E12 Im Winter!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Mag, 23.12.2003.

  1. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo leute!

    alle jahre wieder oder so...

    ich bin jetzt mit meinem e12 zum ersten mal im
    winter gefahren und bin sehr begeistert
    der E12 sol hat ja trc & vsc und das funktioniert
    recht gut. ich hab mal auf einen großen leeren verschneiten parkplatz ein paar standart manöver
    wie z.b. vollbremsung, oder plötztliches ausweichen gefahren.
    ich muß sagen, diese technischen helferlein sind nicht
    schlecht! :]

    nur eine frage hab ich da: beim anfahren an einem
    rutschigen berg regelt die elektronische-anfahrhilfe
    irgendwie nicht die motorleistung wird nicht zurück gefahren!? warum? ist das normal??

    "für die oberlehrer!!" :D
    es ist mir klar, das mir trc & vsc die bei mutwilligen aktionen auch nicht helfen können, aber das mach ich ja auch nicht!!

    euch allen schöne feiertage, mag!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    so, wieder ich:

    Stellte ich gestern auch fest. Anfahren am Berg, TRC-Symbol blinkt wie wild, aber Räder drehen weiter durch bzw. werden nicht runtergeregelt. Da hat man schon einen Ausschalter für TRC falls es zu weit runterregelt das man gar nicht vom Fleck kommt, aber den werde ich wohl nicht brauchen... :(

    Werde Händler fragen.

    mfg

    Dirk
     
  4. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Ich bin mal gespannt, wie er sich so im Winter verhält.

    Hab erst seit kurzem den Lappen und fahre somit in meinem ersten Winter. Naja bei nem E12 muss ich mir keine Gedanken machen . Der is sicher genug , sieht man ja an JohnMcClane !

    Gruss Marc
     
  5. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Hab ich was verpasst?

    @TRC & VSClers...: So was neumodisches hab i nedd. Dafür iss mein ABS äußerst bescheiden, kommt viel zu früh. Wie iss das bei euch, so interessetechnsich..
     
  6. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Aussage Händler: Das Antischlupfsystem oder TRC beim E12 verhindert nicht das durchdrehen,
    sondern soll es nur etwas "dämpfen"... Wozu dann ein Schlater zum Abschalten ?(

    mfg

    Dirk
     
  7. #6 Schuttgriwler, 23.12.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Damit Du Dich auch aus Schneebergen herausschaukeln kannst, ohne daß das System Dich dabei ausspielt.

    Ich muß manchmal an zugeschneiten / schneereichen Haltestellen auch die ASR-Dämpfung abschalten, sonst komme ich mangels Drehmoment durch gedrosselten Motor nicht mehr heraus.
     
  8. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    schon klar was der eigentliche Sinn ist, aber regelt er wirklich irgendwann soweit runter, daß ich es abschalten muß?

    mfg

    Dirk
     
  9. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Naja ich kann da gar nicht mitreden. Diese Funktion der der 1.4 er gar nicht , soviel ich weis !

    Gruss
     
  10. #9 Strikah, 24.12.2003
    Strikah

    Strikah Guest

    Anscheinend habt ihr wohl die falschen Reifen drauf, was? :D

    Ich kann anfahren wo ich will, egal wie glatt (na gut, irgendwann ist auch mal Schluss ;), aber nur wenn man sich auch selbst nicht mehr halten kann), und es passiert gar nix. Hab das Gefühl als hätte ich nen ganz normalen Untergrund.
    In den letzten Tagen bin ich an manchen Stellen auf der Straße ausgestiegen und sofort weggerutscht, konnte mich kaum halten.
    Dann habe ich mal mit meiner Rolla ein paar Manöver auf auf dem Eis gemacht, Resultat: NIX, kein Durchdrehen, kein Rutschen, kein gar nix. Nur bei Pulverschnee rutscht sie ein bisschen, aber auch nur mit entsprechender Geschwindigkeit und Kurvenlage (fast Volleinschlag).

    Ich liebe meine Reifen :D

    Ach ja, nochwas: Kein Piepen, da meine Systeme net mal reagieren müssen. :]
     
  11. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Das TRC piept nicht!! Und mit den Reifen hat das nichts zu tun... wenn ich meinem Rolla auf den Hals stehe, wird er abhänig vom Reifen früher oder später durchdrehen. Aber selbst im Fall später muß es dann regeln.
    Ich beziehe mich allerdings nur auf's Anfahren!

    mfg

    Dirk
     
  12. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi

    Dir iss schon klar, dass die Reifenqualität auf Eis ebenso egal ist, wie die tollen Elektronischen Fahrhilfen?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Carinakombi, 24.12.2003
    Carinakombi

    Carinakombi Guest

    Du solltest dich aber nicht 100% auf die Helfer verlassen.Ich habe in meiner Rina weder ABS sonst irgend einen Helfer.Ich vertraue diesen Helfern nicht.Bis jetzt bin ich auch so durch den Winter gekommen :D
     
  15. #13 Strikah, 24.12.2003
    Strikah

    Strikah Guest

    Kommt noch ganz drauf an ob evtl. noch Schnee auf dem Eis liegt (und wie viel vor allem)
     
Thema:

E12 Im Winter!

Die Seite wird geladen...

E12 Im Winter! - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...