E12 Corolla 1.4 2006 Motorrütteln/verschlucken ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von mr.mr, 01.10.2014.

  1. #1 mr.mr, 01.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2014
    mr.mr

    mr.mr Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12U
    Halllo,

    letztens habe ich meine Drosselklappe und die Ansaugbrücke gereinigt (abmontiert). So die Gasannahme scheint besser geworden zu sein. Allerdings ist nun der Fall, dass wenn ich vom gas weggehe geht die Drehzahl ganz leicht unter die leerlaufdrehzahl geht und dann passiert es geschwindt, als ob er kurz vorm verschlucken, absaufen ist und regelt wieder hoch. Dann im Leerlauf merkt man im Stand, dass er leicht schwankt minimal. so ein kurzes gaaanz leichtes rütteln den man bemerkt wenn man drauf achtet, dann wird es runder und dann wieder das Rütteln. Auf dem Drehzahlmesser ist die schwankung nur minimal erkennbar.
    Ich komm einfach nicht dahinter...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Deige, 01.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2014
    Deige

    Deige Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    ohne dass du mich jetzt festnagelst:
    Ich würde mal tippen der zieht iwo Falschluft und beim Lastwechsel fällt es dir auf da dieser ruckartig erfolgt. Motor "magert" ab. Dann regelt er nach. Allerdings wundert es mich, dass keine Motorkontrolle leuchtet?!


    Ist nur ne Vermutung, es wird sich bestimmt noch jemand zu Wort melden.




    Grüße
     
  4. #3 mr.mr, 01.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2014
    mr.mr

    mr.mr Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12U
    bin in dem zustand schon über 300km gefahren :( . Wenn der mager läuft kann es doch den Motor schädigen.
    nee motorkontrolle leuchtet nicht?
    und beim starten springt die drehzahl über 2000 umd.
     
  5. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Wie hoch ist denn die Leerlaufdrehzahl? Sollte um die 650 U/min liegen.
    Wie siehts mit den Zündkerzen aus, stimmt der Elektrodenabstand?
    Luftmassenmesser gereinigt?
    War die Drosselklappe stark verschmutzt? Hast Du das Leerlaufregelventil am Drosselklappengehäuse auch mit gereinigt?

    Bei meinem 4ZZ-FE passiert es manchmal, dass beim Auskuppeln während des Ausrollens (also im Schubbetrieb) die Drehzahl auch kurz unter 650 U/min absinkt - aber halt nur aus dem Schubbetrieb heraus.
    Auch habe ich (auch bei anderen Motoren der ZZ-Reihe) beochatet, dass die Drehzahl merklich schwankt, wenn der Motor im Leerlauf ist und das Fahrzeug sich noch bewegt.

    Undichtigkeiten findet man indem man die in Frage kommenden Stellen (Dichtungen, Schläuche, ...) mit Bremsenreiniger einsprüht - die Drehzahl steigt, wenn der Bremsenreiniger eingesaugt und verbrannt wird.

    Ansonsten ist es hilfreich mit einem Diagnosegerät die Fuel Trims und Lambdasondensignale auszuwerten um gezielter an die Suche heranzugehen (aber das hatte ich ja schon in Deinem anderen Thema geschrieben).
     
  6. eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Leuchtet die Motorwarnleuchte bevor Du den Motor startest? Es gibt Murks-Werkstätten die einfach die Birne rausmachen weil die einen Fehler nicht finden können.
    Die Motorsteuerung erkennt ein zu mageres (oder zu fettes) Gemisch und versucht es auszugleichen - stößt es dabei an seine Regelgrenze wird das über einen Fehler gemeldet. Hinweise darauf liefern die Fuel-Trims.
     
  7. #6 ChaosTheLegend, 02.10.2014
    ChaosTheLegend

    ChaosTheLegend Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo
    Vielleicht mal steuergerät reseten, den fall gibs ja auch, wenn er die gespeicherte drosselklappen Stellung mit einen bestimmten luft Verhältnis gespeichert hatt. Bei mehr luft, auch wenn nur ein müh, geht er fast oder aus.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Duke_Suppenhuhn, 03.10.2014
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Meiner Meinung ist auch das wieder normal und Du bist ein klein wenig autohypochondrisch. Nahezu jeder E12, den ich kenne, schüttelt sich im Leerlauf etwas, weil er recht weit runter geht und auch leichte Drehzahlschwankungen sind normal.
     
  10. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    lass besser die finger weg vom basteln am auto... ;) :D
     
Thema:

E12 Corolla 1.4 2006 Motorrütteln/verschlucken ?

Die Seite wird geladen...

E12 Corolla 1.4 2006 Motorrütteln/verschlucken ? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...