E12 Facelift Handbremshebelweg nachstellen?

Diskutiere E12 Facelift Handbremshebelweg nachstellen? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Handbremshebel. Um eine Bremswirkung am Berg zu haben mit der Feststellbremse muß ich den Hebel fast so...

  1. #1 Garfield, 05.10.2016
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem Handbremshebel. Um eine Bremswirkung am Berg zu haben mit der Feststellbremse muß ich den Hebel fast so hochziehen das dieser silberne Knopf zum Lösen der Handbremse bald zum Wagenhimmel zeigt. Und ich parke immer am Berg.
    Früher waren es 6 oder 7 Klicks und die Bremse hielt bombenfest. Jetzt sind es 17 oder 18 Klicks bis es wirkt.
    Im Juni 2015 wurden die Bremsen rundum erneuert, neue Bremsscheiben und Beläge an Vorder und Hinterachse.
    Ich meine nach dem Bremsenwechsel war der Handbremsweg schon etwas länger als zuvor, der TÜV hat aber nichts gesagt im Juli 2015.
    Aber nicht so lang wie jetzt. Ich bin seither rund 9000 km gefahren mit den neuen Bremsen.
    Was kostet das in der Werkstatt bei Toyota so etwa Handbremshebelweg einstellen?
    Fahrzeug Corolla E12 Edition S Erstzulassung. Juni 2006
     
  2. Anzeige

  3. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Wenn du an der HA Scheibenbremsen hast, auf die die Handbremse mittels Hebel wirkt,wie ich am e11,wirds wohl am Bremssattel liegen oder mal die Bremsflüssigkeit tauschen und vernünftig entlüften lassen.
     
  4. #3 Gelöschte Mitglieder 4126, 05.10.2016
    Gelöschte Mitglieder 4126

    Gelöschte Mitglieder 4126 Guest

    Mein Dad hat das selbe Problem. Seil viel zu locker und der Hebel lässt sich bis zum Dachhimmel ziehen.

    Evtl ist der Seilzug fest. Das kostet dann schon paar Euros. Wenn nur ums reine Einstellen des Handbremshebels geht sollte das nicht großartig was kosten. Ist ja nur eine Schraube am Hebel.

    Ich muss wohl auch mal nen Termin ausmachen [emoji23]

    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
     
  5. #4 Garfield, 05.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2016
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Ja hat Scheibenbremsen, wie geschrieben und die sind ja neu, also knapp über ein Jahr alt.
    Bremsscheiben und Beläge rundum.
    Darum wundert mich das, vorher mit den ersten Bremsen ab Werk neun Jahre lang keine Probleme gehabt.
    2006 Erstzulassung und erster Wechsel Bremsbeläge und Scheiben in 2015.
    Die ersten 9 Jahre funktionierte der Handbremshebel ganz normal. Wurde auch nicht wesentlich mehr mit dem Hebelweg.
    Dann werde ich mal einen Termin machen dafür. Den langen Hebelweg wird der TÜV nächstes Jahr sicher nicht gut finden.
     
  6. #5 Clubber, 05.10.2016
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Beim E12 wirkt die Handbremse auf die Trommel der Bremsscheibe, diese muss durch die Öffnung in der Bremsscheibe, verschlossen mit einem Gummistopfen eingestellt werden!
     
    Ädam`s gefällt das.
  7. #6 Garfield, 05.10.2016
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Was denn für eine Trommel? Ich habe Scheibenbremsen überall, da ist keine Trommel. Mein E10 hatte hinten so eine Trommelbremse, aber keine Probleme gemacht.
     
  8. #7 Gelöschte Mitglieder 4126, 05.10.2016
    Gelöschte Mitglieder 4126

    Gelöschte Mitglieder 4126 Guest

    Die trommel befindet sich in den bremsscheiben.
    Trommel=Handbremse
    Schreibe=Fußbremse


    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
     
    Ädam`s und Max T. gefällt das.
  9. #8 Clubber, 05.10.2016
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    65
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Und über die Öffnung in der Bremsscheibe lässt sich über ein Rad die Handbremse einstellen... dabei ist drauf zu achten, die Einstellung nicht zu stramm zu machen
     
    Ädam`s gefällt das.
  10. #9 Gelöschte Mitglieder 4126, 05.10.2016
    Gelöschte Mitglieder 4126

    Gelöschte Mitglieder 4126 Guest

    So stellt man aber keinesfalls den Hebelweg korrekt ein.
    Hebelweg nur über die gekonterte Mutter am Handbremshebel selber.

    Die Verstellsträubchen in der Trommel stellt man nur einmalig so ein dass es links und rechts gleichmäßig bremst. Also z.b. nach belagwechsel oder seilzugwechsel.


    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
     
  11. Max T.

    Max T. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Das Rädchen an der Trommel so weit feststellen, dass das Rad bei 4 Zacken am Bremshebel fest ist.
     
    Clubber gefällt das.
  12. #11 Garfield, 15.10.2016
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Danke ich will ja nur den Hebelweg des Handbremshebels einstellen, soll es Toyota machen was soll ich mich damit rumplagen.
     
  13. Max T.

    Max T. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Kontrrmutter und Mutter lösen, so weit anziehen wie es dir gefällt und wieder Kontern.
     
  14. #13 Garfield, 16.10.2016
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Da muß wahrscheinlich die Mittelarmlehne ab, werde ich nicht selber machen. Die Toyota Leute haben bestimmt das Werkzeug und die Erfahrung. Das überlasse ich denen gerne. :D
     
  15. #14 Corollaschrauber, 18.10.2016
    Corollaschrauber

    Corollaschrauber Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla E12 Wagon
    Die Handbremse nachstellen ist kein großes Ding, mach ich ein mal im Jahr. Dazu muss die Mittelkonsole ausgebaut werden: zwei M6 Schrauben im Ablagekasten (unter dem "Teppich") lösen, den Schaltsack aus der Verankerung in der Abdeckung hebeln, die rechteckige Kunststoffabdeckung um den Schaltstock aus der Mittelkonsole hebeln und über den Schaltsack abheben. Danach werden die zwei Kreuzschlitzschrauben sichtbar, mit denen die Mittelkonsole am Armaturenbrett befestigt ist, diese herausdrehen (Vorsicht: diese Schrauben fallen gerne herunter und sind dann irgendwo unter der Fußmatte verschwunden). Danach die Mittelkonsole am hinteren Ende vorsichtig anheben, leicht nach hinten aus der Verankerung im Armaturenbrett ziehen und die Stecker vom Zigarettenanzünder und der Beleuchtung abziehen. Danach kann die Mittelkonsole über den Schaltstock (an besten in der Stellung für den 4. Gang) abgehoben und beiseite gestellt werden. Den Handbremshebel auf die 4. Raste stellen und den Seilzug nach Lösen der Kontermutter mit der Einstellmutter so weit anziehen bis ein (leichter) Widerstand spürbar ist. Danach sollte der Handbremshebel noch höchstens eine Raste weiter hochgezogen werden können. Einstellschraube wieder kontern und alles in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen.
    Man benötigt: 10 mm Steckschlüssel oder Nuss mit Verlängerung, Kreuzschlitzschraubendreher Gr. 2, zwei Maulschlüssel 10 mm oder ein Maul- und ein Ringschlüssel 10 mm, Innenraum-Verkleidungs-Hebel aus Kunststoff für das Aushebeln der Kunststoffteile (alternativ einen Kunststoffspachtel oder zur Note auch einen breiten flachen Schraubendreher).
    Das alles sollte in einer halben Stunde erledigt sein, mich würde interessieren was Toyota dafür in Rechnung stellt.
     
    PoorFly gefällt das.
  16. #15 Ädam`s, 06.11.2016
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Und genau so verstellt man alles.
    Am Seilzug am Hebel stellt man nur einmal das seil ein so das es keinen bzw.1-2mm leerweg hat. Diese ist die Grundeinstellung vom seil und muss nie wieder angerührt werden.

    Alles an Einstellungen geht jetzt nurnoch! über die versteller in der Trommel (die sich innerhalb der Scheiben befinden) und durch die kleinen Löcher in der Scheibe mit einem schlitzschraubendreher erreichen lassen. Dazu muss jeweils das Rad ab und der gummistopfen raus.
     
    SchiffiG6R, wolfE12 und Clubber gefällt das.
  17. #16 Garfield, 13.11.2016
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Ich habe einen deutlich längeren Leerweg, etwa 1,5 - 2 cm, beim Durchfahren von Schlaglöchern springt der Handbremshebel hoch und es leuchtet die Lampe im Tacho. Also sehr locker, sehr weiter Weg bis Bremse angezogen.
    Werde beim Kühlwasser wechseln mal in der Toyota Werkstatt danach fragen.
     
  18. #17 Ädam`s, 14.11.2016
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Entweder hat sich die Mutter am Hebel gelöst,
    In der Trommel ist der Hebel fest (für andere Autos bei denen die Handbremse mit auf den Sattel geht: die Mechanik im Sattel def./der Hebel fest das er nicht mehr zurück geht) oder eins oder beide handbremsseile sind fest / schwergängig und gehen nicht mehr von alleine ganz zurück.
     
  19. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Corollaschrauber, 19.11.2016
    Corollaschrauber

    Corollaschrauber Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.10.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla E12 Wagon
    Da sagt das Werkstatthandbuch etwas anderes:
     

    Anhänge:

  21. #19 Ädam`s, 19.11.2016
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Ach die Handbücher... da steht Viel scheiße von Übersetzungsfehlern Über 3 Ecken drin!

    Wenn die trommeln korrekt einstellt sind und das Seil wie von mir beschierben eingestellt ist, passt das mit den clicks

    Wenn das seil natürlich nicht stimmt und die trommeln dadurch falsch eingestellt werden, passt das mit den clicks nicht und man muß wie beschrieben das seil richtig einstellen
     
Thema: E12 Facelift Handbremshebelweg nachstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota corolla e12 handbremse einstellen

    ,
  2. toyota corolla leerweg handbremse einstellen

    ,
  3. Toyota Auris Baujahr 2006 handbremse nachstellen

    ,
  4. Handbremse Corolla verso nachstellen,
  5. toyota corolla handbremsweg einstellen,
  6. coorolla handbremse,
  7. toyota yaris p1 handbremse nachstellen,
  8. handbremsseil toyota corolla im innenraum nachstellen,
  9. corolla e12 handbremse scheibenbremse
Die Seite wird geladen...

E12 Facelift Handbremshebelweg nachstellen? - Ähnliche Themen

  1. Außenspiegel links Fahrerseite Corolla e12

    Außenspiegel links Fahrerseite Corolla e12: Hi, Ich suche für meinen corolla e12 Baujahr 2004 einen Seitenspiegel. Gruß
  2. Teile für Corolla E12

    Teile für Corolla E12: Moin. Biete Corolla E12 Teile für Fahrzeuge mit SB Seriennummer wie z.B. Lichtmaschiene Steuerkettendeckel Einlass und Auslassnockenwelle...
  3. Welche Bremsen sind verbaut? E12 NMT

    Welche Bremsen sind verbaut? E12 NMT: Guten Tag, ich habe einen Corolla E12 Baujahr 08 2002 Stufenheck E12T Fahrgestellnummer fängt mit NMT an was ja für Türkei steht wenn ich...
  4. Funkfernbedienung Corolla E12

    Funkfernbedienung Corolla E12: Hallo, ich habe einen Schlüssel von meinem Corolla E12 von 2002 verloren und habe schon bereits einen neuen, welcher schon geschliffen ist und...
  5. Diverse E12 Teile für meinen TS/TTE

    Diverse E12 Teile für meinen TS/TTE: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir vor wenigen Tagen wieder ein Schätzchen zugelegt. Er ist nicht gerade in einem schönen und guten Zustand. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden