E12 - Achse hinten - Edit: Frage zu den Werten

Diskutiere E12 - Achse hinten - Edit: Frage zu den Werten im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo! Beim E12 Kombi kann man hinten nichts einstellen, richtig? Gab nen kleinen Unfall auf hinten Rechts... hätte mich dann evtl mal...

  1. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Hallo!

    Beim E12 Kombi kann man hinten nichts einstellen, richtig?

    Gab nen kleinen Unfall auf hinten Rechts... hätte mich dann evtl mal Interessiert ob ich da was per Achsvermessung einstellen kann..

    Gruss
     
  2. Anzeige

  3. #2 CarbonXSpeed, 17.04.2010
    CarbonXSpeed

    CarbonXSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Accord CL9, E15, ST185 und kiloK2
    RE: E12 - Achse hinten

    Hab zwar keinen Kombi, bin mir aber recht sicher das man da nichts einstellen kann!
     
  4. #3 veilside, 17.04.2010
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    ne kann man nichts einstellen
     
  5. #4 E12VVTLI, 18.04.2010
    E12VVTLI

    E12VVTLI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Wie die Vorredner schon gesagt haben kann man nichts einstellen, aber ich würde trotzdem mal eine Vierrad-Achsvermessung machen oder machen lassen. Wenn sich bei dem Unfall was verzogen habt merkst du es meistens erst an deinem Reifenprofil wenn es anfänt falsch abzulaufen.

    Die Hinterachse ist die Spurgebende Achse am Fahrzeug. Wenn da was nicht stimmt kannst vorne soviel einstellen wie du möchtest, das Auto bekommst nicht hin. ;)
     
  6. #5 juergeng6, 18.04.2010
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Supra MK4;Renault Talisman
    Einzustellen ist da nichts.
    Würde es aber trotzdem kontrollieren lassen.So weißt du dann,ob was verzogen oder verstellt ist.
    Sowas kann man dann nur durch eine neue Achse beheben.

    MfG Jürgen
     
  7. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    http://i39.tinypic.com/3346rrm.jpg

    Kann sich da ma einer die Werte der Hinetrachse anschauen?

    Is zwar nur "leicht" was die Grad hinten angeht (unter Min) aber hätt gern noch ne andere Meinung
     
  8. #7 SchiffiG6R, 24.04.2010
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    240
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Die Werte sehen gleich aus...das es hinten "Rot" ist würde ich unter Messtoleranz einordnen.

    Hat sich das Fahrverhalten geändert?
     
  9. #8 derjunky, 26.04.2010
    derjunky

    derjunky Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 Turbo
    hinten sind die werte gut... isser tiefergelegt?
    vergiss nicht das die kiste hinten soeine gummi-verbundlenkerachse hat.. -> drei mal messen, drei andere ergebnisse...
     
  10. #9 Duke_Suppenhuhn, 26.04.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich würd mir auch eher um den Nachlauf vorne als um die Hinterachse Gedanken machen. :)

    Die Werte links und rechts sind so ähnlich und eher zu klein als zu groß, als dass da die Achse was abbgekommen haben wird.
     
  11. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Nein, is alles Serie außer 15er Alus..

    Was kannste da am Nachlauf groß machen?
     
  12. #11 Duke_Suppenhuhn, 26.04.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla
    Über die Spurstangen einstellen...
     
  13. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Nachlauf ging da garnix.. nur die Spur :/
     
  14. #13 Duke_Suppenhuhn, 27.04.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla
    Quatsch, hab auch Müll geredet!
    Hab mich selbst mit Nachspur vertan.

    Der Nachlauf kann sich aber eigentlich net verstellen, keine Ahnung, wieso die Werte da so anders sind.
     
  15. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Evtl. durch den Unfall der hinten auf die Achse kam? ;)
     
  16. #15 Duke_Suppenhuhn, 27.04.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla
    Nö, denn das ist eine feste Konstruktion, die auf beiden Seiten gleich hätte verbogen werden müssen. Und die Achskonstruktion ist sehr stabil. Also das kanns definitiv net sein.

    Vielleicht waren da einfach nur falsche "Soll" Werte im Computer drin. Ich kann in meinem Vermessungsprotokoll nochmal gucken, wenn Du einen Vergleich haben willst.
     
  17. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Wäre nett, dort gab es eben nur einen Corolla E12EU whatever.. das andere war dann E11 etc.
     
  19. #17 veilside, 27.04.2010
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Die werte sind ok da findest keinen Corolla bei dem sie besser sind. ;)
     
Thema:

E12 - Achse hinten - Edit: Frage zu den Werten

Die Seite wird geladen...

E12 - Achse hinten - Edit: Frage zu den Werten - Ähnliche Themen

  1. Abgasanlage Corolla TS/TTE E12

    Abgasanlage Corolla TS/TTE E12: Hallo, ich habe einen Corolla TS mit der TTE Ausstattung und benötige eine komplette Abgasanlage (MSD und ESD). Die Teilenummer für den...
  2. Suche 17 Felgen für Corolla E12

    Suche 17 Felgen für Corolla E12: Ich bin auf der Suche nach 17 Zoll Felgen für meinen Corolla E12. Gerne auch mit Sommerreifen (215 40 17)
  3. TTE Corolla e12 Stoßstangen zu verkaufen

    TTE Corolla e12 Stoßstangen zu verkaufen: Guten Morgen. TTE Corolla e12 Stoßstangen zu verkaufen. Ich kenne den Preis dieser Stoßstangen nicht oder kann mir jemand sagen, wie viel sie wert...
  4. E12 hintere Stossdämpfer von der Achse lösen ?

    E12 hintere Stossdämpfer von der Achse lösen ?: Moin, hatte ja dieses Poltern an der HA woraufhin ich die Achslager gewechselt hatte. Leider ohne Erfolg - poltert immer noch.:dash:ugly..........
  5. Spurplatten E12 20mm/Achse

    Spurplatten E12 20mm/Achse: Ich wollte gerne Spurplatten Hinten Montieren. 10mm pro Seite, 20 pro Achse. mein Problem, Ich finde keine. alle haben nur 10mm oder 30mm. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden