E11: Handbremslicht leuchtet bei hoher Drehzahl

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Pylonencowboy, 04.12.2006.

  1. #1 Pylonencowboy, 04.12.2006
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    vielleicht hat einer von euch ne Idee.
    Seit 3 oder 4 Tagen fängt im Tacho das Handbrenslicht an zu leuchten wenn ich bisschen Stoff gebe und die Drehzahlen über 4500 oder 5000 gehen.
    Wenn ich die Drehzahlen wieder runterbringe, geht das Licht wieder aus.
    Dachte erst dasdie Bremsklötze oder Scheiben hinüber bzw abgenutzt sind aber die sehen noch recht vernünftig aus.
    Bremswirkung ist noch voll da.
    Motorwäsche wurde KEINE gemacht!
    Aber da fällt mit gerade ein das meine Freundin auf der Fahrerseite hinten einen Platten gefahren hatte und sie sagte das es ein schleifendes Geräusch gegeben hätte.
    Das sie beim "mit Plattfuß fahren" doch die Leitung oder so beschädigt hat?
    Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr Dankbar.
    Blöde Kommentare bitte wo anders loswerden!
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Der E11 (generell kein Toyota im unteren/mittleren Bereich) hat keine Verschleissanzeige der Bremsklötze.

    Mess mal die Spannung der LiMa

    Mfg
     
  4. #3 veilside, 04.12.2006
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Ist es villeicht nicht das Handbremslicht sondern das bremsflüssigkeits licht war bei mir auch schon mal so wo wenig drin war und ich beschleunigt hab hat das anfangen zu leuchten.
     
  5. #4 *Black Devil*, 04.12.2006
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Ist ein und die selbe Leuchte.

    Hatte ich auch. Zu wenig Bremsflüssigkeit...
     
  6. #5 Pylonencowboy, 05.12.2006
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Mercy @all für die antworten!
    Also: Der Bremsflüssigkeitsbehälter stand wirklich nur bis min. voll.
    Allerdings werde ich auch neue Scheiben und Klötze montieren.
    Habe jetzt 80000 drauf und es sind noch die orig. Scheiben und die sind "verglast"
    Dann kommt es mir auch nicht auf die paar Euros an und ich werde die Klötze gleich mit wechseln weil die anscheinend "hart" sind.
    Angeblich sind es noch die ersten Klötze seit der Zulassung 99.

    Gruß Marco
     
  7. #6 SB-Corolla, 05.12.2006
    SB-Corolla

    SB-Corolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2002
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    E11U G6,Verso AR2 DCat,Starlet P9
    80000km hat nix zu sagen, ich habe meine vorne bis 120.000km gefahren. Das verglasen kommt vom häufigem leichten bremsen oder Bergab immer auf der Bremse stehen.
     
  8. #7 Pylonencowboy, 05.12.2006
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm bei uns gibt es halt fast nur Berge... ?(
    Entweder rauf oder runter.
    Und Begauf bremse ich meistens nicht :rolleyes:
    Die Bremsscheiben waren schon nicht mehr ganz OK als ich ihn bekommen habe (52000 Km).
    Angeblich vom langen Stehen weil der Typ nur am WE lange STrecke Autobahn zu seiner Freundin gefahren ist und sonst das Auto immer gestanden hat.
    Trotzdem Danke für deinen Beitrag.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 TOYO-Swiss, 06.12.2006
    TOYO-Swiss

    TOYO-Swiss Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    wen man die scheiben wechslet sollte man die klötze eh immer mit wechselln
     
  11. #9 SB-Corolla, 07.12.2006
    SB-Corolla

    SB-Corolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2002
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    E11U G6,Verso AR2 DCat,Starlet P9
    Einfach öfter mal etwas später aber dfür heftiger Bremsen, das wirkt Wunder ;)
     
Thema:

E11: Handbremslicht leuchtet bei hoher Drehzahl

Die Seite wird geladen...

E11: Handbremslicht leuchtet bei hoher Drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  3. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  4. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  5. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...