E12 Lüfterfrage?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von GogE12, 01.07.2013.

  1. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Hallo,

    habe jetzt meinen E12 ein paar Wochen und mal eine Frage...

    Lüft bei allen E12 der Lüfter für die Motorkühlung sehr früh oder ist bei mir was kaputt?

    Ich kenne das von anderen Autos, da dauert es recht lange bis der Lüfter angeht.
    Normal nur dann wenn es wirklich warm draußen ist oder der Motor viel Arbeiten muss.
    Aber beim meinem E12, fahre ich wenige Kilometer und der Lüfter ist dauerhaft an. Er startet etwa wenn die Anzeige der Temperatur in der Mitte ist, geht aber nicht mehr aus. Der Zeiger bleibt dann mittig stehen und bewegt sich nur minimal.
    Es dauert etwa 5 bis 6 Kilometer und der Lüfter geht an, selbst wenn es nur 5 Grad draußen sind.

    Meine Sorge, ich will im August nach Spanien fahren. Da ist es hoffentlich viel Wärmer als hier. Schafft der Lüfter das noch, wenn er schon bei 5 Grad dauerhaft läuft? Nicht das der Wagen überhitzt.

    Da ich noch Garantie habe, mache ich mir wenig Sorgen. Aber will ja nicht zur Werkstatt Fahren und mir da irgendwas erzählen lassen...

    Falls wer auch einen E12 hat und mir sagen könnte ob das normal ist, wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    bleibt denn die Temeraturanzeige auch unter längerer vollast konstant in der mitte?
     
  4. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Bis jetzt ja. Meine längste Fahrt seit ich ihn habe war knapp 400 KM.
    Auf dem Hinweg noch recht langsam, auf dem Rückweg viel Vollgas und da ist mir nichts ungewöhnliches aufgefallen (aber so genau habe ich da nicht auf die Anzeige geachtet).
     
  5. #4 jura1985, 01.07.2013
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist der Kühlwasserstand?
     
  6. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Ich denke mal normal. So Intensiv habe ich mich nicht damit beschäftigt. Der Stand ist etwa genau so, wie an dem Tag als ich ihn bekommen habe.

    Meine Frau erzählte mir gerade sie war schon beim Händler und hat gefragt. Frauen...X(
    Das wäre normal, bei 70 oder 80 Grad geht der Lüfter an. Geht noch früher an wenn die Klimaautomatik läuft.
     
  7. #6 altmarkmaik, 01.07.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    ...

    Wie schon vom Vorvoredner gefragt wurde.

    Ist der Kühlwasserstand i.O. ?

    Meiner springt auch manchmal schon bei ca 75Grad an und läuft dann ziemlich oft und lange.
    Solange die Temperaturanzeige in mittlerer Position bleibt ist alles OK.
     
  8. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    War wohl etwas Unverständlich. Der erste Teil meiner Antwort bezog sich auf den Wasserstand.

    Hier der Teil:
    Ich denke mal normal. So Intensiv habe ich mich nicht damit beschäftigt. Der Stand ist etwa genau so, wie an dem Tag als ich ihn bekommen habe.
     
  9. #8 phonekillaz, 01.07.2013
    phonekillaz

    phonekillaz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12U
    Könnte auch auf ein beginnenden Fehler im Thermostat hindeuten, das kannst du aber einfach prüfen:
    Es gibt jeweils einen kleinen und einen großen Kühlkreislauf, dazu führt jeweils ein dicker und ein dünner Schlauch vom Kühler weg. Du kannst mal prüfen, ob bei dir beide Schläuche warm werden. Sobald der Lüfter geht muss definitiv auch der große Kreislauf warm sein. Ist dem nicht so, öffnet vielleicht das Termostat nicht richtig oder nur teilweise. Mit zunehmendem Verschleiß, kann die Regelung ganz ausfallen, dann sieht man das auch an der Temperaturanzeige.
     
  10. #9 Stoebei, 01.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2013
    Stoebei

    Stoebei Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Fl. Yaris P1 TS
    Hast du die Klimaanlage laufen ?
    Also meiner läuft nicht so oft und schon gar nicht nach 6km bei 5 grad.
    Sobald ich aber den Klimakompressor einschalte geht auch der Lüfter an
     
  11. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Nein, die letzten Tage war die Klima aus. Wetter einfach zu schlecht X(

    Ich Prüfe mal mit dem kleinen und großen Reislauf.

    Danke für die Antworten
     
  12. #11 altmarkmaik, 01.07.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Melde dich mal wieder

    Das interessiert mich jetzt auch weiter
     
  13. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Habe mal eben genau geschaut.

    Na ja, ich bin ein Depp. Habe eben erst gesehen wo das Kühlwasser wirklich ist.

    Bei meinen Mazda war genau dort wo beim Toyota das Scheibebwasser ist, das Kühlmittel. Da habe ich an der falschen Stelle geschaut. Habe auch keine Gebrauchsanweisung, daher musste ich suchen.

    Ist doch der weiße Behälter direkt am kühler? Da ist nur ganz wenig Wasser drin, weit unter Minimum. Das könnte die Sache erklären...

    Was ist den das für ein Händler der so eine wichtige Sache nicht vor dem ausliefern prüft?

    Morgen fahren wir mal hin in meckern da mal etwas.

    Danke für eure Hilfe.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  14. #13 jura1985, 02.07.2013
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Haha zu geil

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  15. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Ja das kann man so sagen. Nicht sehr geschickt...

    Bin mal gespannt was der Händler später sagt. Frage ihn mal ob sie alles kontrolliert haben und aufgefüllt. Er wird sicherlich ja sagen. Dann kann ich ja etwas meckern mit dem guten.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  16. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    So war beim Händler.
    Auf meine Frage ob man alles genau kontrolliert hätte bevor ich das Auto bekam, sagte man natürlich: ja das ist bei uns immer so.

    Ich zeigte dann den Behälter ohne Wasser und man war schockiert wie so etwas sein könne.

    Na ja, der Mitarbeiter der das Auto inspiziert hat, kann sich nicht mehr daran erinnern ob er danach geschaut hat.

    Man hat jetzt Wasser aufgefüllt und ich soll in einer Woche wieder kommen um zu schauen ob noch die gleiche Menge darin ist. Als Entschädigung habe ich noch eine kostenlose Tour durch die Waschanlage bekommen.

    Eben 14 KM auf die Arbeit gefahren und der Lüfter war aus als ich parkte.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  17. #16 jura1985, 03.07.2013
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Wenigstens mal gute Nachrichten....Allzeit gute Fahrt.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  18. #17 altmarkmaik, 05.07.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Man gut

    das der Lüfter funktioniert hat ...:D

    Aber ist schon peinlich für ne Werkstatt das soetwas banales übersehen wurde.
    Das wäre für nen echten Fachmann das 1.was Er kontrolliert hätte .....?(

    Petri Heil
    Maik
     
  19. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Vielleicht hatte er es doch Kontrolliert. Als ich gestern Nachschaute war das Wasser wieder weg.

    Auf dem Boden ist nichts zu Sehen, keine Ahnung wo es hinläuft. Wird ja nicht die Kopfdichtung kaputt sein 8o

    Am Montag habe ich einen Termin in der Werkstatt. Da es auf Garantie geht, soll es mir egal sein. :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 altmarkmaik, 06.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Wasser weg

    Moin !

    Zieh mal den Ölmessstab oder schraub den Öldeckel ab.
    Es gibt zwar viele Möglichkeiten wo das Wasser in den Motor läuft aber wenn Hellbraunes oder Milchiges zu sehen ist,ist viellecht doch die ZKD durch.

    Kommt weisser Qualm aus dem Auspuff ?

    Würde dann keinen Meter mehr fahren.

    Ansonsten,
    Kipp nochmal Kühlwasser nach und pumpe dabei rechts am dicken Schlauch der vom Kühler zum ZK geht.
    Kipp das Wasser aber nicht in den Ausgleichsbehälter sondern direkt oben links neben dem Kühler .
    Da ist so ein Metalldeckel.
    Musst glaube dafür die Verkleidung abnehmen.

    [​IMG]
     
  22. GogE12

    GogE12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12, 1,4 VVT-I
    Danke für den Tipp. Aber ich mache zur Zeit selbst noch nichts an dem Auto. Nicht das man mir später sagt ich hätte was falsch gemacht und die Garantie übernimmt das nicht.

    Qualm würde ich mal sagen ist ganz normal aus dem Auspuff. Ist mir nichts Aufgefallen.
    Fahre im Moment auch nicht damit, nehme das Auto meiner Frau :)
     
Thema:

E12 Lüfterfrage?

Die Seite wird geladen...

E12 Lüfterfrage? - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...