E12 Bremsscheibentod

Diskutiere E12 Bremsscheibentod im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Also zur Info - es ist möglich die vorderen Bremsscheiben in 45t km runter zu radieren. Mein E12 ist beim Kundendienst - 45000 km, alle...

  1. timber

    timber Guest

    Also zur Info - es ist möglich die vorderen Bremsscheiben in 45t km runter zu radieren.

    Mein E12 ist beim Kundendienst - 45000 km, alle Bremsbeläge durch und die forderen Scheiben werden neu gemacht.

    Weiche Scheiben und harter Bleifuß vertragen sich nicht

    Kostenpunkt: 300 Eier

    also geht sachte mit eurer Bremse um wenn ihr sparen wollt :)


    -edit-
    böööser Rechtschreibfehler
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: E12 Bremsscheibentod. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    1
    Ist bekannt :P
     
  4. #3 Bassdriver, 22.06.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Ich habe jetzt meinen gestern zum kleinen Kundendienst gebracht.
    (75.000 km)

    Ich habe noch die ersten Bremsscheiben.
    und die ersten Bremsbelege hinten.

    Die vorderen Bremsbeläge wurden beim großen Check bei 60.000 km erneuert.

    Bin gespannt wann die Nächste Erneuerung dran ist.
    Ich denke die Bremsbeläge hinten sind als nächstes fällig..
    (mal die Rechnung heute abwarten :D)
     
  5. #4 Mercurius, 22.06.2007
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Habe meine Scheiben vorne nach 50000km abdrehen lassen. Halten noch und sind noch dick genug.
    Hinten die Scheiben sind nun so bei 60000km fällig.
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 22.06.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Focus MK3, Fiesta MK7
    Ìch habe meine vorderen Bremsscheiben bei 65.000 erneuern lassen.

    Ist aber wie gesagt schon bekannt, dass der Verschleiß beim E12 höher ist. Dafür steht er aber auch schön schnell! :)
     
  7. #6 Bassdriver, 22.06.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Tadaaaa...

    75.000 km Check = 150.- €
    Bremsbeläge vorgemerkt für den nächsten Kundendienst mit 90.000.- km
    Sind noch in Ordnung..

    Ihr seid halt alles unbändige Heizer :D :P

    Vielleicht liegts aber auch daran dass ich in ländlicher Gegend wohne und nicht immer diesen totalen Stopp und Go fahre und Gelegenheitsautobahnfahrer bin. ;)
     
  8. #7 Elektromaus, 22.06.2007
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6
    oh wie mir des bekannt vor kommt und ich dachte ich fahre schon rasant :D
     
  9. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.481
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + IQ
    90 Tkm :D :D :D trägst du dein Auto ? :D :D :D
     
  10. timber

    timber Guest

    also den E12 trete ich schon ziemlich - werde ihn auch niemanden hier im Forum andrehen, keine Angst :D Der wird gefahren bis er auseinander fällt. Wenn ich mit der Kiste unterwegs bin gebe ich unnötig Gas, Bremse unnötig stark und spät und bewege mich alles andere als materialschonend vorwärts - ist ja auch nur ein Corolla

    Mit der Supra bin ich schon fast rentnermäßig unterwegs, viel entspannter eben.


    Auf alle Fälle ists jetzt ein Unterschied wie Tag und Nacht mit der neuen Vorderbremse - mal sehen wie langs hält :]
     
  11. #10 Bassdriver, 23.06.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Hab ja erst 75 tsd drauf :D
     
  12. #11 uffbasse, 23.06.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D & Honda Jazz jetzt i30
    Die Bremse vom T22 soll auch nicht die beste sein.
    Trotzdem hab ich bei 96 tkm nur die Klötze vorn erneuern müssen.
    Die Scheiben hatten kaum Riefen und waren noch gut.
    Ich fahre zwar 80% Autobahn aber da steht die Tachonadel mitunter auch auf 200 und darüber.
    Und dann kommt so'n Twingo auf die linke Spur rüber......................
     
  13. #12 USS_Voyager, 23.06.2007
    USS_Voyager

    USS_Voyager Guest

    Ich habe jetzt 66000km mit meinem E12 runter und die Bremsen sind noch ok.
     
  14. #13 MichBeck, 23.06.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Gibt´s das auch daß die Scheiben vor den Klötzen aufgeben? Meine Sportklötze sehen noch gut aus aber die Scheiben haben schon deutliche Kerben...
     
  15. #14 Tommy E12, 23.06.2007
    Tommy E12

    Tommy E12 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0

    Habe die Tage meine erste Jahresinspektion machen lassen (Km-Leistung knapp 10000). Dabei kam heraus, das wegen eines Fremdkörpers (?) beide Bremsscheiben und Bremsbeläge vorne erneuert werden müssen! Diese wurden nun bestellt und werden nächste Woche montiert (natürlich auf Garantie)! Zu den Fremdkörper konnte man weiter nichts sagen, nur dass er auf jeder Bremsscheibe zwei tiefe Rillen hinterlassen hat! Sie sind ca. 2mm tief! Sind sehr gut zu erkennen! Näheres werde ich wohl beim Austausch erfahren.

    Hat jemand schon eine solche Erfahrung gemacht? Habe das noch nie bei einem Neuwagen nach einem Jahr erlebt, auch nicht bei älteren Fahrzeugen mit einer höheren Kilometerleistung! Wie kommt ein Fremdkörper zwischen die Beläge? Meine Vermutung liegt darin, dass es sich eventuell um ein Produktionsfehler der Beläge handelt!
     
Thema:

E12 Bremsscheibentod

Die Seite wird geladen...

E12 Bremsscheibentod - Ähnliche Themen

  1. Wer hat die meisten Km beim Corolla E12

    Wer hat die meisten Km beim Corolla E12: Ich mach mal den Anfang, hat sicher solche mit viel mehr Km. [IMG]
  2. Wo ist der Sensor Kühlmittel am E12 Motor (VVTi 110 PS) verbaut?

    Wo ist der Sensor Kühlmittel am E12 Motor (VVTi 110 PS) verbaut?: Hallo zusammen, der Spritverbrauch bei meinem Corolla Kombi E12 Bj. 11/2002 ist schlagartig angestiegen. Gleichzeitig zeigt er mir i den Fehler...
  3. Werkstatthandbuch für Toyota Corolla E12

    Werkstatthandbuch für Toyota Corolla E12: Verkaufe ein Werkstatthandbuch mit 7 Bänden für den Toyota Corolla E12. Der Satz besteht aus folgenden Büchern: - Werkstatthandbuch Serien...
  4. Achtung Öltread.Corolla E12 und RAV XA3...

    Achtung Öltread.Corolla E12 und RAV XA3...: Moin, Wir haben einen E12 VFL mit dem 1,4l Benziner und einen RAV4 X3 mit 2L Benziner. Kann ich auf beiden 5W30 Motoröl fahren? Gruß Thorsten
  5. Lenkung E12 ab ca 150 pulsieren..

    Lenkung E12 ab ca 150 pulsieren..: Hallo zusammen, Ich habe bei meinem E12 vfl ab ca 150kmh ein sehr komisch Lenkgefühl. Wenn ich das Lenkrad gerade halte fühlt es sich an als wenn...