E11 - Wo Verstärker unterbringen?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von benem, 06.06.2006.

  1. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe im Moment das Problem, dass ich nicht weiss wohin mit meinem Verstärker in meinem Corolla E11 Liftback. Dazu folgendes:

    - Reserveradmulde fällt weg, da ich das Reserverad schon ganz gerne drin lassen will
    - Verstärker an die Rückbank will ich nicht, der wäre dann übrigens auch im Weg wenn ich mal was grösseres transportieren muss und die Sitze umklappe
    - links in diese Einbuchtung würde gehen, aber da ist die Kofferraumbeleuchtung, die ich ungern verdecken möchte
    - rechts in der Einbuchtung würde gehen, allerdings muss das ganze da wieder ohne Werkzeug einfach wieder ausgebaut werden können, da dadrunter der Wagenheber liegt; ausserdem ist da ja noch die Abdeckung um die Rückleuchten wechseln zu können.

    Hat jemand ne gescheite Idee? Wie habt ihr das so in euren E11's gemacht?

    greetz
    benem
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Master Luke, 06.06.2006
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
    servus,

    da fällt mir nur ein zwischenboden ein. da sollte dann auch noch der originale teppich drauf passen.


    gruß ML
     
  4. #3 Raphiii, 06.06.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Stehe vor dem selben Problem (jedoch mit dem E9), mit den selben Argumenten wie du (Reserverad, Beleuchtung, Wagenheber). Es wäre natürlich eine Alternative, die Innenraumbeleuchtung zu versetzen (ist ja nicht so ein Problem...), allenfalls auf die rechte Seite. So als Idee.
     
  5. #4 TheDarkOne, 06.06.2006
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    unter den fahrer oder beifahrer sitz?
     
  6. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    @Raphii jo das wär natürlich ne Idee, da könnte man dann auch u.U. eine Neonröhre oder sowas als Beleuchtung benutzen...
    @TheDarkOne: ich hab jetzt alle Kabel in den Kofferraum gelegt...Ausserdem wäre die unter dem Sitz ziemlich ungeschützt vor Schmutz und Fusstritten ;)
     
  7. AndOn3

    AndOn3 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Bau doch so ne "Box" aus Holz für den Amp...dadurch ist der vor schmutz und Fußtritten geschützt
     
  8. #7 DJ-MC-ET, 06.06.2006
    DJ-MC-ET

    DJ-MC-ET Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2002
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    LOL
    erst denken, dann handeln. kannst ja die leitungen einkürzen und doppelt legen. (hält ja auch bekanntlich besser)
    fusstritte können einer normalen endstufe eigentlich nichts anhaben. die dinger sollten weitestgehend stossfest sein. und wenn die endstufe eine geschlossene bauform hat, dann kann ihr auch schmutz nicht so schnell was anhaben.

    da du die leitungen ja schon bis zum kofferraum gelegt hast, aber in deinem ersten beitrag bereits den kompletten kofferraum als einbauort ausgeklammert hast: lass es.
    was soll man denn hier noch für vorschläge einbringen?
    alternativen gibt es natürlich noch. zb könnte man die endstufe noch im himmel einlassen. oder in die heckklappe einlassen. aber ich könnte wetten das die leitungen dafür dann zu kurz sind :rolleyes:



    MEIN TIP: reserverad raus, endstufe mit pannenspray rein. fertig.
     
  9. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Naja, meine aktuelle Endstufe hat nachdem ich in eine Kurve gefahren bin und in der jetztigen Konstruktion etwas gewackelt hat, auf einem Kanal den Geist aufgegeben..und das ist kein Ebay-1000Watt-Amp! Von daher bin ich nicht so überzeugt dass die so stossfest sind.

    Ich hatte ja ansich schon eine Lösung gefunden im Kofferraum ( siehe http://www.benem.lu/tmp/100_3913.jpg ) allerdings war die wie gesagt anscheinend nicht stabil genug. Deshalb frage ich hier nach Alternativen, vielleicht hat ja irgend jemand das auf einfache Weise gelöst und ich bin nur zu blöd um selber drauf zu kommen?

    Und sorry wenn ich nicht alle Kabel doppelt und dreifach gelegt habe, das ist nunmal meine erste Anlage...

    Oder hat vllt jemand ne Idee, wie ich meine Konstruktion so befestigen kann, dass ich die ohne Probleme rausnehmen kann, das ganze aber bombenfest hällt?
     
  10. #9 DJ-MC-ET, 06.06.2006
    DJ-MC-ET

    DJ-MC-ET Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2002
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    ahhh
    schon viel bildlicher.

    hab da vielleicht noch eine lösung für dich. ist aber auch schon was ganz spezielles.
    die endstufe auf die rückwand vom woofer schrauben und dann den emphaser ESP-PLC kaufen. damit hättest du dann einen aktivwoofer den du mit wenigen handgriffen ausbauen kannst. damit bleibt der kofferraum auch immer voll nutzbar.
    ist aber wie gesagt was ganz spezielles.

    und es gibt natürlich noch ander möglichkeiten. zb doppelter boden im beifahrer fussraum. dann würde ich mal einen blick hinter die kofferraum verkleidungen werfen. vielleicht ist dort ja auch noch platz. dann gibt es auch noch möglichkeiten das reserverad durch ein kleineres not-rad zu ersetzen. so könntest du die reserveradmulde nutzen ohne auf das rad zu verzichten...
     
  11. #10 Golf PD 130, 11.06.2006
    Golf PD 130

    Golf PD 130 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf IV Diesel 130 PS
    Bei meinem Golf habe ich einen doppelten Boden im Kofferraum gebaut und in der oberen Platte die Löcher für die Endstufen ausgesägt, so dass ich nicht zu hoch komme und da auch Wärme abgeführt wird. Das passt dann auch ganz gut mit der Kante der umgelegten Rückbank (ist nun eben). In der oberen Platte wird eine Klappe ausgeschnitten und nur wieder reingelegt, dann kommst Du gut ans Reserverad. Obendrauf liegt der Originalteppich. Wies beim E11 ist weiß ich nun leider nicht, da wir uns den erst kurz angeschaut haben (müssen unseren unverschuldet verunfallten Paseo ersetzen).

    Zum Thema Licht im Kofferraum: Bau die Lampe doch ab und bau Dir LEDs ein. Habe beim Golf in den Leisten hinten (links+rechts von der Klappe) blaue LEDs verbaut und an das Lampenkabel angeschlossen. Sieht gut aus und die Lichtverteilung ist auch besser. Fürs Kabel bitte einen Originalstecker holen, nicht rumschnippeln. Ich denke an der Lampe ist ein Kabel, oder?

    Gruß
    Andreas

    PS: Gebt mir nur mal den Tipp, wie ich Bilder in den Thread hochladen kann, dann pack ich welche zum Kofferraum rein.
     
  12. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Also im Kofferraum, da wird die "Birne" so eingeklipst, ist acuh keine normale Birne sondern so eine Längliche die an 2 Enden eben Kontakte hat.
    Bilder kannst du z.b. auf www.imageshack.de hochladen und dann hier einfügen bzw. verlinken.
     
  13. #12 Damageforce, 11.06.2006
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Meine Endstufe gurkt seit 3 Jahrem unterm Fahrersitz rum...

    Ingo
     
  14. #13 Golf PD 130, 12.06.2006
    Golf PD 130

    Golf PD 130 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf IV Diesel 130 PS
    Hi benem,

    also so sieht das hinten im Auto aus (leider hat sich das Nummernschild geändert *heul*, steht nicht mehr Pumpe-Düse 130PS drauf X( )

    Die obere Platte. Rechts ist die Klappe für das Reserverad ausgesägt, aber nicht befestigt. So kriegt man sie besser raus, wenn Gepäck drin ist. Klappert auch nicht. Am hinteren Ende etwas aussägen, damit Du mit der Hand rankommst zum hochnehmen.
    Für den groben Anriss am besten den Teppich nehmen und auf Pappe aufzeichnen, dann kannst Du schnippeln und die Pappe als Schablone für die MDF-Platte (ab 1,5cm) nehmen.
    Um Höhe zu sparen, hab ich den Platz für die Endstufen ausgeschnitten, ist auch besser für die Kühlung.
    [​IMG]

    Gut, so richtig sieht man die untere Platte nicht, aber die ist über der Reserveradmulde halt ausgeschnitten. Für den Abstand zur oberen mehrere Latten nehmen. Diese auch so weit rausragen lassen, dass Du noch ans Reserverad rankommst, aber auch die Klappe dort aufliegt. Außerdem hab ich da Platz für allen möglichen Schrott.
    [​IMG]

    Bei mir reicht der Originalteppich, ist auf dem Foto leicht verrutscht. Kaum einer kriegt mit, dass es anders aussieht also ohne Boden.
    [​IMG]

    Das Cockpit (sind ja nur zwei Radios ?( )
    [​IMG]

    Ach ja, das war unser Paseo am Donnerstag 8o X( ;( :multikill :§$%
    [​IMG]

    Grüße aus Hamburg
    Andreas
     
  15. #14 Damageforce, 12.06.2006
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Warum parkst Du Deinen Paseo nicht langsamer ein ? ;(

    Ingo
     
  16. #15 Golf PD 130, 12.06.2006
    Golf PD 130

    Golf PD 130 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf IV Diesel 130 PS
    Das ist eigentlich kein Frontschaden, sondern ein Seitenschaden!

    Ich als Linksabbieger (mit grüner Linksabbiegerampel) wurde als ich als ich über die Gegenspur wollte von einer C-Klasse kurz vorm rechten Vorderrad getroffen (die hatte ROT). Ich hab mich um 90° gedreht und wurde auch noch ein paar Meter wegbewegt. Die C-Klasse ist noch 50m weitergekommen, trotz zwei Bordsteinen und defekter Vorderachse. Tippe auf 80km/h statt 50. Hatte Glück, dass ich den nicht in die Beifahrerseite bekommen hab, denn der Paseo ist/war leicht und außerdem stand da noch ein Lichtmast, um den ich mich vielleicht gewickelt hätte.

    Hab nie gedacht, dass ich bei meiner Fahrweise mal unschuldig in einen Unfall verwickelt werde.

    Naja, werden einen E11 kaufen, auch wenn der mit 86PS nicht die Wurst vom Teller zieht.
    BTW: Muss ich da beim Radioaus und -einbau was beachten? Adapterstecker vom Paseo hab ich noch ausgebaut. Drin ist ein original-Toyota-Kassettenradio. So ne Scheiße wie bei VW mit Spannung auf Klemme 5 (Antennenansteuerung) gibts hoffentlich nicht. Wie ist das mit Phantomeinspeisung für die Antenne? Brauch ich da den Adapter?

    Andreas
     
  17. #16 Damageforce, 12.06.2006
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Doof mit dem Auto. Ich hatte einen Punto gehabt, bin einer Strasse hochgefahren und einer guckte aus der Parklücke raus. Bin ich links auf die zweite Spur und als ich vom Schulterblick wieder nach vorne gucke ist der durchgezogen und hat halb gewendet. Ich konnte nicht mehr bremsen oder weiter ausweichen und bin dem Vectra in den Radkasten rein mit ca. 40% Abdeckung. Der Punto war Schrott. Er 100 Prozent Schuld von wegen ich hatte Vorfahrt und er wollte dann auch noch durch einen durchgezogene Linie wenden.

    So kam ich zu dem Rolla, hab erst in die Pannenstatistik geschaut und dann welches Auto man angucken kann. Da ich wusste das ich mehr km fahren werde hab ich mir dann keinen Sport-Vetra gekauft.

    Phantomeinspeisung brauchst Du nicht. Das Radio-Ding oben würde ich drin lassen. Die Adapter sehen grausam aus. Das eigentliche Radio ist unten, da sind auch alle Kabel und Du hast einen Doppel-Din-Schacht.

    Adapter brauchst Du nicht, Antenne würde ich neuen Stecker dran machen, Strom an einen ISO-Adapter dran und LS halt auch wenn Du keine Endstufe dran baust.

    Die org. Lautsprecher sind nicht schlecht aber nun nicht der überflieger. Ich selber überleg im anderen Thread gerade ob ich noch neue einbaue oder das Auto eh verkaufe.

    Ingo
     
  18. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    @Golf PD130, sieht ja gut aus :D muss mal sehn inwiefern das bei mir machbar ist, wegen dem Ersatzrad, weil das nimmt schon ziemlich vill "Fläche" ein sag ich jetzt mal. danke für die Pics!
     
  19. #18 Kulitcz, 12.06.2006
    Kulitcz

    Kulitcz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex-Corolla E11 G6, Yaris XP9F, Avensis T25 Kombi Executive, AT180 (Co-Driver & Chief Mechanical)
    Hi!

    Vielleicht nicht unbedingt das was dir so vorschwebt und leider auch kein lifti, aber hier mal ein kleiner Vorschlag, wie mans machen kann:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    MfG, Kulitcz 8)

    Fragen zu den Seitenverkleidungen bitte direkt an Bernd Ziener (hier im Forum "Bernd"). :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    das sieht ja auch mal geil aus :D
    Da bekommt der Bernd gleich mal ne PN ;)
     
  22. #20 Damageforce, 12.06.2006
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Traumhaft, nur hattest Du nicht noch für die Endstufenleitungen ein Loch um die direkt drunter weg zu führen - Oder natürlich die ganze Geschichte in einem Schlauch führen ? *gg*
     
Thema:

E11 - Wo Verstärker unterbringen?

Die Seite wird geladen...

E11 - Wo Verstärker unterbringen? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  3. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  4. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  5. Corolla E11 Liftback Heckwischermotor

    Corolla E11 Liftback Heckwischermotor: Hallo, suche für einen Corolla E11 Liftback einen günstigen Heckwischermotor. Wäre nett wenn sich jemand melden würde da es für eine Freundin...