E12 Reifen

Diskutiere E12 Reifen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Bräuchte mal ne Empfehlung. Meine Ellis brauchen neue Sommerpneus. Sollte Sicher und komfortabel sein und weniger Sportlich :D 195/60 R15. Gebt...

  1. DLight

    DLight Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    07/2008 - 06/2013 T22 1.8 VVTi - ab 06/2013 T27 2,2 D-CAT Executive +
    Bräuchte mal ne Empfehlung. Meine Ellis brauchen neue Sommerpneus. Sollte Sicher und komfortabel sein und weniger Sportlich :D 195/60 R15.

    Gebt mal n Paar Tips
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corolla-Dennis, 10.08.2009
    Corolla-Dennis

    Corolla-Dennis Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    ich würde dir einen reifen von hankook oder falken empfehlen...
    haben beide ein gutes preisleistungsverhältnis...
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Bin nach einigen weniger positiven Erfahrungen mit billigeren Reifen dazu übergegangen Michelin zu verwenden. Haben sich auf dem Yaris meiner Mom und dem Corolla E12 meiner Schwester (jeweils in Seriendimension) bewährt und der Mehrpreis egalisiert sich über die hohe Lebenserwartung auch wieder zu nem guten Stück.

    mfg Eric
     
  5. #4 Corolla-Dennis, 10.08.2009
    Corolla-Dennis

    Corolla-Dennis Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    als ich meinen e12 gekauft hatte waren auch noch michelin reifen drauf...
    und ich muß ehrlich sagen das ich sehr enttäuscht war...
    und sie waren mir auch viel zu laut vom abrollgeräusch her...
     
  6. #5 redeagle1980, 10.08.2009
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Da meine Michelin vor einiger Zeit das "Rubbeln" angefangen haben, habe ich mir jetzt neue Reifen geholt. Es sind Dunlop SP Sport 01 (eine Empfehlung des Freundlichen und meines Reifenhändlers) und ich bereue die Entscheidung keine Sekunde. Relativ leise und sehr komfortabel. Kann ich nur empfehlen. Auch auf Nässe keine Probleme.

    Gruß,

    redeagle
     
  7. DLight

    DLight Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    07/2008 - 06/2013 T22 1.8 VVTi - ab 06/2013 T27 2,2 D-CAT Executive +
    Soo, danke schonmal für die antwort. Ich selber fahre einen Vredestein Sportrac 3 aber das ist das hängenbleiben der Steinchen im Profil verdammt nervig.

    Bei Dunlop gäbe es nur den:

    SP Sport Fast Response



    Bei Bridgestone:

    Turanza ER 300 XZ
    Potenza RE 080 EZ
    Turanza ER 30 MZ
    B 390 Fiat Idea Multipla (Fiat - Tehler in allen Teilen ?( :P :D )
    Turanza ER 300 ecopia XZ
    B 390 Ford Fusion
    Turanza ER 300 ecopia



    Goodyear

    EfficientGrip
    DuraGrip



    Pirelli

    Cinturato P6 Ecoimpact
    P6000



    Michelin

    Energy Saver GRNX




    ?( ?( ?(
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Also wenns komfortabel sein soll, kann ich den Hankook Ventus Prime empfehlen. Der Reifen sit flüsterleise und federt sehr komfortabel. Grip ist durchschnitt, aber nicht schlechter als andere Reifen der gleichen Kategorie.

    Von Michelin halte ich nichts. Hatte am Avensis den Energy 3A, sobald es nass war rutschte das Ding extrem und man schaffte es fast nicht ohne durchdrehende Räder anzufahren.

    Ein Tip ist auch der Nokian H. Hat hervorragende Nässeeigenschaften und preislich auch gut.

    Bridgestone sind vom Grip gut, aber nicht wirklich komfortabel. Ich kenne den Turanza ER300 in 195/60R14, 205/45R16 und 205/55R16. In allen diesen Dimensionen hat er ein relativ lautes Abrollgeräusch vor allem unter 20°C.
     
  10. #8 Toyo-San, 11.08.2009
    Toyo-San

    Toyo-San Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 J
    Ich würde auch den Dunlop nehmen .
    Sind sehr gute Reifen - und letztlich ist der Reifen der Kontakt zur Strasse da spar ich aus schmerzlicher Erfahrung( beim Motorrad) nicht dran.
    Für mich sind gute Reifen das A+O am Fahrzeug.
     
Thema:

E12 Reifen

Die Seite wird geladen...

E12 Reifen - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...
  4. Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet

    Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet: Hallo alle zusammen, Ich bin zum ersten mal in dem Forum und habe eine Frage an euch. Seit einiger Zeit habe ich das Problem das an meinem Auto...
  5. Rad/Reifen Kombination in Verbindung mit Fahrwerksfedern

    Rad/Reifen Kombination in Verbindung mit Fahrwerksfedern: Hallo liebe Toyota Gemeinde, ich bin 46 Jahre alt und habe mir einen jugendlichen Celica T20 1,8 zugelegt und möchte diesen gerne "verschönern"....