E11 Rückwärtsgang

Diskutiere E11 Rückwärtsgang im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, habe seit ca. 1/2 Jahr nen E11 1,4 L (86PS) Bj.2000 Bin bis jetzt mit dem Wagen zufrieden.:)..ausser mit dem Rückwärtsgang!?! Ist das...

  1. #1 boeli15, 16.02.2008
    boeli15

    boeli15 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe seit ca. 1/2 Jahr nen E11 1,4 L (86PS) Bj.2000
    Bin bis jetzt mit dem Wagen zufrieden.:)..ausser mit dem Rückwärtsgang!?!
    Ist das normal das der meist total schwer reingeht und das Getriebe auch meist seinen Gruß dazu abgibt?
    Manchaml geht der Gang ganz normal rein und manchmal nich...dann lasse ich die Kupplung meist los und versuche es dann noch mal...wenn das nicht geht nen cm vorfahren und dann geht der Gang meist auch normal rein...

    Hat damit schon jemand erfahrungen und ist das normal oder muss ich befürchten das ich bald keinen Rückwärtsgang mehr habe?

    Kann man dagegen etwas machen?

    Freue mich über jede Antwort ;)

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CorollaG6, 16.02.2008
    CorollaG6

    CorollaG6 Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte das Problem beim Starlet auch immer mal. Aber ist eigentlich nicht so schlimm. musst halt erst vorsichtig probiern. Wenns nicht geht hab ich immer kupplung losgelassen und neu getreten, dann war eigentlich immer alles in Butter. . .
    Nervt halt, aber was will man machen, ist glaube ich normal
     
  4. #3 SchiffiG6R, 16.02.2008
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
    Ist relativ normal,da der Rückwärtsgang unsynchronisiert ist und die Zahnräder des Gangs auch gerade verzahnt sind.Im ungünsigsten Fall steht da ein Zahn auf dem Anderem....Abhilfen gibts da leider keine.
    Ein Getriebeölwechsel kann nie schaden,wird da aber auch keine wesentliche Verbeserung bringen.
    Die andren Gänge gehen aber gut rein?
     
  5. #4 boeli15, 16.02.2008
    boeli15

    boeli15 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    ja die anderen Gänge gehen super rein bis halt auf den ersten bei höheren Geschwindigkeiten was ja normal ist.
    Nur beim 4ten ist mir aufgefallen das wenn der wagen mit niedrigen Drezhalen rollt, ab und zu ein leichtes klackern zu spüren ist,als wenn die Zahnräder ein bisschen aneinander kommen.
    Das selbe ist auch zu spüren wenn man den Gang ohne Kupplung richtung Leerlauf drückt...
    Es ist dann immer so als wenn der Gang nicht 100% drin ist.
    Das ist aber eig. alles kein Problem...bis auf den Rückwärtsgang..
    Was meinst ihr dazu?
    Habe auch noch 2Jahre Händler Garantie...

    Eine gute Idee ist es das Getreibeöl zu wechseln, was ich die Tage dann mal machen werde...

    Ist ja schonmal beruhingend das, dass normal ist :)

    Grüße
     
  6. #5 Bezeckin, 16.02.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Rückwärtsgang hat auch einen Synchronring.

    Geht aber standard immer schwer rein.

    Wenn ein klackern zu spüren ist, deutet das meist auf einen verschleiss hin. In dem Fall, würde ich dringend zum Getriebeölwechsel raten.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. nedy

    nedy Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Hallo genauso ist das bei mir auch, wenn er überhaupt nicht geht cm vorfahren dann gehts es ,eine möglichkeit ist ganz langsam den rückwertsgang einlegen und es geht gut eine übungs sache ich hab mich dran gewöhnt.Also es geht vielen corolla fahren so wie dir ist aber nichts schlimmes noch eine gute fahrt wünsch ich dir :D.Mfg nedy
     
  9. #7 boeli15, 17.02.2008
    boeli15

    boeli15 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar Danke :)
    Hab auch noch einen kleinen trick wenn der Gang nur halb rein geht Kupplung ein ganz kleines Stückchen kommen lassen und dann saugt der Gang sich selbst rein :D

    Aber das Getriebeöl werde ich dann auf jeden Fall wechseln lassen..!
     
Thema:

E11 Rückwärtsgang

Die Seite wird geladen...

E11 Rückwärtsgang - Ähnliche Themen

  1. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  2. Türdichtung Corolla e11 Fließheck

    Türdichtung Corolla e11 Fließheck: Suche für meinen Corolla e11 1,4 vvti 5 Türig BJ. 2001 mit Fließheck den Dichtungsgummi für die Fahrertür. Hat vielleicht jemand so ein Teil oder...
  3. Längsträger E11

    Längsträger E11: Hallo zusammen, weiss jemand wo man einen Längsträger für den Corolla E11 noch her bekommt ? Bei Toyota gib´s den nicht mehr. Teilenr wäre...
  4. Corolla E11 Frontschürze in 3E5+Gepäckrollo für Kombi

    Corolla E11 Frontschürze in 3E5+Gepäckrollo für Kombi: Biete bei Ebay Kleinanzeigen an: 1-Laderaumabdeckung / Rollo für Corolla E11 Kombi 2-Unterer Teil Frontstoßstange in 3E5 beides gut erhalten!...
  5. Airbag Steuergerät E11 Kombi

    Airbag Steuergerät E11 Kombi: Hallo zusammen, wo befindet sich beim E11 Kombi Bj. 2001 das Airbagsteuergerät? Die Warnlampe leuchtet ständig, bei OBD wurde das Steuergerät...