jeder schrägen einfarht schauen willst mir deiner front würde ich 30-35mm ferdern kaufen wen du mehr auf das optische schaust 40-45 da kannst aber hier und da bei großen randsteine schon ma scharben unten. also der unterschied bei 30 u 40 ferdern ist nicht so groß .da ich mir auch denke das sich die neuen ferden noch ein wenig setzen von daher passt das schon.


    von den däpfern her würde ich sagen ist der fahrkomfor nicht viel anders wie vorher auch wen vogtland sagt die seine 15% härter als die seriendämpfer denke wen du kein gewinde haben willst kaufe die das vogtland fahrwerk es ist nicht zu teuer und setzt bei den komponenten auf markenwahre und nicht irgent ein billig dampfer oder so denke mit bilstein und vogtland kannst nix falsch machen .


    gruß alpha
     
  12. Homes

    Homes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12u 1.6 vvti 110ps magmarot
    Naja mien Corolla hat jetzt 63tkm runter und deshalb denke ich mir mach ich die Dämpfer gleich mit, dann hab ich erstmal ruhe und nur einmal die Kosten fürs einbauen.etc.
     
  13. #12 Alphazulu, 27.04.2011
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    Nja 63 t km ist jetzt nicht gerade viel für ein guten Stoßpämpfer denke sie halten noch ma locker 60000 km es sei den so wie es bei mir war das du öfter ma schwer geladen hast dann könnne sie auch früher ma defekt sein.

    Homes von woher kommst du???
     
  14. #13 Homes, 27.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2011
    Homes

    Homes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12u 1.6 vvti 110ps magmarot
    hmmm naja bin ab und zu mal mit 4 leuten unterwegs und dann ist der Kofferraum voll mit skateboards rücksäcken etc.

    Heißt das du empfiehlst mir einfach die Original Dämpfer drinnen zulassen und einfach nur die Federn zuholen?

    Ich bin aus der nähe von Friedberg /Hessen.
     
  15. #14 Alphazulu, 27.04.2011
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    NA wen dir 60 km nicht so weit sind kannst dir das mit den vogtland fahrwerk bei mir anschauen.

    solange die orgienal dämfer noch ok sind würde ich sie drin lassen. man kann sie ja immer noch austauschen wen sie nicht mehr ok sind.

    einbauen könntest du sie hier auch wir haben ne gute selbst schrauber werkstad bei uns in limburg würde dir dan auf die finger schauen:bigmouth
     
  16. Homes

    Homes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12u 1.6 vvti 110ps magmarot
    die 60km sollten nicht das Problem sein. Nur das mit dem einbau in der Selbesschrauberwerkstatt ist ein Problem -> ich hab einfach kein Plan wie man sowas macht...muss/will das lieber in der Werkstatt machen lassen.

    Kann mir das Vogtland mit 35mm bei jemand anderes hier in der Nähe auch anschauen bzw. er hat mir auch shcon ne Probefahrt angeboten , aber trotzdem danke =)
     
  17. #16 Alphazulu, 27.04.2011
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    na bin kfz mechaniker hätte dir gehollfen so hättes noch ma ein wenig sparen können
     
  18. #17 EngineTS, 27.04.2011
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Warum willst du kein Gewindefahrwerk ?
    Weil es zu teuer ist ?
    Kenne jemanden der hat eins von KW zu verkaufen für den E12 und die Härte kann man glaub ich auch einstellen
     
  19. Homes

    Homes Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12u 1.6 vvti 110ps magmarot
    hmmm =) das klingt schon anders =)

    EngineTS
    Warum willst du kein Gewindefahrwerk ?
    Weil es zu teuer ist ?
    Kenne jemanden der hat eins von KW zu verkaufen für den E12 und die Härte kann man glaub ich auch einstellen


    Jop Gewinde ist zu teuer, zu hart!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn du da andere Federn rein machst kauf neue Stoßdämpfer dazu. Bei dem Kilometerstand sind die Seriendämpfer schon recht nahe am Ende ihrer Lebenserwartung. Meine hab ich bei 85tkm ersetzt weil die da schon merklich nachgelassen hatten. Allerdings wurden die mit 45er Federn von H&R gefahren. Die Federn hätt ich übrigens noch günstig abzugeben weil ich auf ein Gewindefahrwerk umgestiegen bin.
     
  22. #20 jura1985, 01.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2011
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe bei ca. 70000km Eibachfedern eingebaut. Die Stoßdämpfer waren / sind noch super. Habe aber gleichzeitig die Domlager getauscht da das Kugellager des linken Domlagers etwas Schwergängig war. Obwohl die Eibachfedern mit 30mm Tieferlegung angegeben sind, ist es tatsächlich beachtlich mehr. Zwischen meinem Vorderrad und dem Radhaus passt nur noch 1 Daumen rein... an der Hinterachse sind es 2 Fingerbreiten. Der Comfort ist 1a. Kleinere Bodenwellen und Fahrbanunebenheiten, Schlaglöcher werden gefühlt wie mit den Serienfedern kompensiert. Etwas größere Schlaglöcher wirst du dan aufgrund des progresiven Federverhaltens stärker spüren. Falls du die Stoßdämpfer wechseln willst dan kauf dir wieder die Originalen. Diese sind von Kayaba und du kannst sie auch günstig bei z.b kfzteile24.de bestellen. (VA 88€, HA 84€) Die Bilstein B4 lohnen sich einfach nicht. Ach ja, ich habe 17" OZ Caravaggio (ET35) mit 215/45/R17 Dunlop SP Sport maxx TT drauf. Börteln war nicht erforderlich obwohl die Räder ziemlich Bündig mit den Radhauskanten sind...:D
     
Thema:

E12 tiefer - kein gewindefahrwerk

Die Seite wird geladen...

E12 tiefer - kein gewindefahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...