E12 Felgen?!?

Diskutiere E12 Felgen?!? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Guten Morgen Toyota-Land ;) Hätte da mal eine Frage... ich fahre einen E12 5-Türer und zur zeit ist die serienbereifung montiert. Federn oder...

  1. #1 Danny89, 15.08.2009
    Danny89

    Danny89 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Toyota-Land ;)

    Hätte da mal eine Frage...
    ich fahre einen E12 5-Türer und zur zeit ist die serienbereifung montiert.
    Federn oder Fahrwerk sind noch nicht drin sollen aber laufe des jahres folgen.

    Würden folgende Felgen + Reifen passen ohne bördeln?

    Borbet LV4 4*100 ET38
    Pirelli PZero Nero 215/45 R17 91Y



    Gruß Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der-alph, 15.08.2009
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    Mit 7x17 sollte es eigentlich passen.
     
  4. #3 Corolla-Dennis, 15.08.2009
    Corolla-Dennis

    Corolla-Dennis Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    ich hatte anfangs 45mm federn drin,mitlerweile aber ein kw gewindefahrwerk...
    hab auch 8x17 nit 215/40 17 drauf und ohne bördeln wirst du es nicht eingetragen kriegen...
     
  5. #4 buck2203, 15.08.2009
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    zur Anfangsfrage:

    wenn dein Corolla noch nicht Tiefer ist, bekommst du diese Kombination ohne Probleme und ohne Bördeln eingetragen. Wird irgendwann einmal ein Fahrwerk verbaut, musst du sicherlich KArosseriearbeiten durchführen lassen, damit ausreichend Freiraum zwischen Rad und Karosserie gewährleistet wird.

    Gruß Buck
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Wann checkt ihr endlich daß ne Tieferlegung keine Rolle spielt solange keine kürzeren Federbeine verwendet werden? Der maximal erreichbare Einfederpunkt ist allein von den Federwegsbegrenzern abhängig und net vom Ausgangspunkt des Einfedern.

    mfg Eric
     
  7. #6 Danny89, 17.08.2009
    Danny89

    Danny89 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ergo bei kürzeren federn aber originalem fahrwerk müsste es auch mit der tieferlegung klappen?
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    JA !
     
  9. #8 Duke_Suppenhuhn, 18.08.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    *lol*
    Nicht aufregen! :D

    Wobei die meisten Serienfahrwerke eh schon über die Radhauskante einfedern können, also hätte eigentlich auch vorher schon gebördelt werden müssen (oder eben auch bei Gewinde nicht).

    An Deiner Stelle würde ich auch eher 215 / 40 nehmen. Fahren die meisten hier und hat auch seine Vorteile. Ist leichter, direkter und sieht besser aus. :)
    Wobei 215 / 45 immer noch in der Toleranz liegen müsste.
     
  10. Josel

    Josel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350Z
    Bei meinem E12 ist das Serienbereifung vorne u. hinten. :D
     
  11. #10 Danny89, 18.08.2009
    Danny89

    Danny89 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ja wegen dem querschnitt.....z.z sind 215/45 montiert ;) wenn die runtergefahren sind guck ich mal was drauf kommt
     
  12. Josel

    Josel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350Z
    Erst haste Serienbereifung montiert und dann 215/45 montiert? :rolleyes:

    Was denn nun? Oder hast du einen Corolla TS Compressor? :D

    Wenn die 215/45 R17 nich eingetragen, aber montiert sind, würd ich die mal lieber eintragen lassen!
    Dann stellt sich die Frage ob du danach dann wieder eine Eintragung bezahlen willst für die 215/40 R17.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Danny89, 26.08.2009
    Danny89

    Danny89 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AAALSO Serienbereifung ist montiert und die 215er sollen drauf
     
  15. #13 Duke_Suppenhuhn, 28.08.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Angeber! :P

    Aber sach ich ja, das liegt voll in der Toleranz :D

    Aber 215 / 40 sieht besser aus :P
     
Thema:

E12 Felgen?!?

Die Seite wird geladen...

E12 Felgen?!? - Ähnliche Themen

  1. Tacho e12

    Tacho e12: suche einen weißen Tacho für einen e12 oder evtl andere tachoscheiben
  2. Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE

    Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE: Hallo liebe Toyota Freunde, Da ich hier neu bin, habe ich als erstes die Sufu gequält, leider ohne Erfolg. Ich möchte meinen Fuhrpark um einen...
  3. Reifen / Felgen Kombination HILUX bis 2016

    Reifen / Felgen Kombination HILUX bis 2016: Hallo, da es für den aktuellen HILUX -2016 nicht gerade viel Auswahl an Geländereifen gibt, frage ich euch heute mal nach eurer Besohlung auf...
  4. Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln

    Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln: Hallo liebe Toyotagemeinde, kann jemand eine Anleitung senden selber den Kraftstofffilter zu wechseln? Vielen Dank! Gruß
  5. Toyota Corolla E12 Fensterheber links vorne

    Toyota Corolla E12 Fensterheber links vorne: Hallo! ich hätte da mal eine Frage zum Fensterheber, und zwar zum mechanischen Innenteil bei mir ging plötzlich das Fenster nur noch nach unten....