[E12] Neue kleine chice Anlage für maximal 300 Euro

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von AndyHeise, 22.11.2009.

  1. #1 AndyHeise, 22.11.2009
    AndyHeise

    AndyHeise Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hi :)

    Meine Boxen im E12 fangen an zu scheppen und würde jetz gerne umsteigen auf was "leistungstärkeres"

    Wollte die orginal 4 Lautsprecher in den Türen austauschen mit qualitativ höheren Boxen und im Kofferaum ein Sub verbauen.

    Bloss hab ich im Hifibereich nich wirklich viel ahnung....

    Ich weis das ich Adapteringe brauch ...aber... überall?

    Boxendurchmesser is 16,5cm ....was gibts da für gute Boxen?Von der tiefe her müssen sie ja auch reinpassen :)

    Auserdem such ich ein Radio das orange ist/ orange beleuchtet is..damit es farblich reinpasst.

    Also kurz und bündig:

    Fahrzeug: E12 5türig Terra ausführung
    Musikstil überwiegend Rock,schnelle Musik
    4 Boxen+Subwoofer+Enstufe? = nich mehr als 300 ¬
    Und ich bräuchte ein orangenes Radio :)

    wer kann mir helfen?
    oder wenn ihr mehr infos braucht sagt es

    Danke schomal :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hiho

    Radio: is zwar dann rot aber das geht schon
    Clarion CZ209E

    Fs:u-deminsion el6 oder bessere z.b. eton a1 oder Eton RS 161

    ich würde nur vorne ein neues systhem reinbauen. hinten kannst die alten drinn lassen und wegfadern im radio.
    das mit dem subwoofer kannst vergessen!!!! spar lieber noch, das wird dir jeder mit verstand sagen.

    hast du nen plan wie du das fs einbauen musst?? ich denke nicht sry^^
    dämmen ist das stichwort ließ dich mal schlau. dann wenn du mehr geld hast kann man über ne stufe fürs fs reden, dann über nen sub.

    mfg punsch
     
  4. #3 NesC9fE, 22.11.2009
    NesC9fE

    NesC9fE Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Xli
    wenn du viel Rock hörst solltest du evtl bei einem Vernünftigem Radio und Boxen ohne Sub bleiben, nach meinem Geschmack klingt das immer besser als wenn da noch n Sub mitdudelt, vorallem sparste dir ne menge Kohle und Umbauarbeiten wenn du nur die Original Boxen austauscht und ein gutes Radio einbaust
     
  5. #4 AndyHeise, 23.11.2009
    AndyHeise

    AndyHeise Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten .. ja naja Auf Subwoofer steh ich eigendlich auch nich weil der im kofferaum eh nur platz wegnimmt ..da ich auch öffters mal die heckbank umklapp müssde ich das ding jedesmal rausnehmen -.-

    Die Eton RS 161 .. kommen die zu zwiet oder einzeln?

    217 euro is so das billigste ... wie viel radau machen die? ^^
    bischen bass halten die auch mit oder?

    beim dämmen .. is das wirklich so wichtig?

    weil bei meinen 1.4er zählt jedes Kilo :D

    hab gelesen das es richtig schwere gibt ...oder normale usw...
    betret wie gesagt neuland hier....

    ich beles mich mal ...

    das Clarion is chic und hat haufen schnick-schnack ... aber rot .. passt halt nicht ...

    mein auto is antrazit....innenraum hab ich die mittelkonsolle Orange/Silber angehaucht

    also muss scho passen :)
     
  6. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    hiho,

    Glaub mir wenn du nicht dämmst wirst enteuscht sein wenn du dein neues fs einbaust und es noch weniger bass herbringt wie die orginallautsprecher.

    wenn du weißt wo du welches dämmatereal hinpacken musst wird das Auto nicht wesendlich schwerer.

    schau dir mal das an
    klick

    Die Eton rs 161 ist ein compo, sprich 2*hochtöner, 2*tmt, 2*weiche

    Ich hab sie selbst leider noch nicht hören dürfen, ich hab aber die Eton A1 im corolla und die gehen ab wie sau. allerdings an ner richtigen endstufe.

    du solltest dir mal ein gut eingebeutes Fs anhören, das du mal ein gefühl bekommst was da so alles rauskommen kann.

    auch wenn das jetzt vielleicht nicht aussagekräftig ist, aber mein rückfahrspiegel (wie nent sich der jetzt gleich? steh irgendwie auf dem schlauch :rolleyes:) hüpft ganz schön im tackt :D

    mfg punsch
     
  7. #6 AndyHeise, 24.11.2009
    AndyHeise

    AndyHeise Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    bei mir zz auch bloss dann hört sich aber der ton nichmehr so schön weich an ...

    die Eton A1

    sind die beser als die RS 161?

    Aber ne entstufew brauch ich nich oder? hab zz ein JVC was scho ein paar jahre alt is mit 4x 50 watt MOS-FeT ...müsst ja eigendlich erstmal reichen oder?


    War heut im Mediamarkt ... hab da ein Kennwood Radio gesehn... das ging auch in orange zu färben :)

    hoffe das is gut .. ich such mal welches ich meinte

    EDIT

    http://www.kenwood.de/products/car/receivers/cd/KDC-W7544U/

    das wars :) einer ne ahnung ob das gut is?
     
  8. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    das radio sieht gut aus, kann aber nur nach den daten gehen kenne es leider nicht.

    ja klar es stehen immer 4*50 drauf, aber da kommen nur 14-18watt raus.

    desshalb wäre ein verstärker vorteilhaft.

    Kann dir leider nicht sagen welche dir besser gefallen, die A1 kosten aber ne ganze ecke mehr, und ohne verstärker würde ich die nicht anschließen

    mfg punsch
     
  9. #8 noxx_e12, 25.11.2009
    noxx_e12

    noxx_e12 Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250 / E12 Hagelschaden Edition
    wenn ich mein senf noch dazugeben darf ;)

    4 ls + amp + sub für 300 :(

    also nochmal budget checken ob da noch was geht.
    und Radio passend nach farbe im innenraum aussuchen ist auch eher, ähm, seltsam (die HU soll ja was taugen & nicht nur gut aussehen) ;)

    ansonsten schließ ich mich den vorrednern an,
    lass den sub & ls für hinten weg, dämm deine türen vorn.

    achja, schau dich mal HU-mäßig bei Alpine um ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 AndyHeise, 25.11.2009
    AndyHeise

    AndyHeise Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    @ punch

    was hat dein System aus deiner Signatur gekostet?

    so aus Interesse


    kommen die RS 161 besser wenn die mit ner kleinen Endstufe laufen?

    fals ich ja mal noch was einbau kann ich das dann auch gleich an de entstufe haun

    mei vater hat noch so en alten aus de 90er jahre fetten(glaub über 40 cm durchmesser) subwoofer lol ^^

    fals ich mal langweile hab und wieder rumspiel :D


    ich werd glaub das kennwood nehmen für 300 chf also 200 euro ungefähr is das okay :)

    die eton RS 161 werd ich glaube auch nehmen :) bloss würde sich eine kleine entstufe lohnen?

    muss ich bei den Eton arg dämmen? da lass ich endstufe dann lieber weg


    kann mir einer en leichtes carhifi dämmmaterial empfehlen?
    wie läuft das dann ab? Verkleidung ab .. alles volstopfen mit dämmzeug (oder größräumig ankleben :D ) verkleidung wieder ran"klicksen" Spass haben?

    EDIT

    Sorry das ich alles befrage aber wills selber machen .. en Kollege hat alles einbauen und planen lassen ... bei dem sieht mir aber alles so nach 300 euro baumarkt aus :D
     
  12. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    hiho,

    fragen ist immer gut.

    wenn ich dir nen link ans herz legen darf.
    da is so ziemlich alles dabei, dämmen, einbau......

    haudrauf

    wenn noch fragen offen sind nochmal fragen. :))

    wegen verstärker und dämmung:
    also verstärker bringt immer eine verbesserung. 1.erreichbahre endlautstärke ist höher 2. die signale (musik) wird sauberer, höhere präzision......

    der sub kostet 399€ der verstärker für den sub 470€
    eton A1 380€, verstärker für fs hat 200€gekostet, den gibts aber nicht mehr.

    mfg punsch
     
Thema:

[E12] Neue kleine chice Anlage für maximal 300 Euro

Die Seite wird geladen...

[E12] Neue kleine chice Anlage für maximal 300 Euro - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...