e12 stehbolzen tauschen unmöglich ? seite 2

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von arthurarthur, 27.05.2007.

  1. #1 arthurarthur, 27.05.2007
    arthurarthur

    arthurarthur Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich war beim orginal tüv und habe mich ewig mit dem prüfer unterhalten da er gerade zeit hatte.

    er hat auch mal mein auto auf die klötze genommen und das ergebniss schaut so aus:


    ich habe 215 / 40 / 17 et 38
    und 45mm h&r tieferlegung

    auf den klötzen ist die engste stelle diese schraube zur hinteren stoßstange (oder zu diesem radkastenschutz)
    also ist kanteumlegen schonmal unnütz da mann die schraube schlecht umlegen kann

    an der engsten stelle gemessen sind bei mit 14mm platz bis zum reifen wenn ich auf klötzen stehe. hinten natürlich.

    ich würde problemlos 10mm pro seite eingetragen bekommen wenn ich spurverbreiterung besorgen kann mit tüv gutachten .
    tüvgebühr max 40 euro

    dann hat der tüvprüfer in seinem pc ewig rumgeschaut und hat gemeint das ich auch bis
    ET 30 also 8 mm scheibe pro seite
    verbreitern kann ohne tüvgutachten bei der bereifung
    215 / 40 / 17 et38
    brauche nur ein festigkeitsgutachten .
    das würde er auch für max 40 euro eintragen .

    das währe alles ohne probleme ohne börteln machbar.

    jetzt ist nur die frage :

    wo bekomme ich 2*10mm scheiben mit tüvgutacheten
    oder 2*8 mm scheiben mit festigkeitsgutachten

    die leute die einen schmaleren reifen fahren können sogar noch weiter raus ohne börteln oder kanteumlegen



    --------------------------

    hab gerade gesehen das h&r auch 20mm also 10 / seite vertreibt
    (problem untere et grenze bei 215 40 17 ist 30mm
    und ich würde dann auf 28 kommen )

    und bei www.schippan-shop.de bekommt mann für den e12
    14mm also 7 / seite mit festigkeitsgutachten für 20,50 eur ohne verlängerte stehbolzen.


    hier im forum wurde mir gesagt das es niemals funktioniert mit spurplatte ohne zu börteln usw.

    bis 10mm / seite gehts mal locker hinten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tommyblue, 27.05.2007
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    Wäre interessant wie es nachher aussieht. Ich fahre die selbe Reifenkombi. Wenn ich ohne Bördeln 10mm Spurverbreitung drauf bekommen, das wäre supi :] .

    mfg
    tommy
     
  4. #3 arthurarthur, 27.05.2007
    arthurarthur

    arthurarthur Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    sollte zu 99% gehen

    ich werde auf jedenfall 10mm*2 bei h&r bestellen aber im tüfgutachten steht leider das minimum et40 auf der felge anliegen soll.
    irgendwie steig ich beim tüvgutachten von h&r nicht durch

    ich hab 38

    kein plan

    eventuell geht das dann auch über einzelabnahme
    muss mich nochmal informieren
     
  5. #4 juergeng6, 27.05.2007
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Man muß einfach mal schauen,was im Gutachten der Rädre steh.
    Sollte da bördeln drin stehen,muß das gemacht werden.Egal ob es paßt oder nicht.

    MfG Jürgen
     
  6. #5 cereal_killer, 27.05.2007
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Ich hätte dir auch von Anfang an sagen können dass das passt. Ich hab selber 45mm Tieferlegung und 215/35/R18 drauf. Hinten sowie vorne hab ich jeweils 5mm Spurplatten und das passt alles wunderbar.
    Mit dem Kantenumlegen hinten und der Schraube ist es ein wenig kompliziert. Machbar ist es, aber dann ist der Spalt ein bisschen größer von Heckschürze zur Karosserie, außerdem musst du dann wahrscheinlich - anstatt der Schraube - die Verkleidung ankleben.

    Schau dich mal bei Spurverbreiterung.de um, genauer gesagt hier... Dort findest du auch deine 8mm "Verbreiterung" :]

    Sollten noch Fragen sein kannste auch gerne ne PM schreiben...
     
  7. #6 arthurarthur, 28.05.2007
    arthurarthur

    arthurarthur Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0

    so ein schmarrn
     
  8. #7 juergeng6, 28.05.2007
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Immer diese Besserwisser!:applaus

    MfG Jürgen
     
  9. Haudei

    Haudei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Servas!

    Also ich habe bei meinem Cora hinten auf jeder Seite 20mm Spurverbreiterung drauf ! Reifengröße 215/45/17 Am Anfang hatte ich auch bedenken, das ich den Segen vom TÜV bekomme.... aber alles ok! Sofort eingetragen!

    Gruß Haudei
     
  10. #9 wurzn´ sepp, 29.05.2007
    wurzn´ sepp

    wurzn´ sepp Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Also, wenn im Gutachten drinne steht "umbördeln", dann ist das Fakt. Wenn aber der TÜV-Ingenieur meint "nicht umbördeln" dann hat er das selbst zu verantworten.
    ---> Bei meiner Tieferlegung wars so.
    Im Gutachten der Federn stand sinngemäß:
    "Bördeln notwendig bei größerer Rad-/Reifenkombination (bei mir 215/40 R17) als vom Hersteller (Toyota) verwendet (195/60 R15) oder bei Spurverbreiterung (das Maß weiß ich im Moment nciht)" :rolleyes:
    Der Prüfer wies mich darauf hin und wollte erst gar nicht eintragen, aber dann gings nach mehreren Belastungsprüfungen der Hinterachse dann doch. :P

    Also spielt der Prüfer auch eine Rolle. Und wenn er meint 1 Meter Spurverbreiterung ist OK, kann er das Eintragen. Dann ist er entweder besoffen oder er raucht verdammt gutes Kraut :gruebel
    Er ist natürlich vom Gesetzgeber eingeschränkt..... :]
     
  11. #10 Bassdriver, 29.05.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    RE: e12 spurverbreiterung ohne kante umlegen geht doch ! bei 215 40 17

    Naja also so pauschal kann man das nicht sagen.
    Das hängt von der Felgen/Reifenkombination und der jeweiligen Tieferlegung ab.

    Es ist ein Unterschied ob ich ET 35 oder ET 38 bei den Felgen habe.
    Und dann kommts erst recht drauf an hab ich 7 ; 7,5; oder 8x17
    Zur Vollständigkeit sollten alle Leute dir hier rumtönen das mal ergänzen... Hat ja keiner ne Ahnung was ihr für Felgen habt. :(

    Wenn ich eine 7x17 Felge mit ET 38 fahre ist eine Spurverbreiterung sicherlich drin. Auch bei 215er Reifen.
    (hinten wohl bemerkt) Warum nicht. Bei mir passen ja auch 7,5x17 mit ET 35. Und wenn du den Beitrag von damals nochmal hervor holst,
    (http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=105101&sid=&hilightuser=15326) habe ich dir nur gesagt dass des eng wird und habe die Frage im Prinzip offen gelassen.

    Aber ab einer Tieferlegung durch Fahrwerk über die 45mm Hinaus ist es einfach so dass es eng wird für Spurverbreiterung, breitere Felgen oder was weiß ich... ;)
     
  12. ST21

    ST21 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    RE: e12 spurverbreiterung ohne kante umlegen geht doch ! bei 215 40 17

    Aber ab einer Tieferlegung durch Fahrwerk über die 45mm Hinaus ist es einfach so dass es eng wird für Spurverbreiterung, breitere Felgen oder was weiß ich... ;)[/quote]

    Richtig, ich habe ein Gewinde verbaut und bin tiefer als 45mm und habe hinten platz für eine 5mm Platte ja 10mm würden auch gehen aber das würde in extremen Kurven schleifen und auf dauer den Reifen beschädigen ergo würde ich bördeln wollen. :]

    Ach ja habe 7*17 Et38 mit 215/40 bei 205 würde es wahrscheinlich anders ausehen.
     
  13. #12 wurzn´ sepp, 29.05.2007
    wurzn´ sepp

    wurzn´ sepp Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    RE: e12 spurverbreiterung ohne kante umlegen geht doch ! bei 215 40 17

    Also hab bei mir auch nachgeschaut:
    215/40 R17 Felge 17X7,5 ET42
    H&R Federn 45mm

    Ne 10er Platte wäre bei mir auch drinn, aber dann wirds wirklich knapp.
    Wie ich schon oben gesagt habe, hat der Ingenieur schon wegen meiner Felge gemeckert. Und ehrlich gesagt hab ich auch keinen Bock mehr da was zu machen obwohl es hinten nicht ganz stimmig aussieht.
     
  14. #13 Bassdriver, 29.05.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    RE: e12 spurverbreiterung ohne kante umlegen geht doch ! bei 215 40 17

    ET 42 ist auch schon übel
    Was sind denn das für Felgen... klingt irgendwie selten bzw. außergewönlich ?(
     
  15. #14 arthurarthur, 30.05.2007
    arthurarthur

    arthurarthur Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    die felgenbreite ist nicht gleich so ausschlaggebend

    das wichtigste ist reifenbreite und et
     
  16. #15 Bassdriver, 30.05.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    wenn du meinst :sick
     
  17. #16 arthurarthur, 30.05.2007
    arthurarthur

    arthurarthur Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    ja natürlich ist sie auch ausschlaggebend aber jetzt nicht im e12 fall ob es 7zoll oder 7,5zoll sind
     
  18. #17 Bassdriver, 30.05.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Das klingt immer nicht viel, aber das macht genauso viel aus ob man ET 35 oder ET 38 nimmt.
    Ist einfach so.

    Im Detail liegt der Fuchs begraben... ;)

    [​IMG]

    Und hier mal ein anderes Beispiel...

    [​IMG]

    Man darf das nicht unterschätzen.
    Ich hatte vorher genau die Kombination wie oben.
    7x17 mit ET 35
    Jetzt habe ich die 7,5x17 bei ET35 und der Reifen kommt tatsächlich weiter raus. Das was andere mit Spurplatten machen, habe ich mit der Felgengröße gemacht
     
  19. #18 arthurarthur, 30.05.2007
    arthurarthur

    arthurarthur Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    gut haste das gerechnet


    das hat ja keiner bestritten .

    es geht darum ob sich eine breitere felge auf die maximale eintragbare spurverbreiterung auswirkt oder nicht

    und nicht darum wie weit eine felge raussteht.


    und da ist die antwort : die felgenbreite spielt fast keine rolle .
    egal ob 7 oder 7,5

    wichtig ist die reifenbreite und die et

    wenn du jetzt mit einer breite von j9 ankommst und einen 215 reifen draufziehst dann machts etwas aus

    stell dein auto mal auf 2 klötze und denk nochmal darüber nach

    du drückst ja nicht die felge in den radkasten rein beim einfedern .
    sondern nur ein bischen vom reifen wird beim einfedern vom radkasten verdeckt

    und deshalb spielt die felgenbreite nur wenig rolle



    bei dir schaut von der radlauffläche der reifen genau 3 mm weiter raus als vorher da du jetzt 35 statt 38 mm einpresstiefe hast.

    das deine felge weiter rausragt ist ein ganz anderes thema und hat nur bedingt etwas mit der maximalen spurverbreiterung zutun
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bassdriver, 30.05.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Sicherlich ist es vom Gesamtpaket abhängig. Ich denke darauf können wir uns erstmal verständigen.
    Aber wenn ich nicht unbedingt von 3er BMW Tiefbett Felgen ausgehe wo die Felge 3 cm breiter als der eigentliche Reifen ist dann bin ich weiterhin der Ansicht dass die Felgenbreite sehr wohl was mit der maximalen Spurverbreiterung zu tun haben kann.

    Das erste Bild war nur ein Beispiel auf die ET.
    -0,3cm heißt dass die Felge, 3mm weiter reingeht nicht weiter raus.

    Das zweite Bild ist die Rechnung von meinen alten auf die neuen Felgen.
    (beide ET 35mm)
    Und meine aktuellen Felgen gehen nun 0,64 cm weiter raus.

    Also wenn wir davon ausgehen dass auf einem E12 mit 17 Zoll mindestens 205er Reifen verbaut werden. wird es dennoch bei einer breiteren Felge knapp mit der Spurverbreiterung.
    Denn im Gegensatz zu den o.g. Tiefbettfelgen schließt der Reifen in dem Beispiel ja mit der Felge ab.
    Und dass jemand 185 od 195 Reifen auf 17 Zoll Felgen montiert halte ich für gering

    Also wie auch immer. Ich denke man muss das aus mehreren Gesichtspunkten sehen. Wenn es keine unnormalen Reifen sind ist die Felgenbreite auch ein Faktor. Wobei ich dir recht gebe das generell die ET die Größte Rolle spielt.

    War doch aber ne schöne sachliche Diskussion zum Wohle des Forums ;)
     
  22. #20 arthurarthur, 21.06.2007
    arthurarthur

    arthurarthur Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    so

    ich habe jetzt 10mm platten also 20mm auf der spur von h%r bestellt

    in einer woche wissen wir mehr :) ohne börteln :)
     
Thema:

e12 stehbolzen tauschen unmöglich ? seite 2

Die Seite wird geladen...

e12 stehbolzen tauschen unmöglich ? seite 2 - Ähnliche Themen

  1. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  2. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...