e11 Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von wAv3, 06.04.2008.

  1. wAv3

    wAv3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi, bin neu hier im Forum und auf der Suche nach einem Toyota e11.

    Ich habe inzwischen auch zwei Stück ausgegraben.


    Der eine ist ein linea terra von 98, mit ziemlich viel ausstattung.
    Hab ihn auch schon besichtigt und probegefahren, sah für mich alles in Ordnung aus.
    Der würde mich 4600€ kostet mit Winterreifen. Wobei man dazusagen muss das die gerade augezogenen Sommerreifen nich mehr benutzbar sind.

    Hier noch der autoscout link: http://autoscout24.de/Details.aspx?id=lxvrstxptzkr

    Den anderen den ich gerade gefunden habe, habe ich noch nicht besichtigt, würde ich aber Montag machen.
    http://www.autoscout24.de/cust/toyota/detail.asp?id=127665480&layout=199908888&language=ger&sc=EUR

    Der ist natürlich neuer, hat weniger Kilometer und wäre auch noch ein wenig billiger.

    Was meint ihr? Sind die Angebote ok?
    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Handeln.
    Ich finde die Preise nicht okay. Mehr als 4000 gibt man für sowas nicht aus - aber du musst auch den Zustand miteinbeziehen, den kann man nur sehr schlecht abschätzen.
    Und für 1000€ mehr bekommt man schon einen guten Facelift. (Ich) hab auch grade einen gekauft.
    Edit:
    facelift in guter Farbe :), BJ '00, 40'000km, linea terra, 3türer, (leider ohne Klima), 2fach bereift, Zustand perfekt und vom Toyohändler, 1,4L mit 97PS ->5500€

    Es war eine nervige Suche :)
     
  4. wAv3

    wAv3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hast du da nur in deiner Umgebung gesucht oder warst du auch bereit weit zu fahren um ihn zu kaufen?
    Weil ich finde auch preiswertere Angebote, allerdings sind die dann 4-500km weg von meinem Wohnort, und das is natürlich schon ein wenig viel um das Auto anzugucken und dann zu merken das es nix ist :)

    Hätte sonst noch den gefunden
    http://www.autoscout24.de/cust/toyota/detail.asp?id=131845482&layout=199908888&language=ger&sc=EUR

    Der is sauwenig gelaufen, allerdings ist der auch 250km von meinem Wohnort entfernt, wenn ich da hinfahre dann um ihn zu kaufen.
     
  5. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    max. 200km waren wir bereit. hat sich dann aber direkt vor der tür aufgetan, da ein händler was reinbekommen hat.
    bei toyota sind die halt auch viel teurer als wenn man privat kauft - bzw. handelsspielraum ist immer drinnen.
    ich weiss ja nicht was du willst; ich für mich persönlich würde nur nach einem anständigen G6 suchen - nach folgenden Kriterien:

    1. 90-110tsd km.
    2. Bj. 99, da er dann auch sicher sidebags hat.
    3. klima, gute farbe und zustand (unfallfrei, nichtraucher...)
    4. dann den preis einschränken - 500€ günstiger als angeboten geht 'immer'

    Klar, 300km zu fahren ist nicht wenig und nicht ohne, dann muss er schon guuut im Raster liegen und die chance hoch sein, dass man ihn direkt mitnimmt - sowas vorher genau abklären.
    Sehr gute Autos gibt der Markt im Internet grade in dem Segment nicht her, also muss man warten, schnell entschlossen sein und glück haben.

    Gruß Phil
     
  6. wAv3

    wAv3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich hab da nicht allzuviel Ansprüche :)
    Klima brauch ich auch ned unbedingt, vor allem da die den Preis erheblich erhöht.
    Ich ruf den morgen mal an und Versuch soviel wie möglich telefonisch abzuklären und wenn alles passt würd ich am Dienstag hinfahren genau testen und prüfen und wenn wieder alles passt mitnehmen.
    Is mir auch klar das die bei Toyota teurer sind aber dafür krieg ich da auch 24 Monate Garantie.
    Naja wie gesagt ich denk das Angebot is recht gut und wenn wirklich alles passt wäre ich blöd wenn ich nich zugreifen würde :)
    Danke für deine Hilfe
     
  7. Alex

    Alex Guest

    Die beiden Angebote sind nicht eben günstig- wie bei Vertragshändlern üblich...

    Der siberfarbene macht ja so noch einen ganz guten Eindruck, aber dann das kleingedruckte:
    Kannst Du Dir ja mal ansehen und handeln.

    Bei dem beigefarbenen würde ich (der ist deutlich zu teuer!) auch wegen der Farbe überlegen- wie lange möchtest Du das Auto behalten? Denn Wiederverkauf ist mit der Farbe nur über den Preis möglich oder eben in den Export.

    P.S. Beifahrer Airbag sollte ab Sommer 98 serienmäßig sein- allerdings gibt es auch "späte" 98´er oder 99´er , die keine haben (Haldenfahrzeuge oder Euro-Importe)
     
  8. #7 HeRo11k3, 06.04.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du Sidebag? Beifahrerairbag hatte doch der E10 ab dem Facelift schon serienmäßig, oder?

    MfG, HeRo
     
  9. wAv3

    wAv3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ungefähr 5 Jahre würde ich den behalten.
    Was is den mit dem letzten den ich da ausgegraben habe, is da der Preis in Ordnung?
    Schwacke sagt ungefähr 5700€. Also an sich wärs wohl ein gutes Angebot
     
  10. Alex

    Alex Guest

    Ja, klar...sorry- Seitenairbags!!!

    @wAv3: Der letzte Link ist ein Compact in der Magerversion. Mit dem KM-Stand kann man fast nichts falsch machen, aber der Zahnriemen muss trotzdem gewechselt worden sein (Laut Serviceheftempfehlung alle 7 Jahre!!!), was meistens nicht gemacht werden soll...

    Aber ganz im Ernst: Was wir hier per "ferndiagnose" über die Autos sagen ist sowieso Käse... DU musst das Auto fahren und bezahlen- also musst Du die die Auto (nicht irgendwelche Bilder im Internet) ansehen und nachschauen ob...

    ...die Autos im guten Zustand sind.

    und:

    ...ob Dir die Autos das Geld wert sind.
    An Deiner Stelle würde ich darauf achten, dass:

    -Wenige Vorbesitzer das Auto hatten (Alter nicht unter 30...). Am besten ist immer "erste Hand".
    - Die Autos nachweislich gepflegt wurden (Serviceheft). Zahnriemenwechsel usw, keine verschrammten Reifen und Felgen.
    - Alles gut und lautlos funktioniert (das sollte man bei Händlerkäufen erwarten)

    Man kann eine Menge Geld sparen, wenn man von Privat kauft, das bringt aber eben Riskien mit, die man nur mit Fachwissen beim Kauf ausgleichen kann. Oder sich eben weiter orientieren, wie fu3go geschrieben hat...dann macht man aber eventuell halt auch mal eine Reise für´n A...., weil das "ach so günstige Angebot" doch nicht so dolle war...

    Wie auch immer: Du kaufst- Du bezahlst- Du fährst! Schau Dir die Autos an und wenn Du dann noch zweifel hast, weil irgendwas nicht passt, bekommst Du hier die richtigen Tipps...
     
  11. wAv3

    wAv3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hab grad angerufen für den Compact und was mir jetzt ein wenig Bauchschmerzen verschafft ist das die den Zahnriemen nicht gewechselt haben, die meinen erst bei ner Laufleistung von 90tkm müsste man den wechseln.
    Für den Aufpreis des Wechsel müsste ich aufkommen und das würde dann auf den Preis draufkommen.
    Wie könnte ich den da argumentieren damit ich den Aufpreis nich zahlen muss fals ich mich für das Auto entscheide?
    Oder ist die Chance da eher gering?
     
  12. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Der sollte nach 90tsd km oder 6 Jahren gewechselt werden und das kostet dann 400€. Sag denen die sollen den wechseln und du nimmst ihn (wenn der Resr passt).
    Wie sind denn die Reifen? Sind ja auch noch ne ordentliche Investition. (sollten ja noch gut sein).
     
  13. wAv3

    wAv3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mehr weiß ich leider auch noch nicht, der Wagen wird gerade gerichtet, hat wohl noch ne kleine Macke in der vorderen Stoßstange. Ich bekomme in der nächsten Stunde Bilder zugeschickt wie der zurzeit aussieht. Kann ich dann auch hier reinstellen.

    Hab auch mal für den silbernen angerufen, aber da hamse noch nix ausgetauscht, alles noch im Originalzustand, auch den Zahnriemen nicht.
    Auch hier würden sie den nur wechseln wenn ich dafür bezahle. Der meinte ein wechsel wäre nicht Notwendig...
     
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    Die Farbe vom ersten wäre mir zu hart... :rolleyes:
     
  15. #14 Authrion, 07.04.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    also gerade für den liftback würd ich nicht mehr als 4k euro ausgeben.

    ich hab diese suche gerade hinter mir...hab im umkreis von 200km um karlsruhe gesucht gehabt!

    fazit: nen kompakten zu finden is wahnsinnig schwierig! die kosten dann auch zwischen 4200-5000euro mit 80-110k km.

    aber den liftback: da is doch auch bei autoscout alles unter 4000euro!

    bsp: ich hab für nen 99er E11G6R, also der 1,6er kompakt mit klima, airbags usw
    (der "R" hat noch kleine gimmicks) mit 110k km 4500euro bezahlt...
    ...zahnriemen war gemacht, zündkerzen neu.

    das is so das maximum, was ich ausgeben würde...dafür muss das auto schon sehr gut dastehen und voll ausgestattet sein!

    grüße
     
  16. Alex

    Alex Guest

    Also manchmal seid Ihr echt süß- bloß weil den Liftback keiner mag, ist der jetzt billiger- träum weiter!

    Die Preisfolge ist: Compact (billig), Liftback (billig), Kombi (teuer)

    Das Du jetzt keinen Compact bekommen hast, mag eher an der Verbreitung des Fahrzeuges liegen. Und in Zukunft werden die Compact immer billiger werden, da sie für den Export kaum eine Rolle spielen.

    Einzig die G6 Modelle werden etwas höher gehandelt- aber ich glaube nicht, dass Du einen G6 mit einem Liftback Terra vergleichen solltest.

    zum Thema:

    Naja...der Händler wird Dir ja nun mal Garantie geben- die soll er mal unbedingt (schriftlich fixieren!!!) auf den Zahnriemen mit ausweiten- wenn er dann reißt, soll er auch für die Folgeschäden (ja ich weiß- es gibt keine!) aufkommen. Er kann sich ja auch an sonsten sein "Schnäppchen" dahin stecken, wo kein Licht hinkommt...
     
  17. #16 Authrion, 07.04.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    öhm....das war nur meine auswertung...
    das hat nix mit mögen zu tun!

    ich hatte corolla baujahr 95-02 preis 3000-5000euro bei autoscout eingegeben!

    ...hab dauernd einen gesehn und dachte "ah..ja cool...."

    ...und dann..."ochnöö..schon wieder n liftback.."

    meines erachtens waren die immer 500euro billiger als die kompakt!
     
  18. wAv3

    wAv3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    In wiefern meinste das mit keine Folgeschäden, ich dachte wenn der reißt ist schnell auch mal der Motor im Eimer?
    *edit* Hab gerade ein bisschen im Forum gesucht Motor ist ein "Freiläufer" was auch immer das bedeutet :D


    Naja hab noch ein paar andere Corollas gefunden die unter 90tkm haben und alle sagen mir Zahnriemen nicht gewechselt und wäre auch nicht nötig unter der geforderten Kilometer Anzahl.

    Ich kriege langsam das Gefühl ich versteife mich zusehr darauf und das es eventuell wirklich nicht unbedingt nötig ist den zahnriemen bei so "wenig" km zu wechseln..
     
  19. #18 Odyssey, 07.04.2008
    Odyssey

    Odyssey Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Also ich meine auch das dein Erster Beige 98 zu Teuer ist.
    Das sagt die Autobewertung.

    Händlerverkaufspreis
    Was Sie bei einem Vertragshändler für ein gleichwertiges Fahrzeug zahlen würden. EUR 3.500 ink Gesetzlichen Gerwährleistungen.


    EDIT zu deinem 2000 er in Silber.

    Mit den Schäden sollte er das kosten.

    Händlerverkaufspreis
    Was Sie bei einem Vertragshändler für ein gleichwertiges Fahrzeug zahlen würden. EUR 4.325


    Bei Topzustand ohne Mängel und Kratzer.

    Händlerverkaufspreis

    Was Sie bei einem Vertragshändler für ein gleichwertiges Fahrzeug zahlen würden. EUR 4.550

    Also 5250 ist total übertrieben. Vorallem zwei Preise zuanzugeben und den Preis für ein Aufbereitetes Fahrzeug 800€ mehr zuverlangen finde ich nicht gerade Seriös.
    Eigendlich sollte ein Wagen vom Händler, vorallem ein ToyoHändler immer voll Aufbereitet werden.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. wAv3

    wAv3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So hab den Compact gekauft, Preis liegt bei 5000€ mit nem Satz Winterreifen.
    Da ich mich ned so gut mit der technik auskenne hab ich nen Gebrauchtwagencheck machen lassen, der absolut positiv ausgefallen ist, hatte nix zu bemängeln.
    BIn auch bei der Fahrt absolut zufrieden gewesen, also ich fühl mich wohl wenn ich mit dem Auto fahre und das ist für mich die Hauptsache.
    Morgen hole ich ihn ab :)
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  22. #20 Authrion, 09.04.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    km, bj, farbe, motor?
     
Thema:

e11 Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

e11 Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...