E12 D-4D (1cd ftv) startprobleme

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Levin, 10.01.2014.

  1. #1 Levin, 10.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2014
    Levin

    Levin Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Toyo Fans,

    Der E12 macht mir in letzter Zeit hin und wieder Probleme. Möchte ich nach längerer Fahrt und kurzer Standzeit wieder starten (z.B. nach dem Einkaufen) macht der Anlasser meist keinen Mucks (nur klicken und widerwilliges drehen, klingt nach "durchdrehen") und dass Auto ist nur mit viel Geduld und probieren zum Starten zu bewegen - unschön.

    Ist das eine bekannte Schwachstelle bei Corolla. Was kann ich tun ?

    Zum Auto: 160T km, SH Ventile möchte ich mal auschließen, Bat. neu in 2013, Startet morgens auch bei tiefen Temp. prima

    Falls der Starter ds Problem ist. Kann man den als halbwegs begabter Schrauber den Anlasser wieder "aufbereiten" (ich habe damals beim P8 noch alles selber gemacht, das muss in den 90igern gewesen sein :-))? Was kostet Ersatz bei Toy ?

    Danke vorab für eure Hilfe,
    Gruß aus Dresden Levin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchiffiG6R, 10.01.2014
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Liest sich als wenn Du ein Problem mit dem Starter (Magnetschalter), dessen Verkabelung oder am Zündschloss (Kontakteinsatz am Schloß) selbst hast. Eventuell liegt auch ein Problem mit der Batteriemasse (Massekabel am Getriebe) vor.
    Den Starter könnte man noch überholen, die Teile gibts noch einzeln:
    http://www.toyodiy.com/parts/p_E_2003_TOYOTA_COROLLA_CDE120L-DHMNYW_1904.html

    Kontaktteil ist auch weniger das Problem beim Austausch:
    http://www.toyodiy.com/parts/p_E_2003_TOYOTA_COROLLA_CDE120L-DHMNYW_8401.14.html

    Bevor Du da was austauschst, solltest erstmal sicher stellen ob die Verkabelung nicht einen weg hat.
     
  4. Levin

    Levin Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antwort.

    Verkabelung und Masse habe ich geprüft - ok. Mache mich als nächstes an den Starter und das Zündschloss. Ich werde berichten ....

    Danke und Gruss
    Levin
     
Thema:

E12 D-4D (1cd ftv) startprobleme

Die Seite wird geladen...

E12 D-4D (1cd ftv) startprobleme - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...