E11:Kolbenringe

Diskutiere E11:Kolbenringe im Motor Forum im Bereich Technik; Tja, unser Motor ist im Eimer, genauer gesagt die Kolbenringe.Die müssen ausgetauscht werden.Das Problem sind die Kosten:<br />Bei unserer...

  1. #1 Japanfanatic, 27.07.2002
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ, NDE120 1.4 D4-D
    Tja, unser Motor ist im Eimer, genauer gesagt die Kolbenringe.Die müssen ausgetauscht werden.Das Problem sind die Kosten:<br />Bei unserer Toyo-Werkstatt würde die Reparatur (nur Arbeit nicht die Teile) 1000€ kosten.Wir haben aber auch die Möglichkeit das in einer Toyota-Werkstatt in Polen machen zu lassen, für gerade mal 500€ (!).<br />Nun die Frage:Wie sieht es mit der Qualität aus in Polen?Kann man den Arbeitern vertrauen? Wie ist die Kompetenz? <br />Gibt es noch günstigere Alternativen?<br />Schon mal vorab vielen Dank für die Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roger18, 27.07.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    hmm, das is halt ne aufwendige reparatur, da muss eigentlich alles raus...<br />ich find 1000euro angemessen, wenn nicht sogar billig für ne kolbenring reperatur.<br />ob nun die werkstatt in polen gleiche qualität liefert kann dir keiner sagen. allerdings würd ichs lassen. Klar es sind 500euro unterschied, aber wenn du NACHHER wieder probs hast mit dem motor, dann viel spass um nach polen zu fahren, rechtsschutz...etc...
     
  4. #3 Torsten 75, 27.07.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Eh du machst mir Angst. Wie alt issin dein E 11?<br />Wieviel Kilometer etc. Oder wie kann sowas passieren, verheizt? ?(
     
  5. #4 Japanfanatic, 27.07.2002
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ, NDE120 1.4 D4-D
    is ganz einfach ein Produktionsfehler, ein teil von 500 is immer fehlerhaft<br />Der Wagen an sich ist vier Jahre alt und hat ähm, ca. 60.000 km runter
     
  6. #5 Torsten 75, 27.07.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Oh Glück gehabt, meiner is auch 4 Jahre und hat 90 000 runter. :)
     
  7. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Produktionsfehler... nö, das glaub' ich jetzt echt nicht. Wenn überhaupt, dann geht vielleicht mal einer flöten. Wenn das eindeutig als Produktionsfehler nachweisbar ist, dann sollte auch eine Kulanzregelung möglich sein bei dem km-Stand. Für mich ist da etwas anderes schief gegangen.

    Gruss vom Jacob
     
  8. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Das dürfte ja nicht so schwierig sein, lass' mal die Kompression testen... dann hast Du sofort ein Ergebnis.

    Jacob
     
  9. #8 Roger18, 28.07.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    lol. 1liter auf 1500km nennst du viel ?<br />also bei dem ölverbrauch müsstest du dir nicht alzu grosse sorgenmachen.<br />klar ölvebrauch ist nie gut, aber in massen immer akzeptabel.<br />kommt aber auch drauf an ob du viel kurzstrecke mit heitzerei oder eher langstrecke gemächlich, welches öl etc
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Wenn er sagt, daß es nur EIN Kolbenring ist, dann müßte eigentlich schon eine Kompressionsmessung gemacht worden sein.
     
  11. Conne

    Conne Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2001
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hi<br />Würde mal zum Toyo Händler gehen und im das Problem schildern.Da dein E11 erst 60000Km hat.<br />Wenn dein Kolbenringschaden nicht auf eine <br />Überhitzung zurückzuführen ist oder Ölmangel.<br />Ich denke das die auf Kulanz da sicher was machen können.Fragen kostet ja nichts!<br />P.S Beim 4 Runner V6 wurde die Garantie auch von 3 auf 6 Jahre erweitert wegen den ZKD`s.<br />Und beim Corolla 4x4 von 100000Km auf 150000Km wegen den A.B.S Sensoren auf der Hinterachse.

    Gruss Conne :)
     
  12. #11 Japanfanatic, 28.07.2002
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ, NDE120 1.4 D4-D
    Wurde schon alles beim Händler gecheckt mit Kompressionsmessung usw. Der meint eben ein Ring wäre im Eimer
     
  13. #12 Torsten 75, 28.07.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Also normal kann das nicht sein, meiner hat 90 000 runter und bis jetzt 0 (Null) Reparaturen, außer den normalen Durchsichten, Keilriemen etc. aber ansonsten nix kaputt, noch nichtmal die Bremsen, wenn ich da an meinen Opel (bitte schlagt mich nicht) denke, den ich mal hatte, alle 30 000 Bremsenwechsel. ;) <br />Bei der letzten Durchsicht (90000) habens gesagt ich hätte noch 40% Bremsbelag drauf.

    [ 28. Juli 2002: Beitrag editiert von: Torsten 75 ]
     
  14. #13 Japanfanatic, 29.07.2002
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ, NDE120 1.4 D4-D
    Hab mich wohl falsch ausgedrückt, es ist nur einer kaputt, die frage ist, WELCHER???<br />Wir habens nur bemerkt, weil der Wagen einfach nur saumäßig viel Öl geschlürft hat. 1 Liter auf 1500km (!)
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gast

    Gast Guest

    Mojn Mojn :) <br />Hey Torsten das is normal für nen E11 compact Hab 224000 km runter und nix bis auf a bisserl öl verlust an der Ventildeckel dichtung aber weniger als ein liter auf 1000km also nix wildes.<br />Wie schon ewähnt wurde Ölverbrauch in Maßen is ok.<br />Ich glaub die liefern in die Lausitz einfach die besseren Corollas :)
     
  17. #15 Torsten 75, 29.07.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
Thema:

E11:Kolbenringe

Die Seite wird geladen...

E11:Kolbenringe - Ähnliche Themen

  1. Suche Teile für Corolla E11 Liftback (EU-Version)

    Suche Teile für Corolla E11 Liftback (EU-Version): Hallo, ich habe gerade einen Corolla E11 Liftback 1,6 G6 gekauft. Er ist in einem guten Zustand, hat jedoch 2 Mängel, die ich gerne beheben...
  2. Innenausstattung E10/E11

    Innenausstattung E10/E11: Guten Tag Bin neu hier im Forum und wollte mich mal Vorstellen. Mein Name ist Kevin, komme aus Bochum und fahre einen Corolla E10 Bj. 96. Nun zu...
  3. E11 Vorfacelift Motorhaube schwarz 205

    E11 Vorfacelift Motorhaube schwarz 205: Hallo zusammen, vielleicht hat ja jemand was übrig? Suche eine E11 Motorhaube, Vorfacelift, möglichst in schwarz lackiert (Farbcode 205...
  4. Toyota Corolla E11 1.4 Rot

    Toyota Corolla E11 1.4 Rot: Servus, ich bieten den Toyota Corolla meiner Schwester zum Verkauf an. Siehe auch das Mobile.de Inserat Eckdaten: EZ: 06/1998 Laufleistung:...
  5. E11 Liftback Kofferraum Fernentriegelung

    E11 Liftback Kofferraum Fernentriegelung: Hallo Community, seit gestern ist mein Fuhrpark etwas gewachsen und ich nenne einen fast neuen (40k km) E11U Liftback Facelift mein Eigen....