E12 Boxen wechseln nur welche mit Originalem Radio??

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von BlackE12, 20.04.2010.

  1. #1 BlackE12, 20.04.2010
    BlackE12

    BlackE12 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute welche Boxen empfehlt ihr wenn ich das Originale Radio in meinem E12 drin lassen möchte?? Möchte die vorderen und hinteren Boxen wechseln Danke schon mal für Eure Hilfe (-:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rsce

    rsce Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    audio system mx hab ich drin sind net schlecht. bin zufrieden damit.
     
  4. #3 Rollakuttel, 20.04.2010
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Hab Alpine drinne...:tup zufrieden.
     
  5. #4 BlackE12, 20.04.2010
    BlackE12

    BlackE12 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr auch das Originale Radio bei diesen Boxen noch drin?? Was für welche sind das genau?? Habt ihr evtl nen Link für die Boxen?? Alpine hört sich ja schon mal gut an. Vorne dann die 160er und hinten die 130er Boxen?? Was für ein System von den Boxen?? 2oder 3 Wege?? habt ihr die Hochtöner auch gewechselt?? Hab den E12 Facelift, Danke schon mal für Eure Antworten
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 20.04.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Vorne 2 Wege, hinten koax. Ist ja eh mehr oder minder nur Filler.

    Ich hab die Canton QS 2.160 drin. Sehr gut sind auch die Hertz ESK 165.2

    Vorne wie hinten brauchste Einbauringe, die kannste entweder bestellen oder recht schnell aus Multiplex oder MDF selber sägen.
     
  7. #6 Nimrods, 20.04.2010
    Nimrods

    Nimrods Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Haben mal beim Kunden die Eton POW172 verbaut, waren wirklich nicht verkehrt, gerade mit Serienradio!

    Selbst bau ich mir die A1 gerade ins Fahrzeug, jedoch an einer gescheiten AMP.

    Für Hinten gibt es leider keine LS-Ringe, hier mußte wirklich basteln
     
  8. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    hiho,

    das problem am werksradio (und an allen anderen radios auch) sind ja die mikrigen 15watt die da rauskommen.

    ergo: wenn du laut hörst wirst du nicht unbedingt zufrieden sein.

    hab bei nem kumpel das µ-Dimension EL 6 Element verbaut an nem clarion radio. man kann einigermaßen laut hören. (für mich wärs zu leise).

    wichtig ist der wirkungsgrad, der sollte wohl eher so in richtung 90db gehen.
    das eton systhem ist da z.b. auch geeignet.

    ich hatte ebenfalls davor alpine typ r drin, und war vom hochtöner mehr als unzufrieden, deshalb würde ich dir raten lieber mal ein ohr reinzuwerfen :D

    @Nimrods. das eton a1 is sehr lecker wie ich finde. an welcher stufe wirds den laufen?

    mfg mike
     
  9. #8 Nimrods, 21.04.2010
    Nimrods

    Nimrods Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    @punsch
    Werde die A1 an einer AudioSystem F2-450 betreiben, das gute Stück liegt ungenutzt im Keller rum. Für die LS hab ich mir nun auch Ringe drehen lassen ... Bilder werden demnächst folgen
     
  10. #9 BlackE12, 21.04.2010
  11. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    also für vorn würd ich das eton nehmen.

    mfg mike
     
  12. #11 BlackE12, 22.04.2010
    BlackE12

    BlackE12 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt für vorne und hinten die Eton Boxen bestellt. Was für ein Dämmaterial wäre zu empfehlen für die Türen? Das soll ja auch noch was bringen für den besseren Klang, Bass usw
     
  13. #12 BlackE12, 22.04.2010
    BlackE12

    BlackE12 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich bei ebay ein wenib umgeschaut wegen solchen bitumenmatten. Welche Stärke nimmt man da am Besten?? 2mm, 2,8mm oder gleich 5,5mm? Wieviel Material braucht man da ungefähr für alle 4 Türen? Wie sieht es mit diesen aus wären die was bzw reichen die für 4 türen?
    http://cgi.ebay.de/5-Bitumen-XXL-5-...iewItemQQptZKabel_Stecker?hash=item562b493e56
    oder lieber diese Matten
    http://cgi.ebay.de/40-ADM-Bitumenma...wItemQQptZKomplettanlagen?hash=item3c9ada34e9
    Habt ihr sonst auch noch was gedämmt ausser die Türen?? Kofferraum z.B.??
     
  14. #13 BlackE12, 22.04.2010
    BlackE12

    BlackE12 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 Nimrods, 22.04.2010
    Nimrods

    Nimrods Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde Dir Alubytul empfehlen, lässt sich klasse verarbeiten! Halte den Preis jedoch von den Hifonics zu teuer. Habe für ne 5 Meter x 50cm Rolle über n Händler 90€ gezahlt. Einfach mal googeln, da findet man auf anhieb was ;)
     
  16. #15 BlackE12, 22.04.2010
    BlackE12

    BlackE12 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    wieviel braucht man da ca für die 4 türen?
     
  17. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    ich würde ne kombi aus alubutyl und bitumen vorschlagen.

    ich würde so ca. 20sinus live bitumenmatten und 2-4mal das evo 1.3 (50cm*50cm) nehmen.

    je mehr evo 1.3 desto weniger bitumen würd ich nehmen.

    das bitumen würde ich dan ins außenblech klatschen und auf die türverkleidung.

    das evo 1.3 aufs innenblech (agt) zum verschließen der löcher (ersetzt dann quasi die folie)

    das alles gibts z.b. da

    bitumen, das dann quasi 2mal

    alubutyl: das dann je nach geldbeutel 2-4mal

    mehr ist für so ein projekt wie du´s vorhast meiner meinug nach nicht sinnvoll.

    ich würde aber nur die vordertüren dämmen.
    außerdem würde ich noch adapter für die lautsprecher basteln.
    und nicht die dinger aus plastik nemen

    mfg mike
     
  18. #17 Nimrods, 22.04.2010
    Nimrods

    Nimrods Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hab irgendwo im Netz mal ne Seite gefunden wo man MDF Ringe für den Corolla kaufen konnte, ggf haste ja Lust mal zu suchen ;)
     
  19. #18 CorollaChris, 23.04.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    wo hat das außenblech löcher? oder hab ich eine andere definition von außenblech im Kopp? bei mir ist das außenblech das, dass man auch sieht, wenn man von außen auf das auto schaut *ggg*
    Und das innenblech ist das an dem der ganze Rotz wie Fensterheber, LS usw hängt. Allg besser bekannt als Aggregateträger kurz AGT
    Wierum hast du es gemeint, je nach dem entscheidet sich, an welche Stelle Bitumen oder Alubutyl
    Prinzipiell gilt eine recht einfache Faustregel:
    Das wichtigste ist den LS mechanisch zu entkoppelt. Soll heisen: Der LS muss so stabil verbaut sein, das die Eigenschwingung des Korbs möglichst wenig auf das Material in der Nähe übertragen wird. Dies schafft man ddadurch, dass die Materialien dort möglichst schwingungsarm sind. Das is der Grund, warum man Subwoofer zb auch in dicke MDF Kisten schraubt *ggg*
    Demnach ist das wichtigste, dass du den AGT schwingungsarm bekommst. Das was dann als Rappeln sich bemerkbar macht ist die bewegte Luft des LS, die irgendwas in Schwingung bringt, das ist im Rahmen der gesamten Energieerzeugung eines LS recht wenig!
    Da genügt es einfach zu "entrappeln" MinimalPrinzip wären dann 1-2 Matten Bitumen direkt hinter den LS und die anderen Matten um den Seitenaufprallschutzträger in der Türe gelegt um somit das Außenblech mit dem Träger zu verbinden. Dadurch kann der Träger zT seine Härte udn Stabilität an das Außenblech übertragen. So erreichst du mit minimalstem Aufwand das beste Ergebnis
    Klar gilt aber auch hier: Mehr hilft mehr. Aber das ist ja nciht so sehr deine Intention.
    Ich würde auch am Besten Paste zwischen Seitenaufprallschutzträger und Außenblech schmieren um die miteinander zu verbinden. Dafür sparst du dir einige Matten Bitumen. Eine kleine Dose Brax X-Vib genügt da zb völlig

    Gruß
    Chris
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    oh sry,
    war schon im wahn und hab unterdessen die spachtelmasse trocknet geschrieben :D

    meinte natürlich am agt das evo und ans außenblech bitumen :D

    außer du hast rostlocher im außenblech dann kannst die auch mit bitumen zumachen:elk

    ich editir das oben mal :]

    mfg mike
     
  22. #20 CorollaChris, 23.04.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    dat is mal was, rostlöcher mit bitumen zukleben, werde ich bei gelegenheit mal beim TÜV anmerken LÖL

    Aber ich denke ich habe asuführlichst geschrieben, wo was warum hin sollte, daraus wird klar sein, dass du dich wohl verschrieben hast *ggg*

    TJa der Dunst guter Spachtelmasse, wen es nicht high macht is die Spachtelmasse Mist

    Gruß
    Chris
     
Thema:

E12 Boxen wechseln nur welche mit Originalem Radio??

Die Seite wird geladen...

E12 Boxen wechseln nur welche mit Originalem Radio?? - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...