E12 Kombi Tuning

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von sennicyb, 02.01.2008.

  1. #1 sennicyb, 02.01.2008
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    N'abend Allerseits!

    Ich lese jetzt schon seit 3 tagen hier im Forum und durchsuche und vergleiche dann im Netz.
    Also fange mal von vorne an. Ich fahre nun seid 5 Jahren meinen Kombi und soweit bin ich mit Ihm ganz zufrieden. Nur optisch wird es Zeit jetzt endlich mal was zu tun. Also hab ich mir letztes Jahr nach langem Suchen ein paar Felgen (die mir zusagten) und dementsprechend neue Reifen gegönnt . Bis jetzt mit bedingt positiven Zusprüchen. Bedingt natürlich, wie soll es auch anders sein, schöne Felgen aber recht hoch noch das ganze.
    Logisch!! :]
    Also tiefer muß er jetzt!! :D
    So...nun geht los. Hab viele Themen gelesen mit den Fragen die mich auch beschäftigen, oft einziges Problem: Kombi und nicht der Compact! :(
    Zu was hab ich bis jetzt oder was stell ich mir vor:
    Sportfahrwerk mit Tieferlegung um 45mm (Federn H&R, Dämpfer weiß ich nicht genau)
    Hab mir mal nen preisliches Angebot von meinem Haus-und Hof-Lieferanten machen lassen, wo ich mit Einbau usw. bei 430€ liege. Ist das okay?
    Meine Rad/Reifen Kombination ist ne 7,5x17 ET35 RC-Design Felge schwarz / frontpoliert mit ner 215/45 Bereifung
    Funzt das auch beim Kombi ohne zu bördeln?
    Klar kommt auch aufn Tüvler drauf an, aber war bei der Abnahme von Felgen und Reifen vorne schon bißchen knapp, meinte Prüfer auch, das wenn ich tiefer will, vielleicht gebördelt werden muß.
    Jemand Erfahrung?
    Bin noch nicht fertisch... :D
    2. neuer Endtopf soll gleich hinterher mit dran, hatt mich eigentlich schon auf Sebring festgelegt ( Fox war auch mal Thema, gefällt mir die sichtbare Schweißnaht aber nich) aber der Topf ist von seiner Form so hoch, auf der Sebring-Seite nur unter Hatchback und nichts für Wagon zu finden. Sind die von der Art wirklich unterschiedlich? Wollt den eigentlich selbst unter bauen. Letztens hab ein Kombi vorbeifahren sehen mit Sportauspuff und da hatt man den Topf von weiten schon gesehen. Sah net jut aus :(
    Oder doch lieber Remus??

    So wars erstmal, reicht auch wa? :] :D

    Hoffe könnt mir bißchen weiterhelfen, will nicht alles in der Werkstatt bestellen, weil geht auch bestimmt günstiger!!

    Gruß
    der sennicyb
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AE92/101, 02.01.2008
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde eher zum FOX greifen, weil besser verarbeitet. :]

    Hier ein paar Fahrwerke klick


    MfG.Alex
     
  4. #3 sennicyb, 03.01.2008
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    Hab per Fox angefragt, die haben für den Kombi keinen im Programm, könnte mir nur vor Ort einen anpassen lassen :(

    Gruß
     
  5. #4 Ringjunkie, 05.01.2008
    Ringjunkie

    Ringjunkie Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich würde dir auf jeden Fall zu einem Fox-Endschalldämpfer raten,sind echt top die Dinger.Ich war sogar im November noch "drüben" und hab mir für meinen E 12 ein Mittelrohr bauen lassen.Echt klasse so ne komplettanlage ab Kat,schönes "Geräusch".Also nix wie hin,bin auch mal eben hin und zurück 1000 KM gejuckelt.
     
  6. #5 Bobbele, 05.01.2008
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Thema Fahrwerk und Reifen.
    Einbaukosten finde ich Ok.
    Es geht aber auch billigr.
    Ich denke bördern mußt Du.

    Thema Endtopf.
    Lass Ihn Dir doch anpassen. Solange das Ding TÜV bekommt ist doch alles in butter ;)
    Und ne Anlage ab Kat wäre natürlich viel besser ;)

    Ansonsten schau mal hier vorbei = http://www.trc-tuning-corps.eu/
     
  7. #6 sennicyb, 06.01.2008
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3
    Danke schonmal an Euch :]

    Dann werd ich wohl zu FOX fahren müssen und mir Die mal genauer anschauen :rolleyes: :D
    Also hab noch zwei Anfragen bei Sebring und Remus am laufen, mal sehen was von Denen so kommt. Fahrwerksmäßig hab ich mich mittlerweile für das Gewindefahrwerk von KW Var.2 entschieden, das von K-Sport war auch ein Thema wird mir aber zu hart sein, man wird ja leider auch net jünger :( :D 8)

    Gruß
     
  8. #7 *manuel*, 06.01.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    KW ... :] :] :]

    In Sachen Puffaus würde ich mir was in Richtung Custom zusammenbauen lassen. Zum Beispiel mit HKS-Endschalldämpfer! Der sieht optisch top aus und dürfte auch in Sachen Sound zu verstärktem Nackenhaaraufstellen führen. Die ganzen FOX-, Sebring-, Remus-, TTE-ESD passen einfach optisch nicht an ein japanisches Auto bzw. wirken zu europäisch.

    Hab zwar auch ein TTE-ESD vebaut. Allerdings nur weil ich noch in der Probezeit bin und mir wegen eines zu lauten Auspuffs keine zwei Jahre Bonuszeit einhandeln will ...
     
  9. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    du lässt dir also ein KW-Variante 2 Fahrwerk in dein E12 Kombi einbauen?
    Das Ding kostet mal locker 1200-1300€. Find ich bissl unnötig für ein Kombi, den man wohl eh nicht besonders sportlich bewegt.
    Guck doch mal bei FK in der Highsport Gewindefahrwerk-Serie. Die Dinger sollten deinen ansprüchen doch auch genügen und kosten nur die hälfte.
    Ich war mit meinem im E11 mehr als zufrieden.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 *Toyotafreak*, 07.01.2008
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    Fox kann dir das machen
    sitzen glaube ich in Johanngeorgenstadt
    Preise sind auch okay
     
  12. #10 sennicyb, 07.01.2008
    sennicyb

    sennicyb Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3

    Hi.
    Knapp 1060€ zu Zeit. Frage ist ob das FK wirklich auch fürn Kombi paßt bzw. zugelassen ist, hatte ja auch das H&R mal in Betracht gezogen, aber das ist laut Gutachten nur bis eine max Reifengröße von 205 zugelassen. Schlecht bei ner 215 Größe. Wahrscheinlich wieder Auslegungssache. kA :(
    müßt ich mal direkt anfragen
    Gruß
     
Thema:

E12 Kombi Tuning

Die Seite wird geladen...

E12 Kombi Tuning - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?