E11 Neue Batterie oder Kondi ?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Shitzo, 27.10.2009.

  1. Shitzo

    Shitzo Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Also habe einen Blaupunkt Verstärker gta 460 daran sind ne passende Blaupunkt Rolle und ein paar 300 watt 4 Wege-Lautsprecher.

    In letzter Zeit ist mir aber vermehrt aufgefallen das meine Batterie die Stromspitzen nichtmehr aushält, also Licht flackert etc.

    Nun meine Frage hilft mir da eher ein Kondensator oder eine neue Batterie?

    Soweit ich weiß ist die Batterie nichtmehr die jüngste.

    Und wenn ihr euch für eins der beiden entscheidet könnt ihr mir einen Kondensator bzw eine Batterie empfehlen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    Soweit ich weiß soll ein Kondensator sowas verhindern.

    Aber sicher bin ich mir nicht ...
     
  4. Shitzo

    Shitzo Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Naja bin bisher auch immer davon ausgegeangen.
    Aber 1. ist der Verstärker eigentlich nicht so groß un
    2. haben wir das letztens bei einem kumpel eingebaut und es hat fast garkeine besserung gegeben ..
     
  5. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    Naja, meine uralte NoName-Billigscheiß Endstufe mit angeblichen 500W hat
    meine Lichter auch zum flackern gebracht bei nem genau so alten Axton Sub.

    Hatte auch keinen Kondi.
    Meine Batt ist aber auch alt, vllt. sogar so alt wie mein Auto, kP :D


    Also an deiner Stelle würde ich einfach mal zu einem Händler fahren und
    einen Kondensator testen.
    (Aber bitte kein MediaMarkt etc.)
     
  6. #5 *Black Devil*, 27.10.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Hmmm..

    Hab ja auch so nen Alt No Name Endstufe mit "500 Watt" drin und nen "1200 Watt" Woofer...

    Bei mir flackert mit der Neuen Batt nix. Aber auch net mit der alten...

    Beim E10 hats bei selber Endstufe und schwächerem Sub geflackert.


    Probiers doch erstmal mit ner Neuen Batterie.
    Hab meine vom Toom Baumarkt und hat 65Ah (original 43 Ah, glaub ich).
     
  7. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    hiho.
    was hast denn für kabelquerschnitte drin??

    ich würde dir ne neue batt empfehlen. aber eben keine aus dem baumarkt sondern z.B. ne stinger spv44.

    mfg mike
     
  8. Angel

    Angel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    intressant wäre was du für eine batt vorne drin hast und wie alt..ob der flüßigkeitsstand noch passt..
    bei mir hat damals beim flackern ein kondi(1f) gerreicht.

    mfg Angel
     
  9. #8 pitty8989, 28.10.2009
    pitty8989

    pitty8989 Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Holle dir da lieber einen Kondensator so mit % Farad denn hast du richtig viel speicher und das reicht denn auch. Ne neue Batterie geht zwar auch aber denn Kondensator bekommst du besser unter und sieht besser aus ne.

    MFG Pitty8989
     
  10. #9 paseo_rulez, 28.10.2009
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Bei mir hat ein Kondensator auch deutliche Verbesserung gebracht.
    Auch wenn das Flackern nicht ganz weg ist, aber es hat sich auf ein Minimum reduziert. Man sieht es nur, wenn das Auto steht und man darauf achtet.
     
  11. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ne stinknormale Batterie drin, 2 Endstufen mit Saft und davor jeweils einen 1F Kondi von Dietz. Es flackert nicht das geringste... selbst bei ganz üblen Pegeln.
    Hab 35mm² gelegt und die Wege vom Kondi zur Endstufe so kurz wie möglich gehalten.
     
  12. #11 pitty8989, 29.10.2009
    pitty8989

    pitty8989 Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ja deswegen flakkert es bei dir auch nicht aber warum hast du dir nicht nen 5F Kondensator gekauft denn hast du noch mehr speicher und so. Also ich habe einen1,2F Kondi drinne und mein licht flakkert noch, aber ich habe auch bloß 20mm² kabel drinne aber das besser ich noch mit nem 5F Kondi aus und denn gehts ab ne.

    MFG Pitty8989
     
  13. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Hatte verschiedene Gründe:
    1. hab die günstig bekommen :D
    2. hab mal was gelesen, dass diese hybrid Teile nicht so der Hit sein sollen
    3. schien es mir besser, wenn ich für jede Stufe separat einen Kondi hab, da die eine Stufe für den Sub ist und die andere fürs FS. Da treten in unterschiedlichen Lebenslagen verschiedene Peakwerte auf und wenn manchmal beide Stufen zusammen Saft ziehen, dann reicht der Kondi evtl nicht.
    4. Wären die Kabelwege länger gewesen
    5. hab ich auf meine weisen Mentoren gehört, die mir dazu geraten haben. :D
     
  14. #13 pitty8989, 29.10.2009
    pitty8989

    pitty8989 Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ach so naja das klingt ganz vernünftig man kann immer noch was dazu lernen danke.

    MFG Pitty8989
     
  15. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    Wie viel willst du denn für einen 5F Kondi bezahlen Junge :rolleyes:
     
  16. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Ja eben...die sind nämlich dazu echt schweineteuer. Von Hifonics der kostet ja schon 250-300EUR. Das ist wirklich Geldverschwendung.
    Wenn man wirklich was größeres braucht, dann muss man sich ne kleine Zusatzbatterie verbauen. Die ist dann auch nicht teurer als so ein 5F Kondi und leistet aber das Vielfache eines Kondensators.


    Wichtig sind halt Kabelquerschnitte und kurze Kabelwege. Wenn man dann noch ne halbwegs frische Batterie drin hat, dann sollte es gehen. Bei mir laufen übringes mit beiden Stufen zusammen max. 750W Sinus über die Leitung. Wenn man mehr will, muss natürlich auch entsprechend dimensioniert werden.
     
  17. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    ab 2f rentiert sich ein kondi eh nicht mehr denn der kostet dann schon genausviel wie ne zusatzbatterie.
    und die lößung mit zusatzbatterie is um einiges besser als mit nem kondi.

    @ pitty8989 was hast du denn für ein system drinn? das würde mich brennend interresieren.


    mfg mike
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    bestimmt nen Magnat-"High-End" Sys :D
     
  20. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Hehe... wie in meinem AX früher. Pyle Endstufe und Magnat Rolle und drüber gebrückt nochmal das Canton QS System. Da hats geflackert wie in ner Disse. :D

    Rückblickend war das schon ne Vergewaltigung der Komponenten muss ich sagen. :rolleyes:
     
Thema:

E11 Neue Batterie oder Kondi ?

Die Seite wird geladen...

E11 Neue Batterie oder Kondi ? - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...