E12 Executive Ausstattungsfrage

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von starlettreiber, 06.04.2011.

  1. #1 starlettreiber, 06.04.2011
    starlettreiber

    starlettreiber Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Tach auch!

    Ich möchte mir einen Corolla E12 kaufen. Jetzt habe ich einen gefunden, bin mir aber nicht sicher, ob da mit der Ausstattung alles stimmt. Der Wagen ist EZ 3/2006, 24.000 Km und soll ein Executive sein. Was mich stutzig macht: Das Scheckheft ist in französischer Sprache (Inspektionen von deutschen Händlern eingetragen), der Wagen hat weder Leichtmetallräder noch eine Lederausstattung mit Sitzheizung. Allerdings Multifunktions-Lederlenkrad und einen Tempomaten. In den Ausstattungslisten, die ich mir bisher durchgelesen habe, zählen z.B. Leder und Sitzheizung zur Serienausstattung. Ebenfalls die Aluräder.
    Kann mir jemand sagen, ob es dieses Modell auch mit Stoffsitzen und ohne Sitzheizung gab? Oder war der Wagen in Frankreich anders ausgestattet? (Wenn er denn von da herkommt, worauf das Scheckheft hinweisen könnte….)
    Ansonsten soll er 8.900 kosten, aber ich denke, da ist noch was zu machen. Leider steht er 200 Kilometer weit weg, da muß ich im Vorfeld schon ein bischen Bescheid wissen.

    Vielen Dank für die Mühe, die ich gemacht habe :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rollakuttel, 06.04.2011
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Den E12 gab es nicht als Executive.

    Es gab die terra,luna und sol Ausstattung,wobei letztere die Topausstattung war.Desweiteren gab es noch die Edition S und die Sportschauedition mit Sonderzbh die aber zB auf dem luna mit manueller Klima aufbaute.
    Den 1,4er gab es meines Wissens noch als C, also das Basismodell ohne irgendwelche besonderen Annehmlichkeiten.

    Der sol ist zb an der Klimaautomatik und den silbernen Applikationen im Innenraum zu erkennen und eben auch am LR mit FB.
    Leder war nie Serie und konnte optional geordert werden.
     
  4. #3 starlettreiber, 06.04.2011
    starlettreiber

    starlettreiber Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Rollakuttel, 06.04.2011
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Hm...ist mir zwar neu,aber ich will nicht behaupten das es falsch ist.

    Ab Mai 2003 ergänzte Toyota die bisherigen vier Ausstattungsstufen um die attraktive Version "Corolla Luna", so dass sich die aktuelle Ausstattungs-Palette wie folgt staffelt:


    - Corolla C



    - Corolla



    - Corolla Luna



    - Corolla Sol



    - Corolla TS



    Schon die Basisversion "Corolla C" bietet serienmäßig zahlreiche sinnvolle und luxuriöse Ausstattungsdetails. Dazu zählen unter anderem das innovative Optitron-Display im Instrumenteneinsatz, ein RDS-Radio mit Cassettenfunktion und vier Lautsprechern, ein höhenverstellbares Lenkrad sowie ein Multi-Info-Display für die Anzeigen des Bordcomputers.



    Wer sich für die Ausstattungsstufe "Corolla" entscheidet, erhält darüber hinaus unter anderem elektrische Fensterheber vorn, eine Zentralverriegelung mit schlüsselintegrierter Funkfernbedienung, elektrisch beheiz- und verstellbare Außenspiegel und in Wagenfarbe lackierte Seitenschutzleisten. Je nach Karosserie- und Motorversion sind außerdem das elektronische Stabilitätsprogramm (VSC), der Bremsassistent (BA) und die Antriebsschlupfregelung (TRC) an Bord.




    Mit einer Klimaanlage, einem aufgewerteten Audiosystem mit CD-Player und sechs Lautsprechern, einem Lederlenkrad mit integrierten Audio-Bedienelementen sowie einem Schaltknauf mit Chrom-Applikation richtet sich der preislich besonders attraktiv positionierte neue "Corolla Luna" an kostenbewusste Interessenten der mittleren Ausstattungsstufen, die nicht auf zeitgemäße Komfort-Merkmale verzichten möchten. Der Corolla Luna ist als 3-Türer und als 5-Türer lieferbar. Neben den Lackfarben brillantsilber metallic, magmarot und kobaltblau mica metallic steht die exklusive TS Farbe silbergrau metallic für diese Modellreihe zur Verfügung.



    Die Ausstattungsstufe "Corolla Sol" lässt schließlich kaum noch Wünsche offen. Sie beinhaltet unter anderem Innenraumapplikationen im Aluminium-Carbon-Design, besonders elegante Sitzbezüge, eine Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer und elektrische Fensterheber in allen Türen.



    Zur sportlichen Ausstattungsstufe "Corolla TS", die Toyota in Kombination mit dem 1,8 Liter VVTL-i Triebwerk anbietet, gehören darüber hinaus Leichtmetallräder mit der Bereifung 195/55 R 16, Sport-Kühlergrill und Auspuffblende sowie diverse sportliche Applikationen und Features im Innenraum.

    Quelle: google
     
  6. #5 starlettreiber, 06.04.2011
    starlettreiber

    starlettreiber Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Na gut, ist letztendlich auch Schnurz. Der Wagen hat alles, was ich benötige, insbesondere den Tempomaten und auf Leder stehe ich sowieso eher nicht :D
    Schade, daß er so weit weg steht. Aber manchmal liegt das Gute halt eher fern denn nah. Ob nun Executive oder nicht, ich werde ihn mir mal ansehen und hoffentlich gleich mitnehmen können. Wäre dann mein vierter Corolla (E30, 10 und 11 hatte ich schon). Jetzt hoffe ich nur noch auf eine kleine Preissenkung...
     
  7. Vince

    Vince Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris TS HSD, P9 Blue, A3 8PB Ambition, Corsa D Color Edition, Passat B7 Variant Bluemotion

    Falsch.

    Den E12 gab es als 5-Türer Compact mit 1,6er Benziner und 2,0er Diesel in der Executive Ausstattung.

    Dieser hatte Glasschiebedach, Tempomat sowie Lederausstattung mit Sitzheizung serienmäßig zusätzlich zum Sol.

    Gab es aber erst ab der Facelift-Variante.


    Siehe auch Ausstattungslinien in den Prospekten auf www.toyota-prospekte.de:

    http://toyota-prospekte.de/index.ph...17&h=67446721c6e0d34a39ae5736ea89589208ecfb88
     
  8. #7 Rollakuttel, 06.04.2011
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    :) ok, wieder was neues dazu gelernt.
    Ich war in dem Glauben das die Executive erst mit dem Auris kam.

    Aber dem zugrunde legend kann es sich ja beim Threatstarter seinem auserwählten Auto ja nicht um nen Exe handeln.

    In meinem E12 Prospekt ist Leder nur optional erhältlich.Den Exe gab es da warscheinlich noch nicht.
     
  9. Vince

    Vince Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris TS HSD, P9 Blue, A3 8PB Ambition, Corsa D Color Edition, Passat B7 Variant Bluemotion
    Wenn es sich dabei um folgendes Fahrzeug handelt:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...executive&negativeFeatures=EXPORT&tabNumber=2

    Dann Finger weg zu dem Preis. Das ist definitiv ein Re-Import (ich würde mal auf Belgien als Herkunftsland tippen) und in der Ausstattung würde ich maximal 7000 dafür hinlegen.

    Es handelt sich dabei um ein Modell ähnlich dem hier damals angebotenen Corolla Edition.

    Diesem fehlt im Vergleich zum Sol der automatisch abblendende Innenspiegel, dafür hatte er Sitzheizung, Tempomat und Einparkhilfe.

    Dem verlinkten Fahrzeug fehlt aber bis auf den Tempomaten alles, das heißt er ist irgendwo zwischen Luna und Edition angesiedelt und auf keinen Fall 9000€ wert.
     
  10. #9 starlettreiber, 06.04.2011
    starlettreiber

    starlettreiber Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Da kann einer Hellsehen :-) Ja, es handelt sich um ebendiesen Wagen. Aber was darüber gesagt wird, klingt ja nicht gerade vertrauenerweckend..... Und wie gesagt: Ich kann ihn mir nicht einfach mal so ansehen.
     
  11. #10 Rollakuttel, 06.04.2011
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Das ist ein normaler Sol, optional als automatik mit Tempomat... ?(

    Was ist an der Karre executive ? Ich behaupte,nichts.
     
  12. Vince

    Vince Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris TS HSD, P9 Blue, A3 8PB Ambition, Corsa D Color Edition, Passat B7 Variant Bluemotion
    Ein normaler Sol hätte aber andere Sitzpolster und einen automatisch abblendenden Innenspiegel. das fehlt dem auch beides.
     
  13. #12 starlettreiber, 06.04.2011
    starlettreiber

    starlettreiber Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ok - ich sehe es ein... Für DEN brauche ich wohl nicht so weit zu fahren. Leider sind die echten Executives anscheinend sehr dünn gesät. Insbesondere mit wenig Kilometern und Automatik. Aber ich werde weitersuchen.

    Danke schon mal!
     
  14. #13 DJBlade, 10.04.2011
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Den E12 gab es als Executive.
    Da hatte er Tempomat, Leder, und Großes Navi TNS600 TouchScreen (im Facelift). Schiebedach glaub ich war aber Extra zu kaufen. Ob das im Executive Paket dabei war weiß ich nicht mehr sicher. Glaub aber nicht.
     
  15. #14 DJBlade, 10.04.2011
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Klingeling.... der Autom. Abblendende Rückspiegel mit Wischwaschautomatik war auch on Board.... Stimmt :)
    Die Sitzheizung beim Executive ist automatisch regluierend. Fahrer und Beifahrer über einen Taster schaltbar. Bei den nachgerüsteten Sitzheizungen war sie soweit ich noch weiß zu regeln. Das übernimmt beim Executive aber eine integrierte Automatik.
     
  16. Vince

    Vince Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris TS HSD, P9 Blue, A3 8PB Ambition, Corsa D Color Edition, Passat B7 Variant Bluemotion

    Den Executive gab es generell nur im Facelift. Und mit Navi und Schiebedach verhält es sich laut den damaligen Prospekten genau andersum, sprich Navi war optional und Schiebedach serienmäßig.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 starlettreiber, 11.04.2011
    starlettreiber

    starlettreiber Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mittlerweile wurde der Wagen wieder als "NEU" nach oben geschubst. Schade, daß der so weit weg steht. Ich hätte da gerne mal ein bischen Terz gemacht von wegen "Executive".
    Die echte Executive-Ausstattung scheint ja eher selten verkauft zu werden. Die Leute sind einfach viel zu zufrieden mit diesem Auto...... :D
    Bei meinen vielen Kilometern sollte aber ein Tempomat schon drin sein. Auf einen warmen Hintern kann ich eher verzichten.
     
  19. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Wenn du auf Lederausstattung und Navigationssystem nicht viel Wert legst, schau dich nach einem "Edition" um. Den fahre ich in DE: hat Klimaautomatik, Tempomat, Einparkhilfe (hinten), Sitzheizung und Aluminiumfelgen. Die Automatik ist zwar nur 4 Gang mit Overdrive, dafür robust und sorgenfrei fahrbar. Ich fahre häufig 500km Autobahn am Stück - für ein Compact Car sehr bequem, vor allem kann ich bei aktivem CRUISE beide Beine vier Stunden lang entspannt ausstrecken - Geschwindigkeit wird am Lenkrad geregelt :)

    Gruesse, meshua.
     
Thema:

E12 Executive Ausstattungsfrage

Die Seite wird geladen...

E12 Executive Ausstattungsfrage - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...