E12 (kein Facelift) Frequenzweiche - wohin? / Lautsprechereinbau allgemein

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von hadebibi, 29.04.2007.

  1. #1 hadebibi, 29.04.2007
    hadebibi

    hadebibi Guest

    Hallo Leute,

    habe mit Hilfe dieses Forums mein Werksradio ersetzt und wollte mich jetzt mal für die vielen Tipps bedanken!

    Jetzt möchte ich gerne noch meine vorderen Lautsprecher ersetzen. Das Ausbauen selbst stellt kein Problem dar. Jedoch sind die originalen Lautsprecher mit Nieten an der Tür befestigt. Die müssen wohl weg. Gibt es dann für den Einbau von Lautsprecheradaptern spezielle Schrauben? Oder muss ich mir jemanden zu Nieten suchen...

    Und: bei den neuen Lautsprechern sind Frequenzweichen dabei. Wo bringe ich diese am besten unter? Oder hat Toyota eventuell eigene Frequenzweichen drin? Vielleicht könnte mir hierzu jemand einen Tipp geben.

    Bin kein Tuningfreak (will nur etwas besseren Sound) - deswegen die vielleicht blöden Fragen...

    Danke im Voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cereal_killer, 29.04.2007
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Ich ergänze mal, will nämlich auch bei mir bald vorne nen neues System verbauen. Ich muss wissen wie ich die Nieten daraus bekomme und wo ich am besten mit den Kabeln durchgehe, hab nichts gefunden wie ich zu den sonstigen Kabeln komme die in die Tür führen...
     
  4. AndOn3

    AndOn3 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 hadebibi, 29.04.2007
    hadebibi

    hadebibi Guest

    @AndOn3

    Danke für die Antwort, das Bild mit der Frequenzweiche habe ich gesehen. Werde versuchen, das so umzusetzen. Hast dir ja echt Arbeit gemacht mit deinem "Baby".

    Bis jetzt hatte ich gar nicht vor, die Türen zu dämmen. Falls dies wirklich nötig sein sollte, welche Stellen muss man den dämmen, damit man auch wirklich einen Nutzen davon hat? Und was ist der Unterschied zu ungedämmten Türen. Ist der Unterschied so spektakulär?

    Und: muss ich denn neue Kabel einziehen? Kann ich nicht die originalen verwenden?

    Wie gesagt - bin in der Beziehung kein "Auskenner".

    Ich will mein Auto nicht zu einer fahrenden Diskothek umbauen. Will nur etwas besseren Sound im Vergleich zu den Werkseinbauten.

    Übrigens hab ich mit dem neuen Radio auch nur wegen dem Anschluss eines MP3-Players angefangen...
    ...aber wenn man einmal anfängt...

    Gruß Christian
     
  6. Varion

    Varion Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema orginale Kabel:

    Also diese Lösung ist sicherlich nicht optimal. Aber ich muss ehrlich zugeben, dass ich auch die orginalen benutze, weil mir das Gefummel auch ein bisschen zu viel Arbeit war für das bisschen Musik. :]
    Ich denke, solange man da keine riesen Amps im Kofferraum hat , die das Frontsystem versorgen, sollten die orginalen Kabel auch kaum ein großes Problem darstellen.
     
  7. #6 Duke_Suppenhuhn, 30.04.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich habe das Originalradio drin + Canton QS 2.16 LS und die Türen nicht gedämmt und bei mir rappelt und wummert nichts, obwohl der Bassbereich erstaunlicherweise stärker geworden ist.

    Es mag sein, dass die 3-Türer im Vergleich zum 5-Türer eher scheppern, weil die Türen länger sind aber aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass bei mir nichts scheppert.

    Ich hatte eigentlich auch vor, die Türen zu dämmen, was ich aber nicht direkt gemacht hatte, weil ich meine LS im Winter eingebaut hab und keine Lust hatte, dass wir die Matten wieder runter kommen. Nach nun aber ein paar Monaten hab ich mich entschieden die Türen nicht zu dämmen, weil einfach nichts rappelt.

    Beim Cvic EJ9 siehts anders aus, da MUSS gedämmt werden, weil es sonst einfach nur peinlich wird mit den Hertz LS an ner Sony Headunit. ;)

    Also, mein Fazit ist: auch bei nem guten FS direkt am Radio brauchste nicht zu dämmen und bei den recht kurzen Kabelwegen und den Leistungen die über die Leitungen gehen langen die Originalkabel sowiso vollkommen aus.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 hadebibi, 30.04.2007
    hadebibi

    hadebibi Guest

    2 Probleme weniger

    Danke - 2 Probleme weniger.... :]
     
  10. saber

    saber Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    mit wieviel watt sollte oder koennte man die originalen kabel befeuern?

    50W?100W?150W? ginge sowas noch?
     
Thema:

E12 (kein Facelift) Frequenzweiche - wohin? / Lautsprechereinbau allgemein

Die Seite wird geladen...

E12 (kein Facelift) Frequenzweiche - wohin? / Lautsprechereinbau allgemein - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. F1: Der allgemeine 2017ner Thread!

    F1: Der allgemeine 2017ner Thread!: Die Termine... 01. [IMG] Australien / Melbourne 26. März 2017 06:00 Uhr MEZ 02. [IMG] China / Schanghai 09. April 2017 08:00 Uhr MESZ 03. [IMG]...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?